• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


männlichFrank  |   Magazin - Weinbrand
4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars

Weinbrand

Weinbrand


Als Weinbrand wird jeder Branntwein bezeichnet, bei welchem Wein als Ausgangsprodukt dient. In den südlichen Ländern lautet der Begriff für Weinbrand allgemein "Brandy". Es handelt sich dabei aber letztendlich um dasselbe Produkt ohne dass Rückschlüsse auf die Qualität gemacht werden können.

Geschichte
Die Weinanbaugebiete in der Charente (Cognac) kämpften gegen Ende des 19. Jahrhunderts eine hoffnungslosen Kampf gegen die Reblaus.
Dies führte zu grossen Engpässen in der Cognac Herstellung. Damals war der Begriff Cognac noch nicht gesetzlich definiert und so bedienten sie sich für die Produktion gerne Weinen aus Deutschland, Ungarn oder Italien.
Dies ist auch der Grund weshalb sich bei uns der Begriff Cognac für Weinbrand im Allgemeinen etabliert hat.

Der Name war damals jedoch nicht in jeder Beziehung vorteilhaft, worauf man sich auf die Suche nach einer alternativen Bezeichnung machte. Der aus dem 17. Jahrhundert stammende Begriff "Franz-Branntwein" stand schon damals als Gütezeichen für einen gebrannten Wein. Um 1911 wurde der Begriff Cognac für Branntwein fallen gelassen und zehn Jahre später in Deutschland offiziell die Bezeichnung "Weinbrand" eingeführt.

Erzeugung
Weinbrand ist ein Destillat aus dem so genannten Brennwein. Dieser wiederum besteht aus durchgegorenem Wein, welcher mit Weindestillat versetzt und üblicherweise 2 Mal gebrannt wird.

Er muss während mindestens 6 Monate in Fässern mit einem maximalen Fassungsvermögen von 1.000 Litern lagern. Haben die Fässer ein grösseres Volumen sind 12 Monate vorgeschrieben.

Vor der Abfüllung wird das Weinbranddestillat verschnitten und mit Wasser auf eine Trinkstärke von 38% Vol.-Alkoholgehalt herabgesetzt.

Der Produktionsvorgang ist also wesentlich einfacher als zum Beispiel bei Cognac oder Armagnac, eine Tatsache welche sich wiederum auf den Preis auswirkt.

Konsum
Weinbrand kommt zu denselben Gelegenheiten auf den Tisch wie die "Grossen Brüder" Cognac und Armagnac. Die Trinktemperatur wäre mit 18 °C optimal. Was wäre ein "Rüdesheimer-Kaffe" ohne Deutschen Original Asbach Uralt?
Weinbrand wird auch fürs Mixen von diversen Cocktails verwendet und kann meist den teureren Cognac ersetzen.

Marken
Abgesehen von Asbach Uralt und Chantré sind auch Jakob, Dujardin, Scharlachberg und weitere Deutsche Hersteller auf dem heimischen Markt zu finden. In Österreich sind die bekanntesten Spitz, Stock und Bouchet.

Unter dem Begriff Brandy finden wir in Spanie Miguel Torres Imperial, Carlos I. und Osborn. In Italien Vecchia Romagna und in Griechenland Metaxa. Allerdings wird Metaxa als Griechische Spirituosenspezialität und nicht als Weinbrand deklariert. Er wird im Gegensatz zu Weinbrand aromatisiert und das Herstellungsverfahren weicht erheblich von dem des Weinbrandes ab.

Bewertungen: 3.67 von 5 Sternen aus 3 Bewertungen

Breadcrumbs

Tags zum Beitrag

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Weinbrand

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Küchenlexikon > Armagnac 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Neben dem Cognac ist Armagnac wohl der bekannteste Edelbranntwein aus Frankreich. GeschichteArmagnac kann auf eine längere Tradition ...
Bier, Cocktails & Co > Mezcal
Mezcal ist der "kleine Bruder" des Tequila. Er ist direkt mit diesem verwandt, darf aber aufgrund der verwendeten Agavenart ...
Bermuda Highball 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Typ: Highball Zubereitung: Gästeglas Glas: hoher Tumbler oder Longdrinkglas Garnitur: Zitronenspirale
Bier, Cocktails & Co > Cognac ist Weinbrand
Cognac ist Weinbrand, welcher nach der gleichnamigen französischen Stadt benannt ist.
Einfache Bowle 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Kinderleicht gelingt diese Bowle, die auf jeder Party zum Lieblingsgetränk wird.

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+