• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars

Kommunionsfeier

Kommunionsfeier


Die heilige Kommunion ist ein Brauch der römisch – katholischen Kirche und findet im Mai eines jeden Jahres statt. Mit ihr wird die vollständige Aufnahme in die Kirchengemeinschaft vollzogen.
Nur wer getauft ist und den Glauben der römisch – katholischen Kirche angenommen hat, darf an der heiligen Kommunion teilnehmen.

Eine Stunde vor dem Beginn der Kommunion darf der Gläubige weder feste noch flüssige Nahrungsmittel zu sich nehmen. Dies gilt selbstverständlich nicht für kranke und alte Menschen.

Wenn nun die kirchliche Kommunion vorbei ist, dann wollen die Gäste zu Hause oder im Restaurant beköstigt werden. Aber welche Gerichte sind typisch für eine Kommunionsfeier?

Es gibt keine traditionellen Gerichte. Vielmehr bleibt es jedem selbst überlassen, wo und wie er seine Gäste bewirtet. So kann man die Feier zu Hause ausrichten und selbst kochen, in der Gaststätte feiern oder die Speisen vom Partyservice nach Hause liefern lassen.

Für zu Hause eignet sich besonders die Anrichtung eines Buffets. Denn mit kalten und warmen Speisen von herzhaft bis süß ist für jeden etwas dabei und die Gäste können über den Tag verteilt mehrere Mahlzeiten zu sich nehmen.
Da gerade die Erstkommunion ein Tag ist, der dem Kind gewidmet ist, sollten sich auf dem Buffet auch kinderfreundliche Gerichte wieder finden. Nudeln, Pommes und Eis gehören ebenso dazu wie leckere Obstspieße.

Wenn Sie Kuchen backen möchten, dann nutzen Sie, wie auch für die anderen Gerichte, den Tag vor der Kommunion. Hier haben Sie noch Ruhe und können gemeinsam mit ihrem Kind kochen und backen. Generell sollten Sie Ihr Kind bei der Vorbereitung der Kommunionsfeier mit einbeziehen.

Die Speisen müssen nicht aufwendig sein. Vor allem Rezepte, die einfach in der Zubereitung sind, zugleich aber lecker aussehen, gesund sind und den Geldbeutel schonen, liegen im Trend.

Sollten Sie den Aufwand zu Hause scheuen und lieber die Feier im Restaurant bevorzugen, dann wird man mit Ihnen gemeinsam nach Ihren Wünschen und Vorstellungen eine Menüfolge oder ein Buffet erstellen.
Bei der Auswahl der Gerichte sollten die Vorlieben aller Gäste berücksichtigt werden. Denken Sie generell an mögliche Lebensmittel – Allergien und kennzeichnen Sie gegebenenfalls die betreffenden Gerichte.

Bewertungen: 4.50 von 5 Sternen aus 2 Bewertungen

Tags zum Beitrag

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Kommunionsfeier

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Kommunionstorte
Diese Kommunionstorte hat die Form eines Buches und ist ein wenig aufwändiger in der Zubereitung, zu dem benötigt man etwas „Fingerspitzengefühl“.
Familie & Freizeit >  Super Seite für Kommunionswünsche
    Hallo,   da ich jetzt schon einige Male mit Freunden gesprochen und sie immer wieder gefragt haben, was man denn zur ...
Familie & Freizeit >  Super Seite für Kommunionswünsche
Kommunionssprüche für Karten
Gerade die Kommunion hat doch auch einen religiösen Hintergedanken. Wir haben immer einen Bibelspruch als Kommunionssprüche ...
Familie & Freizeit >  Super Seite für Kommunionswünsche
Kommunionsgrüße
An und für sich mag die Seite schon in Ordnung sein, was ich jetzt auf den ersten Blick erkennen konnte. Aber dennoch denke ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+