• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


männlichchefkoch  |   Magazin - Ingwer
4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars

Ingwer

Ingwer


Als eines der typischen Weihnachtsgewürze findet sich auch der Ingwer, wobei hier nur die Ingwerwurzel verwendet wird. Der Ingwer wird häufig genauso als Immerwurzel, Imber, oder Ingber bezeichnet. Er gehört zur Familie der Ingwergewächse und hier zu den Einkeimblättrigen. Im Englischen wird mit dem Wort Ginger auf die Verwendung von Ingwer hingewiesen, insbesondere im Ginger Ale, einem bekannten Getränk und beim Gingerbread, einer Art Pfefferkuchen.

Die Pflanze

Vorrangig wächst der Ingwer in den Tropen und Subtropen, hier insbesondere in den asiatischen Gebieten, Australien, Nigeria und Südamerika. Woher die Pflanze ursprünglich stammt, ist bis heute nicht geklärt, es wird jedoch vermutet, dass der Ursprung auf den Pazifischen Inseln zu finden ist. In Deutschland wurde Ingwer übrigens bereits im 9. Jahrhundert erstmals erwähnt.

Die Pflanze ist sehr krautig und erreicht Höhen von 50 bis 100 Zentimeter. Sie verfügt über einen dicken Stängel und lange Laubblätter. Ein Rhizom wächst in der Erde horizontal. Im Inneren ist es gelblich gefärbt und weist einen sehr aromatischen Geschmack auf. Die Rede ist natürlich von dem Teil der Pflanze, der auch heute noch verwendet wird.

Aus dem Rhizom entstehen dann auch die Blüten, die später wiederum Kapselfrüchte bilden. Außerdem bildet sich ein schwarzer Samen aus, der wiederum von einem weißen Arillus umgeben wird. Der verwendete Pflanzenteil weist zudem einen sehr würzigen und aromatischen Duft aus, wohingegen der Geschmack sehr scharf und würzig ist. Der wichtigste Bestandteil der Pflanze ist ein ätherisches Öl. Weitere Inhaltsstoffe sind Harzsäuren, Gingerol und neutrale Harze. Reich an Vitamin C, Magnesium, Calcium, Eisen, Phosphor, Natrium und Kalium ist der Ingwer gesundheitlich ebenfalls von Bedeutung.

Verwendung des Ingwers

Der Ingwer wird vorrangig als Heilmittel und Gewürz eingesetzt. Dabei war er lange Zeit das einzige scharfe Gewürz, welches im asiatischen Raum zur Verfügung stand, weshalb der eingelegte Ingwer noch heute zu Sushi gereicht wird. Er hat sowohl antibakterielle Wirkungen, als auch antiemetische Wirkungen. Zusätzlich kann er die Durchblutung fördern und gilt als Aphrodisiakum. Je nachdem, wie die Zubereitung und Ernte des Ingwers ausfällt, kann eine milde oder scharfe Würze erreicht werden.

Als Gewürz wird Ingwer häufig frisch gerieben eingesetzt. Hier werden Suppen und Geflügel gewürzt, aber genauso Fisch und Meeresfrüchte. In Mischungen verarbeitet ist der Ingwer ebenfalls erhältlich und findet sich in Curry, Chutneys und Marmeladen wieder. In der Weihnachtsbäckerei verleiht er vor allen Dingen Lebkuchen und Printen eine besondere Note, kann aber genauso für Tees, Obstsalate und Milchreis genutzt werden.

Eingelegte Ingwer Nüsse finden sich im Handel ebenso wie die Ingwer Pflaumen. Zusätzlich kann mitunter mit Schokolade überzogener Ingwer angeboten werden. In Großbritannien ist der Ingwer in Konfitüren-Form sehr beliebt, wobei sich dieser Geschmack nicht überall durchsetzen konnte.

Zusätzlich wird Ingwer gerne für die Getränkeherstellung, etwa das bekannte Ginger Ale verwendet. In Kräuterschnaps kommt er ebenso zum Einsatz, wie als Zusatz zu Kaffee oder Tee. Dort ist er besonders beliebt, weil er die Schweißbildung anregen kann.

In der Medizin bzw. der Naturheilkunde wird Ingwer ebenfalls häufig eingesetzt. Hier kommt er vor allen Dingen bei Übelkeit und Erbrechen zum Einsatz, wird aber auch bei der Wundbehandlung genutzt. In der Tiermedizin wird Ingwer als Zusatzmittel für Pferde verwendet, die an Arthrose leiden oder Entzündungen aufweisen. Als Abführmittel und bei Augenproblemen kam Ingwer in der Geschichte vor, und zwar von der Antike bis hin zur frühen Neuzeit.

Bewertungen: 3.75 von 5 Sternen aus 8 Bewertungen

Breadcrumbs

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Ingwer

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Weihnachten > Glühwein 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
An Weihnachten darf er nicht fehlen: Der Glühwein. Oft als Grog bezeichnet, wird er vor allen Dingen auf dem beliebten Weihnachtsmarkt ...
Bier, Cocktails & Co > Punsch Jagertee und Grog - Heisses für kalte Tage
Besonders, aber nicht nur in der kalten Jahreszeit sind Heißgetränke allseits beliebt. Sie verursachen nach Ausflügen in der klirrenden ...
Bier, Cocktails & Co > Die Feuerzangenbowle für die kalte Jahrezeit
Die Feuerzangenbowle ist ein alkoholartiges, sehr aromatisches Punschgetränk, das schon vor 200 Jahren bekannt war. Damals trug es ...
Weihnachten > Punsch 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Der Punsch gehört zu Weihnachten, genauso wie der Glühwein und der Christbaum. Das Wort Punsch stammt aus der Sprache der ...
Eiergrog 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Eine schnell zubereitete Köstlichkeit, die nicht nur zu Weihnachten gut schmeckt.
Feuerzangenbowle 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Dieses Rezept beschreibt die Zubereitung der klassischen Feuerzangenbowle, die spätestens an Silvester wieder auf den Tisch kommt.
Weihnachtsmuffins
1. Die Spekulatiuskekse zerhacken und zusammen mit 100 Gramm Mehl, 2 Teelöffeln Backpulver, einem halben Teelöffel Natron und 50 Gramm ...
Küchengarten > wie kann man Spargel selber anbauen?

Ich habe es auch mit dem eigenen Anbau probiert und es ist nichts geworden. Da ist mir der Aufwand einfach zu hoch und der ...
Gewürze > Muskatnuss aromatisch scharf
Das Gewürz Muskatnuss oder Muskat stammt von einem großen Baum auf den Molukken. Als Muskatnuss werden die Samenkerne der ...
Zimt-Mandeln
Diese Zimt-Mandeln eignen sich prima als kleines Mitbringsel zu Weihnachten.
Gewürze > Majoran ist vielseitig einsetzbar
Der gesunde Majoran stammt aus Nordafrika, gedeiht aber auch in den warmen Europaländern hervorragend. Seit langer Zeit kann man ihn ...
Ernährung & Gesundheit > Saftkur
Hallo zusammen, ich habe einen Geheimtipp für alle die Abnehmen wollen und zwar eine Saftkur.  Dass Säfte gesund sind, ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+