• Gomeal Magazin
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars

Frische Kräuter

Frische Kräuter


Frische Kräuter bringen Pfiff und Abwechslung in die Küche, wozu sie am besten passen.

Liebstöckel: duftet und schmeckt wie Maggi. Sparsam zum Würzen von Brühe verwenden.

Schnittlauch: sein leichtes Zwiebelaroma schmeckt überall dort, wo auch Zwiebeln passen. Mit einem scharfen Messer schneiden, sonst wird er bitter.

Salbei: mit Knoblauch und schwarzem Pfeffer passt sein intensives Aroma zu italienischen Gerichten.

Dill: frisch milder als getrocknet oder gefroren. Lecker zu Fisch oder in Gurkensalat. Nicht mit anderen Kräutern kombinieren!

Krause Petersilie: harmoniert zu Fleisch und Fisch ebenso wie zu Gemüse oder Dips. Nur kurz mitkochen oder kurz vor dem Servieren zufügen.

Zitronenmelisse: ideal für Kräuterbutter. Auch zum Garnieren und Aromatisieren von Desserts oder Kuchen mit Erdbeeren.

Minze: harmoniert gut mit Oregano und Zitronenmelisse. Klasse für orientalische Fleischgerichte und für Süßes.

Pimpernelle: lecker in warmen Soßen für Fleisch oder Fisch, aber auch in Dips. Vor dem Hacken mit Zitronensaft beträufeln.

Basilikum: schmeckt am besten zusammen mit Tomaten, Knoblauch, Käse oder helles Fleisch.

Blattpetersilie: wie krause Petersilie verwenden, ist aromatischer.

Rosmarin: gebratenes Geflügel, dunkles Fleisch, Lamm, Fisch, Wild, Ofenkartoffeln und mediterrane Gemüse erhalten provenzalisches Flair.

Estragon: lecker in Sauce béarnaise, zu hellem Fleisch und Geflügel sowie südländischem Gemüse.

Koriander: prima für Curry und andere asiatische Gerichte. Nicht mitkochen!

Thymian: das herbpikante Aroma passt dort, wo Rosmarin schmeckt.

Kerbel: helle Soßen und Dips, Fisch, Geflügel und Möhren harmonieren gut mit dem leicht süßlich- anisartigen Kraut.

Bewertungen: 5.00 von 5 Sternen aus 5 Bewertungen

Breadcrumbs

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Frische Kräuter

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Gnocchi zu Kräuter-Tomaten-Sauce mit Oliven 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Zwiebel und Knoblauch schälen, beides würfeln und im heißen Olivenöl andünsten. Packungsinhalt Tomaten in Stücke zufügen. ...
Tipps rund ums Einkaufen > Günstig shoppen - online

Wenn ich Sportsachen kaufen möchte schaue ich immer bei SC24 und kaufe dort mit Gutscheinen von Groupon ein. So lässt sich ...
Fisch & Meeresfrüchte > Fisch auf den Grill

Ein guter Wein ist natürlich immer Pflicht. Bier passt da einfach nicht zu. Ich esse am liebsten bei meinem portugiesischen ...
Gratinierter Porree mit Kräutersauce 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Die Porreestangen putzen, waschen und in 10-15 cm lange Stücke schneiden. In kochender Bouillon ca. 5 Minuten garen. Herausnehmen ...
Tipps rund ums Einkaufen > Preiswertes für den Haushalt und rund ums Auto

In Sachen Haushalt kommt es, wie ich finde, darauf an, was man kaufen möchte. Bei Besteck habe ich zum Beispiel gute Erfahrungen ...
Frage & Antwort > Kalte Kaffeerezepte für den Sommer
Ich mach mal den Anfang :)
Also ich kann dir nur davon abraten, dir extra eine neue teure Kaffeemaschine zu kaufen, nur um einen leckeren eiskaffe zu ...
Grissini und Gemüse zum Dippen
Quark-Dip: Brotaufstrich und Magerquark verrühren. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe goldgelb rösten. Abkühlen ...
Ernährung + Gesundheit > Kräutertee 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Kräutertee ist nicht nur ein wohlschmeckendes Getränk für die ganze Familie rund ums Jahr. Vor allem auch als Medizin ...
Frage & Antwort > Kalte Kaffeerezepte für den Sommer
Ich habe mich hier vom Rezept auf http://www.gomeal.de/rezept/2452/Eiskaffee.html ein wenig inspirieren lassen und überlege ...
Gnocchi mit Tomaten, Ricotta und 2erlei Kräutern 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Cocktailtomaten waschen und halbieren. 2. Gnocchi in reichlich kochendem Salzwasser ...
Essig & Öl > Aromaessig - leicht selber zu machen
Hier werden dem Essig frische Kräuter oder frische Früchte hinzugefügt, die dann nach einer gewissen Reife dem Essig ...
Gnocchi mit Basilikum und gegrilltem Kürbis 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Kürbis mit einer Gemüsebürste sauber bürsten und abtrocknen. Stiel und Blütenansatz abschneiden, Kürbis halbieren, entkernen ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+