• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


Noch keine Bwertungen. Bewerten Sie diesen Artikel jetzt!

...deutscher Qualitätswein ist ein Genuss für den Gaumen

...deutscher Qualitätswein ist ein Genuss für den Gaumen


Noch keine Bilder zu diesem Artikel
...deutscher Qualitätswein ist ein Genuss für den Gaumen vorhanden.

Haben Sie auf einer deutschen Weinflasche schon mal das Wort Wein gesucht? Das werden Sie dort auch nicht finden, nach deutschem Weinrecht darf auf einer deutschen Weinflasche das Wort Wein nicht verwendet werden.

Deutschland hat seit der Wiedervereinigung 13 Weinanbaugebiete, nämlich Ahr, Baden, Franken, Hessische Bergstraße, Mittelrhein, Mosel-Saar-Ruwer, Nahe, Pfalz, Rheingau, Rheinhessen, Saale-Unstrut, Sachsen und Württemberg, wobei ich ehrlicherweise sagen muss, das ich Weine aus Sachsen und Saale Unstrut bisher noch nicht probiert habe.

Mein Favorit ist der Riesling aus dem Rheingau und aus dem Mosel Saar Ruwer Gebiet. Ein schöner Schloss Vollrads aus dem Rheingau oder eine Wehlener Sonnenuhr von der Mosel sind meine ganz persönlichen Favoriten. Der deutsche Wein ist qua Gesetz in verschiedene Qualitätsstufen unterteilt.

Die unterste Qualitätsstufe wird als Tafelwein bezeichnet und hat einen Mindestalkoholgehalt von 8,5% Die nächste Stufe, der Landwein darf nicht angereichert sein, hier kann man also schon sicher sein keinen durch Zucker angereicherten Wein zu trinken. Der Q.b.A (Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete) weist schon charakteristische Merkmale seines Anbaugebietes aus. Ab dem Qualitätswein mit Prädikat wird es interessant, hier wird unterteilt in den Kabinett mit mindestens 73 Grad Oechsle, der Spätlese mit mind. 85 Grad, der Auslese mit 95 Grad, der Beerenauslese mit mindesten 125 Grad und der Trockenbeerenauslese mit mindestens 150 Grad und dem seltenen Eiswein mit bis zu 250 Grad Oechsle.

WeissweinFür Leute die gerne trockenen Wein trinke sind Kabinett und Spätlese die bevorzugten Weine, meist wird es ab der Auslese süß. Der Alkoholgehalt der Prädikatsweine liegt zwischen 9 und 14 Prozent.

In Deutschland werden im Großen und Ganzen Weißweine angebaut, vereinzelt natürlich auch Rotweine, aber mit den Rotweinen konnte ich mich nie anfreunden, Sie waren mir persönlich einfach zu flach und nicht mir den Weinen aus Italien, Spanien und Frankreich zu vergleichen.

Wer mit dem Sammeln von Weinen liebäugelt dem würde ich raten mit den Weinen aus deutschen Anbaugebieten zu beginnen, sie sind bezahlbar, müssen nicht unendlich lagern bis Sie trinkbar sind und schmecken ganz ausgezeichnet.

Bewertungen: 0.00 von 5 Sternen aus 0 Bewertungen

Breadcrumbs

Tags zum Beitrag

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: ...deutscher Qualitätswein ist ein Genuss für den Gaumen

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Bier, Cocktails & Co > Wein selber machen
Mit der richtigen Anleitung und ein wenig Geduld ist es gar nicht so schwer, Beerenwein bzw. Obstwein selbst herzustellen.
Tischdekoration > Tischdekoration für eine Weinprobe
Mit einer Weinprobe zuhause bietet man seinen Gästen mal etwas Ungewöhnliches.Da wohl die wenigsten richtige Weinkenner sind, ...
Kochnews > Wein selber machen
Mit der richtigen Anleitung und ein wenig Geduld ist es gar nicht so schwer, Beerenwein bzw. Obstwein selbst herzustellen. Im folgenden ...
Wein > Sinnvolle Utensilien für den perfekten Weingenuss
Weinzubehör - Was braucht der Weinkenner, um einen guten Tropfen vollendet genießen zu können? Den Besitz eines ausgezeichneten ...
Wein > Weinschule/ Wein Informationen und Herstellung
Wer seine Liebe zu Wein entdeckt steht meist vor der Frage, wie fange ich an mir einen vernünftigen Vorrat anzulegen ohne gleich ...
Wein > Weinproben bei einem Winzer sind interessant
Zuerst wird der Wein in ein Glas gefüllt, Rotwein kommt in ein großes Glas mit kräftigem Körper, damit sich der ...
Wein > Weinfehler, die Sie vermeiden sollten
Zum einen gibt es Fehler welche man sehen kann. Einer dieser Fehler kann zum Beispiel bei altem Wein sein, dass dieser ausflockt. Man ...
Wein > ... auch andere Länder liefern sehr gute Weine
Seit die gutem Lagen in Europa fast unbezahlbar geworden sind, hat der Wein aus Übersee viele Marktanteile gewinnen können.Winzer ...
Wein > Weine aus Frankreich...Bordeauxweine
Die Bordeauxweine sind seit der Pariser Weltausstellung von 1855 in die Klassen Grand Cru Classe und in die Cru Bourgeois unterteilt. ...
Wein > Wein richtig lagern, kühlen und dekantieren
Der Wein ist eine biologische Ware, die sich wie alles Lebende im Laufe der Zeit wandelt. Sein Dasein lässt sich vergleichen mit ...
Wein > Die Weinanbaugebiete in Deutschland
Deutschland hat eine Weinanbaufläche von ca. 100.000 Hektar und diese Fläche ist aufgeteilt in 13 Weinanbaugebiete. Diese ...
Dolmades
Gefüllte Weinblätter haben ihren Ursprung in der orientalischen Küche, sind fettarm und zudem leicht verdaulich.

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+