• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars

Pasteurisieren

Pasteurisieren


Auch beim Pasteurisieren handelt es sich um eine Technik, mit der man Lebensmittel noch länger haltbar machen kann. Diese Technik wird meist im Industriellen Bereich angewendet und ist kaum mehr wegzudenken. Dabei werden Keime getötet und die Erzeugnisse damit länger haltbar gemacht.

Wie funktioniert es?

Pasteurisieren ist eine recht einfache Technik des Haltbarmachens. Hier wird das zu pasteurisierende Lebensmittel einfach auf eine bestimmte Temperatur erhitzt, bei der die Keime absterben. Diese liegt immer unter 100 °C und verändert weder Geschmack noch aussehen. So wird Milch in nur 30 Sekunden auf ca. 73°C erhitzt und so haltbar gemacht. Durch das Abtöten der Keime ist die Milch dann länger haltbar und kann nicht mehr so schnell Sauer werden.

Wer hat`s erfunden?

Erfunden wurde das Verfahren zur Haltbarmachung von Lois Pasteur. Der französische Chemiker hat herausgefunden, dass durch das kurzfristige Erhitzen eine längere Haltbarkeit erreicht werden konnte. Er hat es in einem Experiment bewiesen, indem er eine Bouillon kurzfristig erhitzte und wieder abkühlen ließ. Die Bouillon, welche nicht erhitzt wurde, war nicht so lange haltbar und war noch mit Keimen belastet. Damit konnte Lois Pasteur beweisen, dass es zwischen der besseren Konservierung und dem kurzen Erhitzen der Lebensmittel auf 60 °C bis 90 °C einen Zusammenhang gab, und erfand das Pasteurisieren. Heute ist die industrielle Verarbeitung von Milcherzeugnissen, welche nicht pasteurisiert wurden, nicht mehr vorstellbar.

Was kann man pasteurisieren

Pasteurisieren kann man eigentlich alles. Keime werden bei allen Lebensmitteln beim Erreichen einer bestimmten Temperatur abgetötet. Doch es ist in vielen Fällen nicht mehr notwendig. Die meisten Lebensmittel, welche wir im Supermarkt erwerben, sind schon pasteurisiert und müssen so nicht ein weiteres Mal erhitzt werden.

Bewertungen: 5.00 von 5 Sternen aus 1 Bewertungen

Breadcrumbs

Tags zum Beitrag

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Pasteurisieren

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Konservierung > Pasteurisieren kurzzeitiges Erhitzen
Das Pasteurisieren bezeichnet das kurzzeitige Erhitzen eines Lebensmittels, um es länger haltbar zu machen.Die Vorgangsweise dabei ...
Ernährung & Gesundheit > Gemüsehof in Frankfurt wegen EHEC dicht
Gemüsehof wegen EHEC dicht WELT ONLINE - ‎Vor 1 Stunde‎ Keime gerieten wohl beim Waschen auf den Salat. Das Wasser ...
Ernährung & Gesundheit > EHEC News vom 09.06.2011
Nach Ehec-Fund auf Gurkenrest: Familie aus Magdeburg soll erneut ... ‎STERN.DE - vor 5 Minuten gefunden Bei der Suche ...
Ernährung & Gesundheit > EHEC News vom 08.06.2011
Stand 08.06.2011 / 16:20 Uhr Krisentreffen zu Ehec-Epidemie Kritik aus Brüssel: Fehlanzeige ‎sueddeutsche.de - vor 54 ...
Ernährung & Gesundheit > EHEC Übertragung
Die EHEC Keime können durch rohes Fleisch und rohe Milch, aber auch von Mensch zu Mensch übertragen werden. Kann man das ...
Kochtechniken > Einfrieren 3 Stars3 Stars3 Stars
Zuviel gekocht? Das Stück Fleisch, welches im Angebot war, doch zu groß? Hier wird man um das Einfrieren nicht umherkommen ...
Ernährung & Gesundheit > Wie gelingt Sauce Hollandaise?
Rezept Sauce Hollandaise
Hallo! Die Soße ist gar nicht so einfach. Hier mal eine kleine Anleitung. 250g Butter zum schmelzen bringen und vorsichtig ...
Ernährung & Gesundheit > Was schützt vor dem EHEC Bakterium?
Wie kann ich mich schützen
Erhitzen der Lebensmittel bis auf 70 Grad Celsius. Trennung von Fleisch und Rohkost bei der Zubereitung auch der Hilfsmittel ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+