• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars

Süßkartoffel

Süßkartoffel


 

Die Süßkartoffel ist hierzulande noch nicht allzu lange verbreitet, erfreut sich aber einer steigenden Beliebtheit. Botanisch wird die Süßkartoffel zu den Windengewächsen gezählt. Das einjährige und buschige Kraut entwickelt an seiner Sprosse, die bis zu drei Meter lang werden kann, Wurzeln. Diese wachsen in die Dicke und bilden so die Knollen aus, die wir als Süßkartoffeln kennen.

 

Ursprünglich stammen die Süßkartoffeln aus Südamerika, hier wurden sie schon von den Inkas angebaut. Die Indianer bezeichneten die Süßkartoffeln als batate und dieser Name ist noch heute gebräuchlich, ebenso wie die Knollenwinde. Etwa im 16. Jahrhundert gelangte die Süßkartoffel auch nach Europa und von dort aus bis nach Asien. Mittlerweile wird sie in allen tropischen und subtropischen Gebieten Asiens, Amerikas und Afrikas angebaut. Sie zählt dabei weltweit gesehen zu den wichtigsten Grundnahrungsmitteln.

 

Einkauf und Lagerung von Süßkartoffeln

 

Beim Kauf von Süßkartoffeln ist darauf zu achten, dass diese gleichmäßig geformt und fest sind. Weiche Stellen oder auch Ansätze von Keimen weisen auf welke Knollen hin, die Sie nicht mehr kaufen sollten.

 

Da Süßkartoffeln einen sehr hohen Anteil an Wasser aufweisen, sollten sie nie zu lange gelagert werden. Eine Lagerung sollte überdies nur in trockenen, kühlen und dunklen Räumen, wie dem Keller erfolgen. Die Temperaturen sollten dabei nicht unter fünf Grad Celsius sinken.

 

Zubereitung von Süßkartoffeln

 

Süßkartoffeln lassen sich ebenso wie Kartoffeln zubereiten. Sie können gekocht, gebacken und püriert werden. Allerdings eignen sie sich nicht zum Braten, da sie hier schnell zerfallen. In Asien und Südamerika werden aus Süßkartoffeln auch alkoholische Getränke hergestellt. Die klassische Zubereitung erfolgt mit geschälten und mit einer Gabel eingestochenen Süßkartoffeln. Sie werden mit Öl eingerieben, in Alufolie gewickelt und im Ofen gegart.

Bewertungen: 5.00 von 5 Sternen aus 1 Bewertungen

Breadcrumbs

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Süßkartoffel

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Bauernfrühstück 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Ein Bauernfrühstück ist wunderbar geeignet zur Resteverwertung. Es ist ein einfaches, aber schmackhaftes Gericht zugleich.
Bayerischer Kartoffelsalat
Kartoffelsalat gehört meiner Meinung nach zu jedem bayerischen Picknick dazu und auf den Biergartentisch sowieso- und ist auch sonst ...
Bauernomelette 3 Stars3 Stars3 Stars
Das Bauernomelette ist wie der Name unschwer erkennen lässt ein Eiergericht aus der bäuerlichen und damit auch bürgerlichen Küche, ...
Berliner Kartoffelsuppe 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Eine andere sehr schmackhafte Version der Kartoffelsuppe ist die Berliner Kartoffelsuppe.
Bratkartoffeln
Bratkartoffeln können auf zweierlei Arten zubereitet werden: entweder mit rohen Kartoffeln oder mit Pellkartoffeln.
Düsseldorfer Kartoffelgulasch
Das Düsseldorfer Kartoffelgulasch wird mit Berglinsen zubereitet, alternativ kann auch eine andere braune, festkochende Linsensorte ...
Düsseldorfer Kartoffelsalat
Der Düsseldorfer Kartoffelsalat wird mit Schmand bzw. saurer Sahne, statt Mayonnaise, zubereitet und wird dadurch ein bisschen leichter ...
Einfache Kartoffelsuppe 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Eine Kartoffelsuppe ist einfach zu machen, schmeckt gut, und sättigt sogar. Eine einfache Kartoffelsuppe bekommen auch Kochanfänger ...
Estragon-Kartoffeln mit überbackenem Spargel
Dieses Rezept der Estragon-Kartoffeln mit überbackenem Spargel hört sich zwar, dem Titel nach, nach hoher Kochkunst an, ist aber auch ...
Gratinierter Kartoffelfisch 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Schollenfilets ca. 5 Minuten antauen lassen. Kartoffeln schälen, waschen und auf einem Gurkenhobel in sehr feine Scheiben hobeln. ...
Griechische Kartoffeln 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Kartoffeln gründlich waschen und sauber bürsten. In kochendem Salzwasser in 15 - 20 Minuten gar kochen. 2. Hackfleisch in einem ...
Kartoffel-Speck-Spieße 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Wer als Beilage zu Gegrilltem mal eine herzhafte Alternative zu den sonst üblichen Ofenkartoffeln sucht, ist mit dieser Variante, Kartoffel-Speck-Spieße, ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+