• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


Noch keine Bwertungen. Bewerten Sie diesen Artikel jetzt!

Pfannkuchen lassen sich wunderbar variieren

Pfannkuchen lassen sich wunderbar variieren


Pfannkuchen sind schnell gemacht und schmecken Jung und Alt, wussten Sie schon, das Pfannkuchen nicht nur süß schmecken?

Es gibt neben den bekannten variationen von Pfannkuchen auch sehr schmackhafte herzhafte Eierpfannkkuchen. So nach und nach werde ich die verschiedensten Pfannkuchenrezepte hier bereitstellen.

Zutaten für den klassischen Pfannkuchen (Grundrezept):

3 mittel große Eier, ½ Liter Wasser, 250 g Mehl, ½ Teel. Salz, ½ Teel. Backpulver, 60 g Palmin oder Öl.

Zubereitung:
Das Mehl in eine Schlüssel sieben, die Eier und die Flüssigkeit von der Mitte aus in das gesiebte Mehl rühren. Die Pfanne mit dem Fett auf dem Herd erhitzen. Vorsichtig mit einer Fülle den Teig in die Pfanne einfüllen. Den Teig beim Einfüllen zum Pfannenrand verlaufen lassen. Den Pfannkuchen von beiden Seiten goldgelb backen.
Je nach Größe der Pfanne reicht der Teig für 6 bis 8 Pfannkuchen.

Backzeit:
Je Pfannkuchenseite 2 bis 3 Minuten.
Als Beilage zum Pfannkuchen gibt es angedickte Blaubeeren, Marmelade oder Apfelmus.

Besonders locker wird der Pfannkuchen, wenn man die Eier trennt, das Eiweiß (Eiklar) zu Schnee schlägt und zum Schluss unter den Teig zieht. In manchen Regionen wird der Pfannkuchen auch Eierpfannkuchen genannt.

Varianten können sein:

Statt Wasser - Milch, statt Milch - Buttermilch, statt Salz - Zitronenschale.
Kräuter können je nach Geschmack eingerührt werden. Je nach Geschmack und Vorlieben können auch Rosinen im Teig verrührt und mit gebacken werden.

Der Vielfalt der Pfannkuchenvarianten sind kaum Grenzen gesetzt. Ausgefallene und beliebte Varianten sind die Apfelpfannkuchen, oder Pfannkuchen mit Gemüse, wie zum Beispiel Blumenkohl oder Spargel, eine salzige Variante ist der Speckpfannkuchen. Der Speckpfannkuchen wird mit Spiegelei und Salat serviert. Die ganz so süß die Variante mit Schnittlauch, der Schnittlauchpfannkuchen.

Bewertungen: 0.00 von 5 Sternen aus 0 Bewertungen

Breadcrumbs

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Pfannkuchen lassen sich wunderbar variieren

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Artikel schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Küchenlexikon > Eierkuchen 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Eierkuchen gehören zu den bekanntesten Speisen in der deutschen Küche, sind aber auch weltweit vertreten. Sie bestehen meist aus Ei, ...
Pfannkuchen - Grundrezept 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Leckere Pfannkuchen, die mit diesem Grundrezept immer gelingen und verschieden kombinierbar sind, lassen sich ganz einfach zubereiten.
Camenbert Pfannkuchen 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Diese Pfannkuchen sind eine schöne Abwandlung der klassischen Nachspeise zum deftigen Snack.
Brot + Teig > Pfannkuchenteig 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Pfannkuchen sind eine leckere Haupt- oder Zwischenmahlzeit für echte Schleckermäuler.Das tolle an ihnen ist, dass sie sowohl ...
Küchenlexikon > Kaiserschmarrn 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Zu den bekanntesten Süßspeisen der österreichischen Küche gehört der Kaiserschmarrn. Dabei handelt es sich ...
Eierkuchen 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
leckere Eierkuchen mit Obst gereicht, das erfreut nicht nur die Kinder.
Berliner 3 Stars3 Stars3 Stars
Mit diesem Rezept kann man auch zu Hause die leckeren Berliner zubereiten, die man sonst nur vom Bäcker bekommt.
Halloween-Berliner 3 Stars3 Stars3 Stars
Diese Berliner sehen besonders gruselig und erschreckend aus und lassen jeden vor Ekel erschauern.
Apfelkrapfen 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Apfelkrapfen ist ein in Fett ausgebackenes Gebäck, welches üblicherweise zu Karneval angeboten wird.
Grundteig für Crepes 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Dieses Rezept zeigt, wie der Grundteig für Crepes zubereitet wird. Er eignet sich für süße und herzhafte Crepes gleichermaßen.
Ananas-Kokos-Crepes 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Diese Crepes sind ein besonders leckerer, frischer und sommerlicher Nachtisch, der jederzeit gelingt.
Apfelpfannkuchen
Zum Apfelpfannkuchen serviere ich auch gerne Vanillesoße, meine Kinder lieben es.

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+