• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars

Kohlsuppen Diät

Kohlsuppen Diät


 

 

Bei der Kohlsuppen Diät besteht der Hauptanteil der Nahrung aus Gemüsesuppe. Hauptzutaten sind, wie der Name schon sagt, verschiedene Kohlsorten. Die Suppe kann am ersten Tag der Diät auf Vorrat gekocht und portionsweise eingefroren werden. Normalerweise soll in der Zeit der Diät nichts anderes gegessen werden, manche beschränken sich aber auch auf den Verzehr der Suppe morgens und abends, während sie zum Frühstück beispielsweise ein Müsli oder ähnliches zu sich nehmen. Das entspricht zwar nicht ganz dem Schema, ist jedoch in Ordnung, solange der Abnehmwillige den dadurch resultierenden geringeren Gewichtsverlust vertreten kann. Getrunken werden Wasser und Kräutertee. In die Suppe kommen verschiedene Kohlsorten, wie zum Beispiel Weißkohl, Blumenkohl und Rosenkohl, aber genauso Möhren, Erbsen und weitere Gemüsesorten nach Geschmack. Die Suppe wird so lange gekocht, bis das Gemüse noch bissfest ist, was zum gründlicheren Kauen anregt. Die Kohlsuppendiät wird normalerweise für einen Zeitraum von sieben Tagen empfohlen. In dieser Zeit kann die Waage sich schon deutlich nach unten bewegen. Wer sich genug Vorrat einfriert, kann ebenfalls nach Beendigung der Diät hin und wieder einen einzelnen Kohlsuppentag einlegen.

 

Vorteile der Kohlsuppen-Diät

 

Bei der Kohlsuppendiät entfällt aufwändiges Kochen. Lediglich am ersten Tag muss ein großer Topf voll Suppe zubereitet werden, der dann für die gesamte Dauer der Diät ausreicht, wenn sie entsprechend in Portionen eingefroren wird. Es muss auch nur ein einziges Mal eingekauft werden, nämlich bevor mit dem Zubereiten der Suppe begonnen wird. Mit der Kohlsuppendiät ist eine schnelle Gewichtsreduktion zu erwarten. Möglich sind bis zu sieben Kilo in nur einer Woche. Damit die Diät nicht zu langweilig wird, gibt es mittlerweile nicht nur ein Rezept für die Suppe, wie in den Anfängen dieser Diät, sondern viele verschiedene Varianten, die für ein wenig Abwechslung auf dem Teller sorgen.

 

Nachteile der Kohlsuppen-Diät

 

Wer die Kohlsuppendiät einmal ausprobiert hat, der hat wahrscheinlich erst einmal davon die Nase voll. Denn so schön das mit dem schnellen Abnehmen auch sein mag, die einseitige Ernährung ist alles andere als anspornend. Im Gegenteil, gerade durch den Kohl hat der Abnehmende ganz schnell das Gefühl, dass nicht nur seine Räumlichkeiten, sondern genauso er selbst die Dämpfe des Kohls an die Umgebung abgeben. Zudem führt es bei vielen Menschen zu unangenehmen Blähungen, wenn solch große Mengen Kohl über einen längeren Zeitraum gegessen werden. Die Ernährungsweise ist sehr einseitig, da es ja nichts anderes als Gemüse gibt. Der Effekt der Diät ist auch gleich wieder auf dem Nullpunkt, sobald die Diät beendet ist und normal gegessen wird. Wer danach isst wie vorher, hat sich während der sieben Tage völlig umsonst gequält. 

 

Erfolgsaussichten

 

Die Erfolgsaussichten der Kohlsuppendiät sind eher bescheiden, denn wie bereits erwähnt, gelangt das Gewicht nach der Diät schnell wieder nach oben, sofern normal gegessen wird wie vorher. Die Diät eignet sich wohl, um auf schnelle Art und Weise an Gewicht zu verlieren, zum Beispiel vor einer anstehenden Hochzeit, bei der das Kleid nicht kneifen soll. Zum dauerhaften Abnehmen ist die Diät jedoch nicht geeignet, weil mit ihr kein vernünftiger Umgang mit der Nahrung gelernt wird. Sobald der Körper die während der Diätphase so vermisste Nahrung wieder zugeführt bekommt, werden sämtliche Speicher erneut aufgefüllt, einschließlich der Fettzellen. Fazit: Zum schnellen Abnehmen oder für einen einmaligen Entschlackungstag zwischendurch taugt die Diät schon, zu mehr aber auch nicht.

 

 

 

Bewertungen: 4.50 von 5 Sternen aus 10 Bewertungen

Breadcrumbs

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Kohlsuppen Diät

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Diät > 3 D Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Karl Lagerfeld hat es vorgemacht und mit dieser Diät in einem guten Jahr rund 42 Kilogramm abgenommen. Diese Diät besteht ...
Diät > Mayr Kur 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Ziel der Mayr-Kur ist es, das bewusste Kauen wieder zu erlernen. Das Prinzip der Diät ist sehr simpel. Es gibt den ganzen Tag ...
Diät > Brigitte Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Die Brigitte-Diät gehört seit vielen Jahren zu den beliebtesten Diäten überhaupt. Das ist auch kein Wunder. Bei ...
Diät > Kohlsuppen Diät 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Bei der Kohlsuppen Diät besteht der Hauptanteil der Nahrung aus Gemüsesuppe. Hauptzutaten sind, wie der Name schon sagt, ...
Diät > Atkins Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Bei der Atkins Diät, auch Eiweiß-Diät genannt, werden Kohlenhydrate vollständig gemieden, weil diese angeblich ...
Diät > Mittelmeer Diät 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Die Mittelmeer Diät wird oft auch die Diät der Hundertjährigen genannt. Wie sicher jedem bekannt ist, ernähren ...
Diät > Apfelessig Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Der Ausdruck Apfelessig Diät mag vielleicht ein wenig verwirrend sein. Tatsache ist nämlich, dass allein der Essig ganz ...
Diät > Ayurveda Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Die Ayurveda Diät ist eher eine Lebensphilosophie als eine Art der Ernährung, um Gewicht zu verlieren. Nach der ayurvedischen ...
Diät > BCM Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Die Body Cell Mass Diät, kurz BCM Diät genannt, ist auf jede Einzelperson individuell zugeschnitten. Denn bevor überhaupt ...
Diät > Blutgruppen Diät 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Der Erfinder der Blutgruppen Diät ist der Arzt Peter d’Adamo. Seiner Meinung nach hat die Blutgruppe großen Einfluss ...
Diät > Chipliste 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Was sich anhört wie die Rankingliste einer Computerzeitschrift, ist in Wirklichkeit eine Diät. Das Prinzip ist denkbar einfach. ...
Diät > Fasten 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Das Fasten ist eine Diät in ihrer härtesten Form, denn in der Regel gibt es hier überhaupt keine feste Nahrung. Das ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+