• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars

Adventstee

Adventstee


Ebenfalls ist der Adventstee an Weihnachten ein unbedingtes Muss. Dabei können Sie diesen Tee in den unterschiedlichsten Variationen genießen. So ist es beispielsweise möglich, sich den Adventstee direkt im Handel auszusuchen. Hier ist die Auswahl riesig. Der klassische Adventstee aus dem Handel entsteht auf der Basis von schwarzem Tee. Gewürzt wird er meist mit Gewürznelken, Zitronengras, Vanille oder Zimt, Ingwer und natürlich Marzipan kommen zum Würzen ebenfalls in Frage. Die Auswahl ist riesig und bietet für jeden Geschmack das Richtige.

Der typische Duft beim Adventstee ist von den Gewürzen bestimmt. Dazu zählen insbesondere die feine Vanillenote, der Duft der Gewürznelken und der Orangenduft. Der Adventstee ist im Handel natürlich meist nur saisonbedingt erhältlich, in der Regel ab September bzw. Oktober bis zum Dezember. Für die restlichen Jahreszeiten halten die Teehersteller ebenfalls zahllose Varianten bereit.

Der Adventstee ist dabei sowohl in den klassischen Teebeuteln erhältlich, kann aber genauso als lose Teemischung bestellt oder gekauft werden. Die größte Auswahl werden Sie im Teegeschäft direkt vor Ort oder bei einem Internethändler für Tee finden.

Die etwas andere Bedeutung vom Adventstee

Doch nicht immer steht der Adventstee nur für das aromatische Getränk, das kräftig und dennoch beruhigend im Geschmack ist. In vielen Fällen wird als Adventstee auch eine vorweihnachtliche Veranstaltung von Vereinen, Firmen oder anderen Institutionen bezeichnet. Begründen Sie daraus doch eine ganz eigene Tradition und veranstalten Sie mit Freunden einen Adventstee, bei dem Sie sich in geselliger Runde treffen und einmal über all die Dinge plaudern, für die sonst keine Zeit bleibt.

Erleben Sie etwas Besinnlichkeit und Ruhe im Kreise Ihrer Freunde, lassen Sie die Kinder noch einmal miteinander spielen und verfallen Sie einmal nicht in den typischen Weihnachtsstress, der früher oder später doch über uns allen herein bricht.

Rezept für den Adventstee

Natürlich möchten wir es nicht versäumen, Ihnen an dieser Stelle ein kleines Rezept für den Adventstee vorzustellen. So sind Sie nicht immer auf die fertigen Teemischungen angewiesen, sondern können selbst etwas in Ihrer Küche experimentieren.

Zutaten:

125 Gramm Honig
600 Milliliter schwarzer Tee
1 Zitrone
1 Orange
100 Milliliter Orangenlikör
½ Teelöffel gemahlener Zimt
100 Gramm steif geschlagene Sahne

Zubereitung:

Der bereits aufgegossene Tee wird mit dem Honig zunächst verrührt und gemeinsam in einem Topf erhitzt. Der Honig sollte sich beim Erhitzen des Tees auflösen. Danach fügen Sie den Zimt, den Orangenlikör, und die ausgepressten Früchte zum Tee dazu. Erhitzen Sie das Ganze weiter, lassen Sie es aber nicht sieden.

Die Sahne nutzen Sie als Zierde und setzen Sie als Haube auf den Tee auf. Diese bestreuen Sie nun noch mit etwas Zimt und fertig ist Ihr ganz persönlicher Adventstee. Für Kinder ersetzen Sie den Orangenlikör einfach durch Orangensaft.

Bewertungen: 3.75 von 5 Sternen aus 8 Bewertungen

Breadcrumbs

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Adventstee

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Weihnachten > Glühwein 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
An Weihnachten darf er nicht fehlen: Der Glühwein. Oft als Grog bezeichnet, wird er vor allen Dingen auf dem beliebten Weihnachtsmarkt ...
Bier, Cocktails & Co > Punsch Jagertee und Grog - Heisses für kalte Tage
Besonders, aber nicht nur in der kalten Jahreszeit sind Heißgetränke allseits beliebt. Sie verursachen nach Ausflügen in der klirrenden ...
Bier, Cocktails & Co > Die Feuerzangenbowle für die kalte Jahrezeit
Die Feuerzangenbowle ist ein alkoholartiges, sehr aromatisches Punschgetränk, das schon vor 200 Jahren bekannt war. Damals trug es ...
Weihnachten > Punsch 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Der Punsch gehört zu Weihnachten, genauso wie der Glühwein und der Christbaum. Das Wort Punsch stammt aus der Sprache der ...
Eiergrog 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Eine schnell zubereitete Köstlichkeit, die nicht nur zu Weihnachten gut schmeckt.
Feuerzangenbowle 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Dieses Rezept beschreibt die Zubereitung der klassischen Feuerzangenbowle, die spätestens an Silvester wieder auf den Tisch kommt.
Weihnachten > Adventstee 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Ebenfalls ist der Adventstee an Weihnachten ein unbedingtes Muss. Dabei können Sie diesen Tee in den unterschiedlichsten Variationen ...
Tischdekoration > Tischdekoration für Weihnachten
Jedes Jahr zu Weihnachten feiern wir des Geburt von Jesu Christi und ist damit auch eines der wichtigsten Feste des Jahres. Die Tage ...
Cognactrüffel
Sehr exquisite Pralinen, die sich prima als Weihnachtsgeschenk eignen.
Weihnachten > Weihnachtsmenue mit Barbarie Entenbrust
Dieses Menü eignet sich aufgrund der Zutaten hervorragend als Weihnachtsmenü. Vorspeise: Ravioli mit Salbeibutter Hauptspeise: Barbarie-Entenbrust ...
Frage & Antwort > Kalte Kaffeerezepte für den Sommer
Ich habe mich hier vom Rezept auf http://www.gomeal.de/rezept/2452/Eiskaffee.html ein wenig inspirieren lassen und überlege ...
Weihnachten > Weihnachtsmenü 3 Stars3 Stars3 Stars
Das Weihnachtsmenü ist der Höhepunkt der Festtage und sollte so auch begangen werden. Dass dafür einige Vorbereitungen ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+