• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


männlichFrank  |   Magazin - Thunfisch
Noch keine Bwertungen. Bewerten Sie diesen Artikel jetzt!

Thunfisch

Thunfisch


Bis zu 18 Jahre alt kann ein Thunfisch werden. Nur sehr selten schaffen es diese beliebten Speisefische aber, dieses Alter auch wirklich zu erreichen.

Sie sind eine beliebte Beute bei den Fischern, denn Thunfisch wird in jedem Land auf dieser Erde gerne gegessen. In Deutschland gibt es bezüglich der Arterhaltung sehr strenge Vorschriften: Die Exemplare, die mit Treibnetzen gefangen wurden, dürfen hier nicht auf den Ladentresen beziehungsweise in die Restaurantküche.

Vom Thunfisch existieren mehrere Arten, wie etwa der rote und der weiße Thun, wovon letzterer sehr teuer, sehr selten und extrem hochwertig ist. Sein Fleisch ist weiß und hat ein ganz anderes Aroma, als beispielsweise der rote Thun. Weitere bekanntere Arten sind der häufig vorkommende Gelbflossenthun und der echte Bonito, auch als Skipjack bekannt. Mancher Thunfisch wird nur 70 Zentimeter groß und etwa fünf Kilogramm schwer, andere erreichen ein Gewicht von bis zu 300 Kilogramm bei einer Körperlänge von drei Metern.

Bis zu 50 Stundenkilometer schnell werden die Thunfische während ihrer Jagd nach Beute. Diese besteht aus Makrelen und Sardinen, zum Teil aber auch aus Rotbarschen und Lengfischen. Der Thunfisch mag das Wasser erst ab einer Temperatur von zehn Grad Celsius. Deswegen lebt er vornehmlich in gemäßigten Meereszonen, hauptsächlich im Indik, im Pazifik. Importierte Ware stammt aus China, Japan und anderen Nationen.

Thunfisch einkaufen und aufbewahren
 
Die bekannteste Form, in der Thunfisch eingekauft werden kann, ist wohl die Konserve. Diese ist in fast jeder Speisekammer in Deutschland beheimatet und als Massenware im Supermarkt günstig zu kaufen. Da Thunfisch in Öl sehr kalorienhaltig ist, werden die Dosen, in denen der Speisefisch in Sud eingelegt ist, immer beliebter. Der Preis für Thunfisch steigt mit abnehmender Färbung des Fleisches. Je heller der Fisch ist, umso mehr Geld muss für ihn ausgegeben werden – umso besser schmeckt er aber auch. Frischer oder gefrorener Thunfisch liegt in Steak- oder Kotelett-Form in der Ladentheke, oft aber genauso als Karbonade.

Zubereitung von Thunfisch

Die Thunfisch-Konserven verwendet jeder Haushalt für die verschiedensten Dinge, vom Sandwich bis zur Salatbeigabe. Bekannt ist hier zum Beispiel auch die Pizza Tonno – „tonno“ ist hier das italienische Wort für den Thunfisch. Thunfisch Steaks werden immer begehrter für den Grill, aber ebenso für schmackhafte Pfannengerichte. Ansonsten lieben viele Köche und Gourmets den Fisch gleichermaßen aus der Friteuse oder einfach gedünstet.

Bewertungen: 0.00 von 5 Sternen aus 0 Bewertungen

Breadcrumbs

Tags zum Beitrag

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Thunfisch

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Thunfisch Creme Fraiche Salat
Wenn Sie Tapas als Vorspeisen servieren darf der Thunfisch Creme Fraiche Salat nicht fehlen, dazu noch ein Baguette und Sie brauchen ...
Rotbarschfilet auf schwarzen Nudeln
Rotbarschfilet auf schwarzen Nudeln ist ein prima Gericht um Gäste zu bewirten. Nicht aufwändig und schnell zubereitet und trotzdem ...
Seeteufelmedaillons in Knoblauchbutter-Sauce 3 Stars3 Stars3 Stars
Seeteufelmedaillons sind kein günstiges Vergnügen aber der Geschmack entschädigt Sie für den Preis.
Paella
Die Paella ist ein bekanntes spanisches Reis-Gericht, die wohl bekannteste Version wird mit Meeresfrüchten zubereitet.
Lachs im Blätterteig mit Kerbelsauce
Die Soße gibt diesem Lachs im Blätterteig mit Kerbelsauce das gewisse Etwas.
Geräucherter Heilbutt
1.Basilikum waschen, auf Küchenpapier gut trocken tupfen. 2.Basilikum, Zitronensaft, Zucker, Senf, Salz und Pfeffer mit dem Zerkleinerungsstab ...
Garnelenspiesse mit Paprikasauce
1. 1 Knoblauchzehe und die Zwiebel fein würfeln. Roten Paprika putzen, entkernen, würfeln und mit Knoblauch und Zwiebel in 3 EL Olivenöl ...
Karpfen im Bierteig 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Karpfen ist ein typisches Essen für Silvester. Viele Menschen genießen diesen Fisch an Silvester zum Mittag. Wer gerne etwas rumprobiert, ...
Miesmuscheln
Miesmuscheln wurden füher nur von September bis Februar gegessen.
Graved Lachs mit Senfsauce 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Lachsfilets auf die Hautseite legen, Gräten mit einer Pinzette herausziehen. Salz und Pfeffer im Mörser zerstoßen. Zucker untermischen. ...
Gratinierter Kabeljau mit italienischer Margarinekruste auf Pistoubohnen 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Bohnen putzen und in Salzwasser blanchieren, mit Essigwasser abschrecken. Für die Kruste die getrockneten Tomaten mit dem Toastbrot ...
Gratiniertes Fischfilet 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Seelachsfilet in eine flache Auflaufform geben. 2. Beutelinhalt Fix für Lachs ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+