• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!

GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



männlichchefkoch  |   Magazin - Kaki
4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars

Kaki

Kaki


Die Kaki ist auch bekannt unter den Beinamen Chinesische Dattelpflaume oder Japanische Persimmon. Der bekannteste Name der Kaki dürfte allerdings die Sharonfrucht sein. Die Kaki zählt zu den exotischen Früchten und wird aus botanischer Sicht den Ebenholzgewächsen zugeordnet. Sie wächst auf Bäumen, die eine Höhe von bis zu zehn Metern erreichen können. Die Kaki erinnert in ihrem Aussehen an eine Tomate, weist jedoch einen fruchtig-süßen Geschmack auf.

 

Ihren Ursprung hat die Kaki in Ostasien und sie zählt in ihrer Heimat zu den ältesten Kulturpflanzen. Seit mehr als 2.000 Jahren wird die Frucht von den Chinesen angebaut, in Europa und den USA ist sie allerdings bei weitem noch nicht so lange bekannt. Angebaut wird sie hier erst seit Mitte des 19. Jahrhunderts. Insbesondere die Anbaugebiete in Kalifornien und an der Adriaküste in Italien sind heute von großer Bedeutung.

 

Einkauf und Lagerung der Kaki

 

Kaki Früchte dürfen beim Kauf keinerlei Druckstellen aufweisen. Außerdem sollten sie noch schön fest sein. Zwar ist das ein Anzeichen von Unreife, allerdings können die Früchte auch zu Hause bestens nachreifen.

 

Wichtig hierbei ist die richtige Aufbewahrung, die am besten im Gemüsefach des Kühlschranks erfolgt. Hier können Kaki bis zu drei Wochen gelagert werden. Sobald die Kaki jedoch reif und weich sind, sollten sie schnellstmöglich verzehrt werden, da die Früchte sonst schnell matschig werden können.

 

Zubereitung der Kaki

 

Kaki können sowohl mit der Schale gegessen werden oder sie werden halbiert und ähnlich der Kiwi ausgelöffelt. Allerdings sind die Früchte sehr süß, so dass sie idealerweise mit etwas Zitronensaft beträufelt werden. Auch in Verbindung mit säuerlichem Obst sind Kaki die besondere Note für einen Obstsalat oder ähnliches.

Bewertungen: 4.25 von 5 Sternen aus 4 Bewertungen

Breadcrumbs

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Kaki

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Tipps & Tricks > Tipps und Tricks für gesundes Grillen

Elektrogrill ist gut :9 Man kann es auch das Essen in einer Alufolie zubereiten :)
Frage & Antwort > Nudelsalat frisch oder über Nacht durchgezogen

Nudelsalat muss bei mir immer mindestens einen halben Tag durchziehen. Am besten bei einer grösseren Menge über Nacht. Aber ...
Ernährung + Gesundheit > Die Kaki in Asien so beliebt wie bei uns Apfel
Die in Japan beheimatete Kaki, die sich in vielen asiatischen Ländern schon seit Jahrhunderten an großer Beliebtheit erfreut, ...
Konservierung > Einfrieren einfach und wirksam
Das Einfrieren ist eine sehr einfache und gut wirksame Konservierungsmethode. Zudem ist sie sehr zuverlässig, solange der Gefrierschrank ...
Ernährung + Gesundheit > Die Nektarine ist eine Fruchtzüchtung
Die Nektarine ist eine relativ neue Fruchtzüchtung, deren Herkunft und Entstehung umstritten ist. Wahrscheinlich ist die Nektarine ...
Ernährung + Gesundheit > Die Pampelmuse ist die größte Zitrusfrucht
Die Pampelmuse ist die Größte aller Zitrusfrüchte. Trotzdem ist sie nicht gerade beliebt auf dem Früchtemarkt, ...
Frischer Himbeer Baiser 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Auf der einen Seite möchte man besonders im Sommer nicht auf ein leckeres Dessert verzichten, auf der anderen Seite soll es aber auch ...
Granatapfel Sahne Dessert 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Ein leckeres und ausgefallenes Dessert für einen besonderen Anlass muss mehrere wichtige Eigenschaften haben. Es sollte gut schmecken, ...
Konservierung > Einkochen in der Sommerzeit
Das Einkochen hat eine jahrhundertlange Tradition. Es wird auch Einwecken oder Einmachen genannt.Es wird vor allem in privaten Haushalten ...
Ernährung + Gesundheit > Granatapfel von Juni bis Dezember
Der Granatapfel ist in der orientalischen Küche eine unverzichtbare Obstsorte. Hier kommt er sehr häufig und in vielen Variationen ...
Kochen > Kochen mit Dampfgarer
Nachdem ich ständig auf das Thema Dampfgarer gestoßen bin und wie viel leckerer und gesünder das Essen dadurch sein solle, ...
Ernährung + Gesundheit > Holunder hat Heilkraft
Der Holunder, von welchem besonders der schwarze Holunder verbreitet und bekannt ist, ist eine äußerst vielseitig einsetzbare ...

GoMeal.de © 2012 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+