• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars

Kalorienbedarf

Kalorienbedarf


 

Der Kalorienbedarf ist bei jedem Menschen unterschiedlich. Hierbei spielen einige Faktoren eine entscheidende Rolle. Zuerst einmal wird zwischen den Geschlechtern unterschieden. So benötigt ein Mann mehr Kalorien als eine Frau. Selbst bei einer gleichen beruflichen Arbeit ist der Kalorienbedarf eines Mannes höher, als der einer Frau. Der tägliche Kalorienbedarf setzt sich aus dem Grundumsatz und dem Leistungsumsatz zusammen. Der Leistungsumsatz ergibt sich aus der täglichen Arbeit und den Aktivitäten in der Freizeit. Unter Grundumsatz ist zu verstehen, welchen Verbrauch an Energie der menschliche Körper im Ruhezustand hat.

 

Bei einer schweren körperlichen Arbeit wird mehr Energie benötigt und somit steigt der Kalorienbedarf an. Ebenfalls ist bei sportlichen Aktivitäten ein höherer Kalorienverbrauch gegeben. Menschen, die über viel Muskelmasse verfügen, müssen mehr Kalorien täglich aufnehmen. Ein weiterer wichtiger Faktor für den Kalorienbedarf ist das Alter. 

 

Kalorienbedarf von einem Mädchen bis zu einer Frau

 

Die Unterschiede beim Kalorienbedarf zwischen den Geschlechtern sind von 

Geburt an gegeben. So benötigt ein neugeborenes 

Baby weiblichen Geschlechts in den ersten vier Monaten einen täglichen Kalorienbedarf von 450 kcal. Der Kalorienbedarf erhöht sich vom vierten Monat an auf 700 kcal. Diese Menge benötigt das Baby bis zum zwölften Monat. Auf 1.000 kcal steigt der benötigte Kalorienbedarf eines Mädchens von einem bis vier Jahren. Erhält ein Mädchen in diesem Alter nicht die benötigten Kalorien, kann dies zu Störungen in der Entwicklung führen. Von vier bis sieben Jahren werden 1.400 kcal für eine normale Entwicklung benötigt. 

 

Werden die Kinder eingeschult, so benötigen sie mehr Kalorien und der tägliche Bedarf steigt auf 1.700 kcal im Alter von sieben bis zehn Jahren. Von zehn bis 13 Jahren steigert sich der Kalorienbedarf auf 2.000 kcal. In der Pubertät benötigt der weibliche Körper nochmals eine erhöhte Aufnahme von Kalorien, so müssen im Alter von 13 bis 15 Jahren 2.200 kcal täglich aufgenommen werden. Nach diesem Alter senkt sich der Bedarf an Kalorien wieder, der größte Teil der körperlichen Entwicklung ist abgeschlossen. 

 

Von 15 bis 19 Jahren benötigt eine junge Frau noch 2.000 kcal, es wird nicht mehr so viel Energie verbraucht, wie es in der Wachstums- und Entwicklungsphase der Fall ist. Im Alter von 19 bis 25 Jahren ist eine Aufnahme von 1.900 kcal erforderlich. Hierbei spielen die sportlichen Aktivitäten eine wichtige Rolle. So wird eine Leistungssportlerin mehr Energie verbrennen, als eine andere junge Frau und ihr Kalorienbedarf wird somit auch höher sein. Ab dem 25. Lebensjahr sollten dem Körper einer Frau bei einer sitzenden Tätigkeit 1.900 kcal zugeführt werden. Diese Menge an Kalorien ist bis zum 51. Lebensjahr ausreichend. Von 51 bis 65 Jahren werden täglich noch 1.800 kcal benötigt, ab 65 Jahren nehmen die Aktivitäten ab und es sollten dem Körper nur noch 1.600 kcal zugeführt werden.

