• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars

Glyx Diät

Glyx Diät


 

Bei der Glyx Diät werden möglichst nur Nahrungsmittel gegessen, die einen niedrigen glykämischen Index aufweisen. Der glykämische Index in den Nahrungsmitteln beeinflusst den Stoffwechsel, indem zum Beispiel Lebensmittel mit einem hohen glykämischen Index dazu führen, dass der Körper mehr Insulin bildet. Bei diesen Lebensmitteln steigt der Blutzuckerspiegel nämlich in kürzester Zeit rapide an. Dadurch, dass mehr Insulin gebildet wird, werden gleichzeitig Fettdepots angelegt. Überdies führt ein erhöhter Insulinwert dazu, dass der Betroffene mehr Hungergefühle hat. Ein Teufelskreis, aus dem dann nur schwer auszubrechen ist. Bei Nahrungsmitteln mit niedrigem glykämischen Index jedoch steigt der Blutzuckerspiegel im Blut nur langsam, bleibt dann aber auch länger konstant. Der Körper ist nicht gezwungen, übermäßig Insulin zu bilden. Vermieden werden sollten bei der Glyx-Diät selbstverständlich Süßigkeiten, aber genauso Produkte aus Weißmehl, wie zum Beispiel Weißbrot, außerdem Kartoffeln und Nudeln. Bei den Nudeln sind höchstens Vollkornnudeln erlaubt. Auch sonst steht viel Vollkorn auf dem Speiseplan, außerdem Obst und Gemüse, Fisch und Fleisch sowie Milchprodukte und Eier, Öl und Nüsse in Maßen. Am Anfang der Diät stehen drei Tage, an denen es nur 1.000 Kalorien pro Tag gibt. Danach kann die Glyx-Diät 20 Tage oder länger durchgeführt werden. 

 

Vorteile der Glyx Diät

 

Im Großen und Ganzen ist die Glyx-Diät vom Ernährungsplan her sehr ausgewogen. Deshalb zählt sie ebenso weniger zu den Diäten, sondern schon mehr zu einer kompletten Ernährungsumstellung. Das Prinzip der Glyx-Diät kann eigentlich dauerhaft beibehalten werden, weil der Körper im Grunde alles bekommt, was er benötigt. Sicherlich dürfen in den ersten Wochen keine Wunder erwartet werden, denn bei einer vernünftigen Ernährungsweise purzeln die Pfunde nicht so schnell, wie bei einer Radikalkur. Dafür muss aber ebenfalls niemand mit quälenden Hungergefühlen kämpfen. Die Ballaststoffe aus den Vollkornprodukten sowie aus Obst und Gemüse halten lange satt. Genauso sind Fleisch, Fisch, Eier und Milchprodukte erlaubt, somit wird der Körper keine Mangelerscheinungen zeigen. Da Sport zum Programm gehört, wird das Körpergefühl automatisch verbessert und das Abnehmen zusätzlich unterstützt.

 

Nachteile der Glyx Diät

 

Experten stufen diese Diät überwiegend als gut ein. Dennoch gibt es einige Punkte, die verbesserungswürdig erscheinen. Da sind zum Einen die drei Einstiegstage, an denen dem Körper nur 1.000 Kalorien pro Tag zugeführt werden. Das ist nach Ansicht von Experten zu wenig. Außerdem wird bei dieser Diät immer noch zu viel Fett in den Speiseplan eingebaut. Hier könnte vielleicht noch bei der einen oder anderen Mahlzeit an Fett gespart werden. Besonders stellen sich die Erfolge nicht bei jedem gleich ein. Der glykämische Index kann sich allein durch Lagerung oder die Art der Zubereitung bei den Lebensmitteln verändern. Nicht jeder Stoffwechsel reagiert gleich gut auf die Nahrungsmittel und produziert vielleicht doch mehr Insulin als erwartet. Ernährungswissenschaftler kritisieren zudem, dass der Körper auf Dauer mit dieser Ernährungsform nicht die Nährstoffzusammensetzung erhält wie nötig. Ebenso seien die Erfolge dieser Diät keineswegs wissenschaftlich belegt.

 

Erfolgsaussichten mit der Glyx Diät

 

Die Aussichten auf eine dauerhafte Gewichtsreduktion sind bei dieser Diät ausgesprochen gut. Das liegt daran, dass der Abnehmwillige eine gesündere Lebensweise und Ernährung erfährt, die sehr leicht auf den späteren Alltag übertragen werden kann. Wer die Ernährungsweise aus der Diät auch später noch berücksichtigt, wird von dem so gefürchteten Jojo-Effekt sicher verschont bleiben. Heißhungerattacken sind bei der Diät so gut wie ausgeschlossen, weil die Ernährung sehr vollwertig ist und die Sättigung nach einer Mahlzeit lange vorhält. Das Abnehmen dauert bei dieser Diät zwar etwas länger, dafür kann aber über einen langen Zeitraum zuverlässig Gewicht abgebaut und das Traumgewicht am Ende genauso ohne Probleme gehalten werden.

 

Bewertungen: 3.86 von 5 Sternen aus 7 Bewertungen

Breadcrumbs

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Glyx Diät

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Diät > 3 D Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Karl Lagerfeld hat es vorgemacht und mit dieser Diät in einem guten Jahr rund 42 Kilogramm abgenommen. Diese Diät besteht ...
Diät > Mayr Kur 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Ziel der Mayr-Kur ist es, das bewusste Kauen wieder zu erlernen. Das Prinzip der Diät ist sehr simpel. Es gibt den ganzen Tag ...
Diät > Brigitte Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Die Brigitte-Diät gehört seit vielen Jahren zu den beliebtesten Diäten überhaupt. Das ist auch kein Wunder. Bei ...
Diät > Kohlsuppen Diät 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Bei der Kohlsuppen Diät besteht der Hauptanteil der Nahrung aus Gemüsesuppe. Hauptzutaten sind, wie der Name schon sagt, ...
Diät > Atkins Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Bei der Atkins Diät, auch Eiweiß-Diät genannt, werden Kohlenhydrate vollständig gemieden, weil diese angeblich ...
Diät > Mittelmeer Diät 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Die Mittelmeer Diät wird oft auch die Diät der Hundertjährigen genannt. Wie sicher jedem bekannt ist, ernähren ...
Diät > Apfelessig Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Der Ausdruck Apfelessig Diät mag vielleicht ein wenig verwirrend sein. Tatsache ist nämlich, dass allein der Essig ganz ...
Diät > Ayurveda Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Die Ayurveda Diät ist eher eine Lebensphilosophie als eine Art der Ernährung, um Gewicht zu verlieren. Nach der ayurvedischen ...
Diät > BCM Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Die Body Cell Mass Diät, kurz BCM Diät genannt, ist auf jede Einzelperson individuell zugeschnitten. Denn bevor überhaupt ...
Diät > Blutgruppen Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Der Erfinder der Blutgruppen Diät ist der Arzt Peter d’Adamo. Seiner Meinung nach hat die Blutgruppe großen Einfluss ...
Diät > Chipliste 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Was sich anhört wie die Rankingliste einer Computerzeitschrift, ist in Wirklichkeit eine Diät. Das Prinzip ist denkbar einfach. ...
Diät > Fasten 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Das Fasten ist eine Diät in ihrer härtesten Form, denn in der Regel gibt es hier überhaupt keine feste Nahrung. Das ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+