• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars

Schwertfisch

Schwertfisch


Noch keine Bilder zu diesem Artikel
Schwertfisch vorhanden.

 

Es gibt keinen zweiten nach dem Schwertfisch – er ist die einzige Art seiner ein wenig gefährlich aussehenden Familie. Er besitzt Ähnlichkeiten mit einem Thunfisch, sieht man einmal von seinem Schwert ab, das sich aus dem Oberkiefer heraus entwickelt hat. Sehr wohl fühlt sich der Schwertfisch alleine in einem Schwarm von Makrelen oder auch Heringen: In dieser Umgebung frisst er sich satt und fühlt sich zu Hause. Die Meerestiefe scheint dem Schwertfisch egal zu sein. Der Angler trifft auf ihn in bis zu 800 Metern Tiefe, aber auch direkt an der Wasseroberfläche, sogar so nahe, dass seine Sichelflosse, die Rückenflosse, aus dem Wasser herausragt.

 

Geformt wie ein Torpedo kann der Schwertfisch sein Dasein als Raubfisch mit einer besonders hohen Geschwindigkeit im Wasser fristen. Sie erreichen Geschwindigkeitsspitzen von bis zu 100 Stundenkilometern. Etwa 30 Prozent der Länge des Fisches entfallen auf das Schwert, dessen Bedeutung nicht völlig geklärt ist. Es könnte der schnelleren Fortbewegung dienen, aber auch zum Töten von Beute ausgewachsen sein. Ein ausgewachsener Schwertfisch kann schon gut und gerne drei Meter lang und 250 Kilogramm schwer sein. Allerdings wurde genauso schon von Fängen mit 600 Kilogramm und weit über vier Metern berichtet. Hauptlebensgebiete sind der atlantische und pazifische Ozean, das Mittelmeer und seltener auch Nord- beziehungsweise Ostsee.

 

Schwertfisch einkaufen und aufbewahren

 

Der Schwertfisch gehört zu den wenigen Arten, die heute noch manchmal mit der Harpune erlegt werden. Davon bekommt der Kunde im Fischgeschäft jedoch nicht viel mit, da die Fische meistens schon in Filets oder zumindest Stücke zerlegt in der Ladentheke landen. Der Kunde kann auswählen, ob er Steaks vom Schwertfisch mit oder ohne Haut kaufen möchte, hat aber natürlich auch die Möglichkeit, Tiefkühlware in ebendieser Form zu erwerben. Für den Transport aus dem Laden nach Hause ist hier eine geeignete Kühlbox, eventuell mit Crushed-Eis unterstützt, anzuraten. Wie bei keinem anderen Fisch bildet sich bei Erwärmung beim zu warm gelagerten Schwertfisch Histamin, das eine sehr gefährlich hohe Konzentration in relativ kurzer Zeit erreichen könnte.

 

Zubereitung vom Schwertfisch

 

Man könnte sagen, der Schwertfisch ist das Rindfleisch aus dem Meer, denn von kaum einem anderen Fisch gibt es so fleisch-ähnliche Zubereitungsweisen. Steaks, mariniert und auf den Grill gelegt, sind eine wahre Gaumenfreude – im Winter natürlich genauso aus der Pfanne. Beliebt sind ebenso das Gulasch vom Schwertfisch, sowie diverse Eintöpfe mit dem würzigen, leckeren Fleisch – eben einfach in Stücke geschnitten. Manche Gourmets lieben die Flossen und den Schwanz des Tieres in verschiedenen Zubereitungsformen. Eine weitere, allerdings bitte nur gut gekühlte aufbewahrte Spezialität ist roher Schwertfisch, der als Sashimi gereicht wird. 

 

Bewertungen: 4.25 von 5 Sternen aus 8 Bewertungen

Breadcrumbs

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Schwertfisch

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Thunfisch Creme Fraiche Salat
Wenn Sie Tapas als Vorspeisen servieren darf der Thunfisch Creme Fraiche Salat nicht fehlen, dazu noch ein Baguette und Sie brauchen ...
Rotbarschfilet auf schwarzen Nudeln
Rotbarschfilet auf schwarzen Nudeln ist ein prima Gericht um Gäste zu bewirten. Nicht aufwändig und schnell zubereitet und trotzdem ...
Seeteufelmedaillons in Knoblauchbutter-Sauce 3 Stars3 Stars3 Stars
Seeteufelmedaillons sind kein günstiges Vergnügen aber der Geschmack entschädigt Sie für den Preis.
Paella
Die Paella ist ein bekanntes spanisches Reis-Gericht, die wohl bekannteste Version wird mit Meeresfrüchten zubereitet.
Lachs im Blätterteig mit Kerbelsauce
Die Soße gibt diesem Lachs im Blätterteig mit Kerbelsauce das gewisse Etwas.
Geräucherter Heilbutt
1.Basilikum waschen, auf Küchenpapier gut trocken tupfen. 2.Basilikum, Zitronensaft, Zucker, Senf, Salz und Pfeffer mit dem Zerkleinerungsstab ...
Garnelenspiesse mit Paprikasauce
1. 1 Knoblauchzehe und die Zwiebel fein würfeln. Roten Paprika putzen, entkernen, würfeln und mit Knoblauch und Zwiebel in 3 EL Olivenöl ...
Karpfen im Bierteig 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Karpfen ist ein typisches Essen für Silvester. Viele Menschen genießen diesen Fisch an Silvester zum Mittag. Wer gerne etwas rumprobiert, ...
Miesmuscheln
Miesmuscheln wurden füher nur von September bis Februar gegessen.
Graved Lachs mit Senfsauce 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Lachsfilets auf die Hautseite legen, Gräten mit einer Pinzette herausziehen. Salz und Pfeffer im Mörser zerstoßen. Zucker untermischen. ...
Gratinierter Kabeljau mit italienischer Margarinekruste auf Pistoubohnen 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Bohnen putzen und in Salzwasser blanchieren, mit Essigwasser abschrecken. Für die Kruste die getrockneten Tomaten mit dem Toastbrot ...
Gratiniertes Fischfilet 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Seelachsfilet in eine flache Auflaufform geben. 2. Beutelinhalt Fix für Lachs ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+