• Gomeal Magazin
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars

Herzhafte Quiche – so gelingt sie garantiert

Herzhafte Quiche – so gelingt sie garantiert


Wenn der Sommer zu Ende geht, beginnt die Zeit für leckere Quiches.

Hefeteig: für eine Springform (Ca. 26 cm Durchmesser) etwa 20 g Hefe mit 1 Prise Zucker in 125 ml lauwarmer Milch langsam auflösen. Anschließend 50 g Mehl unterrühren. Den teig zugedeckt für ca. 30 Min. gehen lassen. Nun 250 g Mehl, 1 Ei, 1 Prise Salz und 3 EL Öl unter die Milch kneten. Für weitere 60 Min. gehen lassen. Den Teig hauchdünn ausrollen und die Form damit auskleiden, hierbei einen Rand hochziehen. Den Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Weitere 30 Min. gehen lassen.

Mürbeteig: auch ein salziger Mürbeteig eignet sich sehr gut als Boden. Dazu 400 g Mehl, 160 g kalte in Würfel geschnittene Butter, 1 Prise Salz, 100 g gemahlene Nüsse zu einem glatten Teig verkneten. 60 Min. kalt stellen. Ausrollen, Form damit auskleiden, Rand formen. Evtl. mit Backpapier und getrockneten Hülsenfrüchten belegen, 10 – 12 Min. vorbacken, dann füllen.

Füllung: für die typische Quiche Lorraine 200 g dünne Speckscheiben 2 Min. in Wasser kochen, abtupfen. 350 g Zwiebelwürfel in 1 EL Butter andünsten. 375 ml Milch, 3 Eier verrühren, mit salz, Pfeffer, Muskat würzen. Nacheinander Speck, Zwiebeln, Eierguss auf den Teig geben. Bei 190 grad (ohne Umluft) 50 – 55 Min. backen.

Varianten: man kann auch Sauerkraut und Salami oder Gemüse (Zucchini, Auberginen, Paprikaschoten) verwenden. Gemüse zuvor putzen in Scheiben oder Streifen schneiden. Kurz in Öl anbraten, würzen. Mit Guss in der Form einschichten, backen.

Bewertungen: 4.00 von 5 Sternen aus 1 Bewertungen

Breadcrumbs

Tags zum Beitrag

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Herzhafte Quiche – so gelingt sie garantiert

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Küchenlexikon > Plätzchen backen 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Die Plätzchen sind heute insbesondere in der Weihnachtszeit ein beliebtes Gebäck. Durch das gemeinsame Plätzchen backen ...
Brot + Teig > Plätzchen Rezepte zu Feiertagen gerne gebacken
Die beste Jahreszeit für Kekse ist die Weihnachtszeit. Dann gibt es Vanillekipferln, Zimtsterne, Lebkuchen und viele andere Plätzchenrezepte.
Erdbeertorte 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Die Zubereitung der Torte ist relativ aufwändig, die Arbeit verteilt sich aber auf zwei Tage. Und selbst gemacht schmeckt sie einfach ...
Brot + Teig > Grundteig
Einen wirklichen Grundteig, der sich beim Backen auf alle Backwaren leicht abgeändert anwenden lässt, gibt es leider nicht.
Küchenlexikon > Käsekuchen 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Der Käsekuchen gehört heute zu den beliebtesten Kuchenvarianten überhaupt. Er zeichnet sich durch den hohen Quarkanteil ...
Brot + Teig > Germteig 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Der Germteig ist unter diesen Namen vor allem in Bayern und Österreich bekannt. Viele kennen ihn dagegen unter der Bezeichnung ...
Stuten mit Rosinen
Als Stuten werden süße Hefeteigbrote bezeichnet, unser Stutenrezept machen wir mit Rosinen, Sie können aber auch Mandeln verwenden ...
Butterzopf
Der Butterzopf ist ein geflochtenes ungesüßtes Weissbrot aus Hefeteig
Grüne Spargel-Quiche mit Basilikum-Hollandaise
1. Mehl, Butter oder Margarine, 3 EL kaltes Wasser und 1 Prise Salz mit den Knethaken eines Handrührgerätes kurz verkneten, dann mit ...
Brot + Teig > Mürbeteig schnell zubereitet
Beim Mürbeteig, welcher auch als Mürbteig oder Knetteig bezeichnet wird, handelt es sich um einen sehr fettreichen Teig, welcher nur ...
Grundrezept Mürbeteig
1. Geben Sie das Mehl in eine Rührschüssel, fügen Sie den Zucker dazu, drücken eine Mulde in die Sie das Ei geben. Verteilen Sie ...
Plätzchen zum Ausstechen
Plätzchen gehören einfach zur Vorweihnachtszeit dazu und bieten eine prima Möglichkeit kleinen und großen Kindern die Freude am ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+