• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


Noch keine Bwertungen. Bewerten Sie diesen Artikel jetzt!

Rezept Vanillepudding - Omas Dessert neu entdeckt

Rezept Vanillepudding - Omas Dessert neu entdeckt


Noch keine Bilder zu diesem Artikel
Rezept Vanillepudding - Omas Dessert neu entdeckt vorhanden.

Vanillepudding für 3 Portionen

Pudding ist ein tolles, vielseitiges Dessert - je nachdem , mit welchen Zutaten man ihn kombiniert. Aber er eignet sich auch zum Schlemmen zwischendurch und um beim Essen in Kindheitsträumen zu schwelgen.

Ein selbstgemachter Pudding schmeckt viel besser als ein Halbfertigprodukt aus der Packung. Die Zubereitung aus Rohprodukten dauert nur 5 Minuten länger. Hier ist ein leichtes Rezept für Vanillepudding zum selbst ausprobieren.

Zutaten:

1/2 l Milch
50 g Stärkemehl
1/4 TL gemahlene Vanille
1 Ei
30 g Zucker

Erstmal die 1/2 l Milch abmessen. Davon 6 Esslöffel in eine Tasse geben. Die restliche Milch in einen Topf aufkochen. Nehmen Sie jetzt die kalte Milch in der Tasse und rühren Sie die 50 g Stärkemehl damit an. Rühren Sie dann die 1/4 TL gemahlene Vanille und das angerührte Stärkemehl in die kochende Milch ein und lassen Sie es 5 Minuten kochen.

Schlagen Sie das Ei auf und trennen Sie das Eigelb vom Eiweiß. Rühren Sie nun das Eigelb in die kochende Maße.

Schlagen Sie das Eiweiß mit dem Zucker steif. Den steifgeschlagenen Eiweß in den fast fertigen Pudding unterrühren. Nun den Pudding in eine kalt ausgespülte Schüssel füllen und kalt stellen. Diesen Pudding können Sie jetzt beliebig variieren, für einen Zitronenpudding einfach ein wenig Zitronensaft zugeben. Wenn Sie einen Schokoladenpudding selbst machen möchten, zum obigen Rezept ca. 100 g Schokolade verflüssigen und unterheben. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Normalerweise kommt Pudding kalt auf den Tisch. Er wird im Topf angerührt und aufgekocht, sollte jedoch danach abkühlen und dann im Kühlschrank gekühlt werden. Die Sortenvielfalt reicht von den beliebten Sorten Vanille und Schoko über verschiedene Fruchtsorten bis hin zu Trendsorten wie Cappuccino. Daneben kann man Pudding mit verschiedenen Zusätzen aufpeppen, ob mit Schokostreuseln, Eischnee oder Früchten. Pudding kann z.B. auch in Teig gebacken werden, so dass kleine Puddinggebäcktaschen entstehen.

Ein besonderer Tipp für Sie ist allerdings, den Pudding einmal warm zu essen. Kochen Sie für sich allein oder für Sie und Ihren Partner einen Pudding und essen Sie diesen eingekuschelt im Bett oder vor dem Fernseher. Das weckt Kindheitsträume und Erinnerungen...

Bewertungen: 0.00 von 5 Sternen aus 0 Bewertungen

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Rezept Vanillepudding - Omas Dessert neu entdeckt

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Arme Ritter
Eine leckere Nachspeise, aber auch ein tolles Frühstück.
Banane vom Grill
Dieses Dessert bietet den idealen Abschluss eines jeden Grillabends.
Bayerische Creme
Das Bayerische Creme Dessert ist sowohl optisch als auch geschmacklich ein Genuss.
Brombeer-Chutney
Eine super Möglichkeit, übrig gebliebene Früchte zu verwerten. Brombeer-Chutney passt super als Beilage zu z.B. Entenbrust.
Crêpes
Ursprünglich stammen Crêpes aus Frankreich und ähneln ein wenig den Pfannkuchen, Crêpes werden jedoch dünner ausgebacken.
Dampfnudeln
1.Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröckeln und mit etwas Milch, 1 TL Zucker und wenig ...
Eierkuchen 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
leckere Eierkuchen mit Obst gereicht, das erfreut nicht nur die Kinder.
Flambierter Obstsalat 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Dies ist ein Dessert für Erwachsene, welches auch im Winter fruchtigen Genuss bringt. Für Kinder sollte man den Flambiervorgang einfach ...
Frischer Himbeer Baiser 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Auf der einen Seite möchte man besonders im Sommer nicht auf ein leckeres Dessert verzichten, auf der anderen Seite soll es aber auch ...
Fruchteis
Auch wer keine Eismaschine besitzt, kann mit Hilfe dieses Rezeptes leckeres Fruchteis zaubern.
Fruchtige Tüten mit Heidelbeercreme 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Ein ausgefallenes Dessert zu zaubern ist gar nicht immer so einfach, besonders wenn es nicht nur etwas Besonderes sein soll, das gut ...
Frage & Antwort > Kalte Kaffeerezepte für den Sommer
Ich mach mal den Anfang :)
Also ich kann dir nur davon abraten, dir extra eine neue teure Kaffeemaschine zu kaufen, nur um einen leckeren eiskaffe zu ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+