• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


männlichFrank  |   Magazin - Kandieren
5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars

Kandieren

Kandieren


Kandierte Früchte kennt jeder und jeder mag sie. Viele Kinder lassen sich auf dem Jahrmarkt nicht einfach so am Stand mit den kandierten Früchten vorbeischleusen und Mama und Papa müssen hier etwas kaufen. Doch ist es notwendig, das ganze Jahr auf die Früchte zu verzichten und sie nur auf dem Jahrmarkt zu genießen?

Durch das Kandieren werden die Früchte haltbarer und man kann es auch zu Hause machen. Damit lassen sich Kinderherzen das ganze Jahr erfreuen und Früchte lassen sich konservieren.

Wie geht’s?

Kandieren ist nicht schwer. Zunächst muss eine Zuckerlösung aufgekocht werden. Dazu wird ein Liter Wasser zum Kochen gebracht und darin werden 500 Gramm Zucker aufgelöst. Nachdem diese Mischung abgekühlt ist, werden die Früchte darin eingetaucht und mit einer Schicht überzogen: Diese lässt man dann einen Tag trocknen und wiederholt diese Prozedur mehrmals. Durch das Kandieren werden die Fruchtsäfte aus der Frucht gezogen und das Zuckerwasser kann eindringen. Die Haltbarkeit wird damit verlängert.

Man braucht zu Hause aber eine Menge Platz. Die meisten Obstsorten eignen sich zum Kandieren und hier kann die Saison etwas verlängert werden. Einfach einige Äpfel kandieren und so die Haltbarkeit verlängern.

Das Kandieren kann durchaus zwei Wochen dauern. Hier kommt es ganz auf die Größe der Frucht an. Auch kann man mit Lebensmittelfarben arbeiten und der Schicht eine besondere Farbe geben. Die letzte Schicht kann dazu genutzt werden, Verzierungen an der Frucht anzubringen und so

Woher kommt die Technik?

Die Technik ist schon viele Hundert Jahre alt. Schon im Alten Ägypten hat man damit begonnen, Früchte zu kandieren und sie nach Rom zu liefern. Es wurden verschiedene Zuckerarten benutzt und damit die Früchte haltbar gemacht. Aber auch Blätter hat man auf diesem Weg haltbar gemacht.

Bewertungen: 4.78 von 5 Sternen aus 9 Bewertungen

Breadcrumbs

Tags zum Beitrag

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Kandieren

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Kochen > Was ist ein Dampfentsafter?
Hallo, ich habe heute im Forenpost "Rezept für Birnengelee" die Frage "Was ist ein Dampfentsafter" gelesen ...
Frage & Antwort > Konfitüre selber machen

Hallo Karlamari, Ich bin Hausfrau und kümmer mich tagsüber um meine Kinder und den Haushalt. Da ich einen großen Garten ...
Kleine Küchenhelfer > Saftpresse
Die Saftpresse ...frischer Genuss ganz einfach
Weihnachten > Punsch 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Der Punsch gehört zu Weihnachten, genauso wie der Glühwein und der Christbaum. Das Wort Punsch stammt aus der Sprache der ...
Früchtebrot
Das Früchtebrot ist eine gute, vor allem saftigere, Alternative zu dem Weihnachts-Stollen
Kochen > Marmeladenrezepte - Mein bestes Marmeladenrezept

Hi honey! Ein schönes Thema. Das erinnert mich auch an meine Oma, die ein wandelndes Kochbuch war.Meine liebste Konfitüre ...
Selbstgemachtes > Marmelade kochen ohne Gelierzucker. Kann man Marmelade ohne Gelierzucker kochen?

Hi Hana, ja, meine Oma hat ja früher auch keinen Gelierzucker benutzt. Aber das geht nicht bei jeder Marmelade. Das hängt ...
Mango Orangen Törtchen 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Törtchen im Glas mit leckeren Früchten. Willkommene Abwechslung bei sommerlichen Temperaturen.
Sorbet
Ein Sorbet kann aus fast allen Früchten bzw. Aromen wie z.B. Vanille hergestellt werden. Sehr beliebt ist auch die Variante mit Sekt/Champagner, ...
Obst > Maroni 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Maroni, auch bekannt als Edelkastanien oder Esskastanien, sind sehr beliebte Früchte, die vorwiegend zu deftigen Gerichten schmecken, ...
Obst > Mandeln 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Die Mandeln sind zwar kein klassisches Obst, zählen aber dennoch in den Bereich der Früchte. Die Mandeln wachsen am Mandelbaum, ...
Ernährung + Gesundheit > Stachelbeeren aus dem eigenen Garten
Stachelbeeren sind Früchte, die man ohne Probleme auch im eigenen Garten kultivieren kann. Die grünen Beeren werden bei Reife ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+