• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


männlichFrank  |   Magazin - Saft
4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars

Saft

Saft


Unter Frucht- und Gemüsesäften versteht man Getränke welche aus reifem Obst oder Gemüse hergestellt werden.

Je nach gewünschtem Endprodukt werden weitere Zutaten verwendet.
Die Regale sind voll mit Saftgetränken und es ist nicht immer einfach sich einen Überblick zu verschaffen.

Die Unterschiede der einzelnen Produkte sind jedoch oft grundlegend verschieden. Das genaue Studieren der Hinweise und Erklärungen auf den Verpackungen ist manchmal ohne wissenschaftliche Ausbildung kaum noch möglich.

Zur täglichen Ernährungen sollten gezuckerte Säfte auf keinen Fall gehören. Auch Produkte welche nicht zusätzlich mit Kristallzucker versetzt werden, sind nicht uneingeschränkt für die tägliche Verwendung zu empfehlen. Auch Fruchtzucker ist Zucker.

Hier einige Erklärungen zu den ähnlich klingenden Produktnamen...

Frucht- oder Gemüsesaft
Diese Bezeichnung garantiert, dass der Inhalt zu 100% Fruchtsaft oder Fruchtfleisch aus den entsprechenden Früchten besteht. Es gibt dafür eine eigene Fruchtsaft-Verordnung.
Der Fruchtsaft darf für Transportwege auch eingedickt und danach wieder regeneriert werden (Saft aus Konzentrat).
Normalerweise wird Fruchtsaft durch Wärmebehandlung haltbar gemacht.

Es darf je nach Obstsorte zum Ausgleich des Geschmacks bis zu 15g Zucker zugefügt werden ohne dass ein Hinweis vermerkt sein muss.

Direktsaft
Wenn auf der Verpackung "Direktsaft" aufgedruckt ist, bedeutet dies, dass nach dem Keltern oder Pressen keine Veränderungen mehr am Produkt vorgenommen wurden.
Auch hier gilt im Bezug auf den Zuckerzusatz das Selbe wie beim Fruchtsaft.

Fruchtsaftgetränke
Verwechseln Sie diese auf keinen Fall mit Fruchtsaft. Der Fruchtanteil ist wesentlich kleiner (30% bei Kernobst, 6% bei Zitrusfrüchten und 10% bei anderen Obstsorten oder Mischungen). Der Rest besteht aus Wasser, Zucker und weiteren Stoffen. Bei der Zuckerzugabe wird den Herstellern völlig freie Hand gelassen.

Die Fruchtsaftgetränke enthalten immer am wenigsten Fruchtanteil.

Fruchtnektar
Der vorgeschriebene Fruchtanteil liegt zwischen 25% und 50%. Auch wenn hier der Anteil höher ist als bei den Fruchtsaftgetränken, so besteht der Rest doch aus Zuckerwasser. Nektar wird vor allem aus Früchten hergestellt welche über einen hohen Anteil an Fruchtfleisch oder Säure verfügen. Der Gesetzgeber beschränkt den Zuckerzusatz bei diesem Produkt auf 20%, was aber immer noch immens ist.

Fruchtsirup
Dabei handelt es sich um den mit Zucker eingedickten Saft einer Frucht. Der Fruchtsirup wird meist in einem Verhältnis von etwa 1:7 mit Wasser oder Sprudel verdünnt.

Sirups werden aber auch für Nachspeisen oder Cocktails verwendet.

Frucht-Smoothies
Neuerdings erfreuen sich so genannte Smoothies immer grösserer Beliebtheit. Dabei handelt es sich im Idealfall um frisch pürierte Früchte ohne jegliche Zusätze (leider ist dies meist nur bei Bio Produkten der Fall und diese sind entsprechend teuer). Die Konsistenz ist dabei dickflüssiger als bei Säften.

Um das Ganze günstiger zu produzieren werden Smoothies im Industriebereich oft mit Wasser oder Fruchtsäften gestreckt und gezuckert.

Im Biobereich werden allenfalls Direktsäfte zum Verflüssigen benutzt.

Lagerung
Direktsäfte haben meist eine kurze Haltbarkeit und sind zum sofortigen Genuss bestimmt.
Die anderen Fruchtsäfte sind wärmebehandelt und mehrere Monate haltbar. Nach dem Öffnen sind die Getränke im Kühlschrank ein paar Tage haltbar.

Obwohl der Sirup einen extrem hohen Zuckeranteil hat ist auch er nicht ewig haltbar und verdirbt  nach einem gewissen Zeitraum.

Wenn Sie ihn für Cocktails oder Dessert nur ab und zu verwenden, dann schauen Sie, dass Sie kleine Flaschen (0,2l) zu kaufen bekommen. Dies ist sicher billiger als einen halben Liter wegschütten zu müssen.

Bewertungen: 3.67 von 5 Sternen aus 3 Bewertungen

Breadcrumbs

Tags zum Beitrag

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Saft

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Obst & Gemüse > Welche Früchte haben weniger Kalorien als Erdbeeren

Da gibt es einiges auf das Du umschwenken kannst. Die Wassermelone z.B. ist die Frucht mit den wenigsten Kalorien. Sie besteht ...
Frage & Antwort > Birnengelee. Kennt jemand ein Rezept für Birnengelee?

Hallo honey, Ich habe mir mal ein Rezept bei einer Freudin abgeschrieben. Das ist mit Gelfix und geht so:Ca. 2 kg Birnen, ...
Ernährung + Gesundheit > Mit dem richtigen Entsafter
Die Saftzentrifuge - Der richtige Entsafter für ZuhauseZu einer gesunden Ernährung gehören für mich auch frische ...
Kleine Küchenhelfer > Saftpresse
Die Saftpresse ...frischer Genuss ganz einfach
Obst & Gemüse > Wie gesund sind Kirschen?

Hihi, Knorpelkirschen hört sich nicht wirklich verführerisch an, gell. Aber das bedeutet nur, dass das Fruchtfleisch richtig ...
Kaffee, Tee & Kakao > Säfte selbst gemacht...Orangensaft- oder Gemüsesäfte
Orangensaft aus der Packung, Apfelsaft aus der Packung, diverse Obst- und Gemüsesäfte aus der Packung, angereichert mit Konservierungsstoffen ...
Kleine Küchenhelfer > Der Entsafter von Steba im Test
Der Premium Juicer E 120 von Steba hat ein schönes Design, das in jeder Küche gut zur Geltung kommt. Wer etwas auf seine Gesundheit ...
Obst & Gemüse > Wie gesund sind Kirschen?

Ich finde den Saft von den Sauerkirschen besser. Der schmeckt erfrischend und ist auch dunkler.
Kochen > Was ist ein Dampfentsafter?
Hallo, ich habe heute im Forenpost "Rezept für Birnengelee" die Frage "Was ist ein Dampfentsafter" gelesen ...
Diät > Fasten 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Das Fasten ist eine Diät in ihrer härtesten Form, denn in der Regel gibt es hier überhaupt keine feste Nahrung. Das ...
Getränkter-Orangen-Puffer 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Rama, 200 g Zucker und Eier mit den Quirlen des Handrührers cremig rühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und mit den Haferflocken ...
Obst & Gemüse > Kirschen - was passt dazu?

Vielleicht eine leckere Kirschsuppe: 1 Kg Kirschen frisch 3/4 Liter Wasser 100 Gramm Zucker Zimt 1 Zitrone 3 TL Stärkemehl Kirschen ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+