• Gomeal Magazin
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars

Wie der Kakao nach Europa reiste

Wie der Kakao nach Europa reiste


 

Wann genau die Schokolade ihren Einzug in Spanien hielt, kann heute nicht mehr nachgewiesen werden. Einige Geschichten berichten, dass Hernán Cortés dafür verantwortlich war, dass die Schokolade in das spanische Land reiste und andere Legenden wiederum erzählen von Mönchen und Missionaren, welche die Schokolade nach Europa brachten. Eines ist gewiss, die Mönche und Missionare überwachten eine Zeitlang den Handel mit Kakao. 

 

In Dokumenten des Jahres 1544 wird zum ersten Mal über die Einfuhr der Schokolade nach Spanien und somit Europa berichtet. Einige Dominikaner Mönche reisten in diesem Jahr mit Mayas aus dem Adelsstand nach Spanien an den Königshof. Noch heute existiert eine Aufstellung mit den Geschenken, die die Mönche und die adligen Mayas dem Prinzen Philipp übergaben. Der Prinz erhielt Gefäße aus Ton, Mais, Bohnen, Quetzalfedern, Weihrauch und verschiedene Sorten von Chili als Gastgeschenke. Zum Schluss wurden dem König mehrere Gefäße überreicht, die geschlagene Schokolade enthielten. 

 

Das ist die erste schriftliche Erwähnung, wie die Schokolade nach Europa gelangte. Leider bestehen keine Aufzeichnungen über die Reaktion von Prinz Phillip, ob ihm die Schokolade schmeckte oder nicht.

 

Der Handel mit Kakaobohnen in Europa

 

Es dauerte noch einige Jahrzehnte bis der Handel mit den Kakaobohnen seinen Anfang nahm. Erst im Jahre 1585 verließ die erste Schiffsladung mit Kakaobohnen den Hafen von Veracruz und fuhr in Richtung Sevilla. Etwa in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts setzte sich die Schokolade am spanischen Königshof durch und wurde das begehrteste Getränk bei den Adligen. Von da an dauerte es nicht mehr lange und die Schokolade wurde das Nationalgetränk der Spanier. Nach wie vor gehört die Schokolade zu einem traditionsreichen spanischen Frühstück dazu. Vom spanischen Königshof aus eroberte der Kakao das restliche Europa.

 

 

Bewertungen: 4.10 von 5 Sternen aus 10 Bewertungen

Breadcrumbs

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Wie der Kakao nach Europa reiste

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Schokoladenpudding
Normal gekochter Schokoladenpudding schmeckt schon erheblich besser als der Instant Pudding ohne Kochen. Einen Pfiff bringen Sie noch ...
Stracciatella Eis
Ein leckeres Stracciatella- Eisrezept zum selbermachen. Ideal an heißen Sommertagen.
Eiskaffee
Einfache und schnelle Zubereitung, nicht nur bei Kaffeeliebhabern ein beliebtes Dessert
Kaffee, Tee & Kakao > Die positive Wirkung von Kaffee
Genau wie bei anderen Genussmitteln ist auch die Diskussion um Kaffee und seine Wirkung auf unsere Gesundheit ständig ein Thema.
Kaffee, Tee & Kakao > Der Unold-Kaffeevollautomat: kompakte Multifunktionalität
Seit kurzem habe ich die Möglichkeit den Kaffeevollautomaten der Marke Unold zu testen, der über ein integriertes Mahlwerk verfügt.
Kaffee, Tee & Kakao > Kaffee und seine Bedeutung in der Wirtschaft
Auch wenn es in Deutschland keine Kaffeeplantagen gibt und wir also nicht am Kaffeeexport verdienen können, ist die wirtschaftliche ...
Kaffee, Tee & Kakao > Kaffee Informationen
Kaffee hat sich zum bekanntesten und beliebtesten Getränk Europas und den USA gemausert und ist zusätzlich Menschen auf der ganzen ...
Frage & Antwort > Wie kann man schöne Servietten falten und Ostern schöner machen?

Bei einigen Besuchen beim Griechen machen wir die Beobachtung, dass die geselligen Leute auf den Tischen tanzen und Servietten ...
Schokoladenkuchen
Sehr saftiger Schokoladenkuchen, der sich super als Dessert eignet.
Obst & Gemüse > Meine Lieblingsfrüchte sind Erdbeeren

Daumen hoch! Super leckeres Rezept! hab es ausprobiert schmeckt einfach grandios.
Kaffee, Tee & Kakao > Von der Kaffeekirsche bis zur fertigen Kaffeebohne
Ursprünglich waren Kaffeepflanzen in Afrika und Arabien verbreitet, jedoch ist es gelungen, „künstliche“ Kaffeeplantagen anzulegen.
Allgemeines > Kleine Studie um Communities zu verbessern
Liebe Kochfreunde, wir sind Public Health Nutritionist und interessieren uns sehr für die wachsende Online-Welt und die ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+