 

Kalorienbedarf von einem Jungen bis zu einem Mann

 

Neugeborene Jungen erhalten in den ersten vier Monaten 500 kcal, von vier bis zwölf Monaten schon 700 kcal. Im Alter von einem bis vier Jahren erhöht sich der tägliche Bedarf auf 1.100 kcal. Mit vier bis sieben Jahren steigert sich der Kalorienbedarf bei einem Jungen auf 1.500 kcal. In der Wachstumsphase von Jungen, im Alter von sieben bis zehn Jahren, ist nochmals eine erhöhte Steigerung des täglichen Kalorienbedarfs nötig, so verbraucht der Körper in dieser Zeit täglich 1.900 kcal. Von zehn bis 13 Jahren werden 2.300 kcal verbraucht. Im Alter von 13 bis 15 Jahren sollte ein Junge täglich 2.700 kcal aufnehmen. Von 15 bis 25 Jahre beträgt der tägliche Kalorienbedarf 2.500 kcal. Übt der Mann eine sitzende Tätigkeit aus, so benötigt der Körper von 25 bis 51 Jahren 2.400 kcal, bis 65 Jahre sind es dann noch 2.200 kcal und über 65 Jahre verbraucht der männliche Körper nur noch 2.000 kcal.

 

Bewertungen: 3.67 von 5 Sternen aus 12 Bewertungen

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Kalorienbedarf

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Ernährung + Gesundheit > Tofu Rezept und Schritte der Herstellung
Der Tofu ist auch bekannt als Bohnenquark und wird aus der Sojabohne gewonnen. Der genaue Ursprung von Tofu ist nicht bekannt. Dieser ...
Ernährung + Gesundheit > Sanddorn ist vielseitig
Sanddornsträucher sind in Nepal beheimatet, aber mittlerweile auf der ganzen Welt verstreut. Oft wächst die Pflanze an Gebirgsbächen ...
Ernährung + Gesundheit > Wann ist Saison für welche Gemüse und Salate
Gemüse schmeckt am besten frisch vom Bauern, hier finden Sie eine Übersicht wann Sie welches Gemüse frisch kaufen können. ...
Ernährung + Gesundheit > Die Pfundskur erfordert Geduld
Die meisten Diäten versprechen eine enorme Gewichtsreduktion in nur kürzester Zeit und das garantiert ohne dass der Betreffende ...
Ernährung + Gesundheit > Obst ist unverzichtbar für die gesunde Ernährung
Obst ist ein unverzichtbarer Baustein der gesunden Ernährung und sollte täglich auf unserem Speiseplan stehen. Optimal sind ...
Ernährung + Gesundheit > Nährstoffe und Vitamine sind wichtig für die Gesundheit
Nährstoffe und Vitamine spielen eine tragende Rolle in der Ernährung. Ohne ihre regelmäßige Zufuhr könnten ...
Ernährung + Gesundheit > Kombucha Tee schmeckt sehr erfrischend
Kombuhtscha spricht man es aus, geschrieben wird es Kombucha, ein Getränk aus dem Kombuchapilz, der wie ein dicker, fetter Pfannkuchen ...
Ernährung + Gesundheit > Kohlsuppendiät - ideal zum schnellen Abnehmen
Abzunehmen ist für jeden, der es muss, eine lästige, wenn nicht sogar peinigende Angelegenheit. Es gibt zahlreiche Arten von ...
Ernährung + Gesundheit > Die 10 Ernährungsregeln
Die DGE, die Deutsche Gesellschaft für Ernährung hat 10 Regeln für eine gesunde Ernährung aufgestellt:1. Bauen Sie ...
Ernährung + Gesundheit > Welche Diät ist die richtige
Radikaldiäten – Keine gute IdeeGanz unten in der Rangliste der Diäten stehen ganz eindeutig alle sogenannten Radikaldiäten, ...
Ernährung + Gesundheit > Die Pyramide verfügt über 4 Ebenen
Die Ernährungspyramide teilt Nahrungsmittel nach der Wichtigkeit für den menschlichen Organismus ein. Sie zeigt auf, wie oft ...
Diät > Brigitte Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Die Brigitte-Diät gehört seit vielen Jahren zu den beliebtesten Diäten überhaupt. Das ist auch kein Wunder. Bei ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+