• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


Noch keine Bwertungen. Bewerten Sie diesen Artikel jetzt!

Weinfehler, die Sie vermeiden sollten

Weinfehler, die Sie vermeiden sollten


Noch keine Bilder zu diesem Artikel
Weinfehler, die Sie vermeiden sollten vorhanden.

Zum einen gibt es Fehler welche man sehen kann. Einer dieser Fehler kann zum Beispiel bei altem Wein sein, dass dieser ausflockt. Man sollte ihn eine Weile stehen lassen, da es sich durchaus um ein aufgewirbeltes Depot handeln könnte. Sollten die Flocken jedoch nicht weggehen, ist der Wein wahrscheinlich schon zu alt und daher nicht mehr genießbar.

Vor dem Öffnen der Flasche sollte auch darauf geachtet werden, dass der Füllstand nicht gesenkt ist, dies könnte bedeuten, dass der Kork über die Jahre brüchig und luftdurchlässig wurde. Deshalb sollte man auch diesen Wein mit Vorsicht genießen.

Aber es gibt auch Fehler, welche man nicht sieht. Diese werden durch ihren Geruch bemerkbar. Einer der häufigsten Fehler ist der Kork. Dann schmeckt der Wein sehr stark nach einem muffeligen Korken. Dies geschieht, wenn der Kork undicht ist und Luft in die Flasche gelangen kann. Ein weiterer Fehler, welcher sich sehr schnell in der Nase bemerkbar macht ist der Böckser, dieser entsteht aufgrund von Überschwefelung. Um festzustellen, ob es sich um einen Böckser handelt braucht man nur ein Kupferstück (Centmünze) in das Glas mit dem Wein geben.

Wenn der Geruch nach einigen Minuten verschwindet, handelt es sich tatsächlich um einen Böckser. Diese Weinfehler kommen nicht oft vor, jedoch, wenn bei einem Wein ein Böckser festgestellt wird, kann es durchaus sein, dass alle Flaschen dieser Ernte fehlerhaft sein könnten.

Jedoch ein Korkfehler kann von Flasche zu Flasche unterschiedlich sein, dies bedeutet, wenn eine Flasche einen Korkfehler hat, muss dies nicht automatisch bedeuten, dass alle Flaschen denselben Fehler haben müssen.

Es gibt verschiedene Füllhöhen, die Auskunft geben können über die Qualität des Weines:

High Fill:

bezeichnet das normale Füllniveau, ein High Fill nach jahrelanger Lagerung bedeutet, das der Korken und der Wein in Ordnung sind und eine gute Lagerung erfolgt ist.

Into Neck:
ebenfalls sehr gute Füllhöhe deutet auf gute Lagerung hin

Top Shoulder:
Bei alten Weinen die über 10 Jahre gelagert sind, die normale Füllhöhe

Upper Shoulder:
Bei langjähriger Lagerung über 20 Jahre normaler Schwund, da der Korken irgendwann seine Qualität verliert.

Mid Shoulder:
Bedeutet das der Korken ein Problem ist, nach 30 bis 40 Jahren Lagerung durchaus normal, kann auf einen Qualitätsverlust hindeuten.

Lower Mid Shoulder:
Hier gibt es ein Qualitätsproblem, es ist wahrscheinlich das der Wein schon gelitten hat.

Bewertungen: 0.00 von 5 Sternen aus 0 Bewertungen

Breadcrumbs

Tags zum Beitrag

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Weinfehler, die Sie vermeiden sollten

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Bier, Cocktails & Co > Wein selber machen
Mit der richtigen Anleitung und ein wenig Geduld ist es gar nicht so schwer, Beerenwein bzw. Obstwein selbst herzustellen.
Tischdekoration > Tischdekoration für eine Weinprobe
Mit einer Weinprobe zuhause bietet man seinen Gästen mal etwas Ungewöhnliches.Da wohl die wenigsten richtige Weinkenner sind, ...
Kochnews > Wein selber machen
Mit der richtigen Anleitung und ein wenig Geduld ist es gar nicht so schwer, Beerenwein bzw. Obstwein selbst herzustellen. Im folgenden ...
Wein > Sinnvolle Utensilien für den perfekten Weingenuss
Weinzubehör - Was braucht der Weinkenner, um einen guten Tropfen vollendet genießen zu können? Den Besitz eines ausgezeichneten ...
Wein > Weinschule/ Wein Informationen und Herstellung
Wer seine Liebe zu Wein entdeckt steht meist vor der Frage, wie fange ich an mir einen vernünftigen Vorrat anzulegen ohne gleich ...
Wein > Weinproben bei einem Winzer sind interessant
Zuerst wird der Wein in ein Glas gefüllt, Rotwein kommt in ein großes Glas mit kräftigem Körper, damit sich der ...
Wein > Weinfehler, die Sie vermeiden sollten
Zum einen gibt es Fehler welche man sehen kann. Einer dieser Fehler kann zum Beispiel bei altem Wein sein, dass dieser ausflockt. Man ...
Wein > ... auch andere Länder liefern sehr gute Weine
Seit die gutem Lagen in Europa fast unbezahlbar geworden sind, hat der Wein aus Übersee viele Marktanteile gewinnen können.Winzer ...
Wein > Weine aus Frankreich...Bordeauxweine
Die Bordeauxweine sind seit der Pariser Weltausstellung von 1855 in die Klassen Grand Cru Classe und in die Cru Bourgeois unterteilt. ...
Wein > Wein richtig lagern, kühlen und dekantieren
Der Wein ist eine biologische Ware, die sich wie alles Lebende im Laufe der Zeit wandelt. Sein Dasein lässt sich vergleichen mit ...
Wein > Die Weinanbaugebiete in Deutschland
Deutschland hat eine Weinanbaufläche von ca. 100.000 Hektar und diese Fläche ist aufgeteilt in 13 Weinanbaugebiete. Diese ...
Fisch & Meeresfrüchte > Fisch auf den Grill

Ich hätte da noch eine Ergänzung ;) Man sagt ja immer, dass jeder Fisch drei mal schwimmen sollte. Im Wasser, im Öl und ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+