• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars

Flusskrebs

Flusskrebs


 

Spätestens seit die mediterrane Küche ihren Einzug auch in Deutschland gehalten hat, ist der Flusskrebs aus den Fischhandlungen und Delikatessenläden im Lande nicht mehr wegzudenken. Der Zehnfüßer, der zur Unterordnung der Panzerkrebse oder Ritterkrebse, beides gebräuchliche Namen in biologischen Fachbüchern, gehört, ist ein langschwänziger Bodenkrebs. Familienangehörige sind auch die bekannten Langusten.

 

Der Flusskrebs liebt das klare Wasser, in dem er aber zumeist auf dem Grund anzutreffen ist. Er gräbt sich kleine Dellen in den Boden oder logiert in natürlichen Höhlen, um sich von Kleingetier und den Pflanzen unter Wasser zu ernähren. Bei einem Angriff durch natürliche Feinde entfernt sich der Flusskrebs rücklings vom Aggressor, hat diesen also stets im Blick. Die Zehnfüßer können sowohl schwimmen, wie auch klettern. Schutz gewährt dem Flusskrebs sein Panzer, der Chinin und Kalk enthält. Oft gleicht sich die Färbung dieses Panzers dem Lebensraum des Flusskrebses an. In gesunden Gewässern ist diese Delikatesse in allen Ländern beheimatet.

 

Flusskrebs einkaufen und aufbewahren

 

Auf den Schildern im Fischgeschäft, auf einem Fischmarkt oder im Delikatessenladen finden sich für den Flusskrebs oft die Bezeichnungen „Sumpfkrebs“, „Dohlenkrebs“, oder auch „Galizierkrebs“. Stammt die Ware aus den USA, findet der Kunde den Flusskrebs genauso unter dem Namen „Amerikanischer Kamberkrebs“ oder „Louisiana Sumpf-Flusskrebs“. Angeboten wird das zarte, wohlschmeckende Fleisch entweder als Tiefkühlware, die bedenkenlos weiter eingefroren werden darf, sofern die Kühlkette nicht unterbrochen wird. Selbst als frische, gekochte Ware bekommt der Käufer das Krebsfleisch, wahlweise gleichfalls als eingelegtes Produkt in Gelee oder Lake.

 

Zubereitung von Flusskrebs

 

Frisches oder schon vorgekochtes Flusskrebsfleisch wird gerne für Nudelgerichte verwendet, findet aber seine Verwendung auch in bunten Salaten mit mediterranen Dressings. Sehr oft ist der Flusskrebs aber ebenso eine Zutat von Risottos. Das rotkochende Fleisch wird in diesem Fall relativ spät zugegeben, da die Zubereitungszeit nicht sehr lang ist und die Qualität beziehungsweise der Geschmack durch Verkochen deutlich nachlassen. 

 

Bewertungen: 4.15 von 5 Sternen aus 13 Bewertungen

Breadcrumbs

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Flusskrebs

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Thunfisch Creme Fraiche Salat
Wenn Sie Tapas als Vorspeisen servieren darf der Thunfisch Creme Fraiche Salat nicht fehlen, dazu noch ein Baguette und Sie brauchen ...
Rotbarschfilet auf schwarzen Nudeln
Rotbarschfilet auf schwarzen Nudeln ist ein prima Gericht um Gäste zu bewirten. Nicht aufwändig und schnell zubereitet und trotzdem ...
Seeteufelmedaillons in Knoblauchbutter-Sauce 3 Stars3 Stars3 Stars
Seeteufelmedaillons sind kein günstiges Vergnügen aber der Geschmack entschädigt Sie für den Preis.
Paella
Die Paella ist ein bekanntes spanisches Reis-Gericht, die wohl bekannteste Version wird mit Meeresfrüchten zubereitet.
Lachs im Blätterteig mit Kerbelsauce
Die Soße gibt diesem Lachs im Blätterteig mit Kerbelsauce das gewisse Etwas.
Geräucherter Heilbutt
1.Basilikum waschen, auf Küchenpapier gut trocken tupfen. 2.Basilikum, Zitronensaft, Zucker, Senf, Salz und Pfeffer mit dem Zerkleinerungsstab ...
Garnelenspiesse mit Paprikasauce
1. 1 Knoblauchzehe und die Zwiebel fein würfeln. Roten Paprika putzen, entkernen, würfeln und mit Knoblauch und Zwiebel in 3 EL Olivenöl ...
Karpfen im Bierteig 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Karpfen ist ein typisches Essen für Silvester. Viele Menschen genießen diesen Fisch an Silvester zum Mittag. Wer gerne etwas rumprobiert, ...
Miesmuscheln
Miesmuscheln wurden füher nur von September bis Februar gegessen.
Graved Lachs mit Senfsauce 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Lachsfilets auf die Hautseite legen, Gräten mit einer Pinzette herausziehen. Salz und Pfeffer im Mörser zerstoßen. Zucker untermischen. ...
Gratinierter Kabeljau mit italienischer Margarinekruste auf Pistoubohnen 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Bohnen putzen und in Salzwasser blanchieren, mit Essigwasser abschrecken. Für die Kruste die getrockneten Tomaten mit dem Toastbrot ...
Gratiniertes Fischfilet 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Seelachsfilet in eine flache Auflaufform geben. 2. Beutelinhalt Fix für Lachs ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+