• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook

Milchprodukte

Milchprodukte

Milchprodukte


Auf jedem Speiseplan sollten Milchprodukte stehen, denn sie sind ein wertvoller Bestandteil der gesunden Ernährung. Sie enthalten zahlreiche wichtige Vitalstoffe und gleichermaßen notwendige Nährstoffe, wie Eiweiß und Kalzium, die für die Gesunderhaltung des menschlichen Körpers verantwortlich sind. Zum Einen zählen zu den Milchprodukten die unterschiedlichen Milchtypen, wie beispielsweise Kondensmilch, H-Milch, entrahmte Milch, fettarme Milch und Vollmilch. Zum Anderen zählen zu den Milchprodukten Nahrungsmittel, die durch Extraktion oder Fermentation der Milch hergestellt werden, wie Kefir, Schmand, Molke, Buttermilch, Joghurt, Quark, Sahne, Käse, Butter und Co.

Zahlreiche Rezepte für Milchprodukte

Es gibt zahlreiche Rezepte für Milchprodukte, die den Speiseplan bereichern können. Die Milch ist dabei oftmals der wichtigste Bestandteil, die bei vielen Rezepten ihre Verwendung findet. Ein einfaches und vor allem schnelles Rezept ist hierbei der Milchshake, der nach dem eigenen Geschmack noch verfeinert werden kann und im Sommer mit frischen Früchten zubereitet eine köstliche Erfrischung ist. Sogar Joghurt kann mit einem Grundrezept selbst zubereitet und nach den eigenen Vorlieben kreiert werden. Auch das Eis kann mit Milchprodukten selbst hergestellt und nach Belieben verfeinert werden. Eines der bekanntesten Rezepte mit Milchprodukten wird sicherlich noch jeder aus seiner eigenen Kindheit kennen, der Milchreis. Je nach Geschmack kann er noch mit Apfelmus und / oder Zucker und Zimt zu einer wahren Gaumenfreude werden. Ebenso erfreut sich der süße Reisschmarrn einer wachsenden Beliebtheit auf dem Speiseplan und das nicht nur bei den kleinen Leckermäulern, sondern genauso bei den großen Naschkatzen.

Backrezepte für Milchprodukte

Auch in der Bäckerei können einzigarte Kreationen mit Milchprodukten zu kulinarischen Highlights werden. So kann zum Beispiel die festliche Kaffeetafel mit einer fruchtigen Torte aus Joghurt nicht nur die Gaumen verwöhnen, sondern gleichermaßen das Auge, welches ja bekanntlich mit isst. Ebenfalls können die Gäste mit einem frisch gebackenen Rahmkuchen, einer Käsetorte mit Pflaumen und noch vielen anderen leckeren Backwerk aus Milchprodukten verwöhnt werden.

<<<  Seite
 von 2  >>>
am 18.11.2013 von RezepteLady
1. Quark und Ricotta in eine Schüssel geben, Zucker und Zitronenschale dazugeben und mit einem Schneebesen aufschlagen. 2. Cremefine mit den Quirlen des Handrührers aufschlagen und unter die Quarkcreme heben. Die Amaretti zerbröseln und vorsichtig mit den Himbeeren unter die Creme mischen. 3. Creme auf 8 Gläser oder Dessertschälchen verteilen und mit Himbeeren, Pfirsichspalten und Amaretti dekorieren. [weiter lesen]
am 12.11.2013 von Rezeptefan
1. Vermischen Sie alle Zutaten miteinander und pürieren Sie sie solange, bis der Milchshake die gewünschte Konsistenz erreicht hat. 2. Nach Belieben können Sie die Milchshake noch mit Erdbeeren oder anderen Früchten aufpeppen. [weiter lesen]
am 12.11.2013 von Rezeptefan
1. Lassen Sie die Amarenakirschen gut abtropfen und hacken Sie sie mit einem scharfen Messer klein. Verwenden Sie nicht den Mixer, da er die Kirschen nur püriert. 2. Stellen Sie zwei Esslöffel des Saftes zur Seite und vermengen Sie die Kirschen mit dem übrigen Saft. 3. Vermischen Sie das Eigelb mit der Hälfte des Zuckers und verrühren alles schaumig. 4. Anschließend lassen Sie die Milch, den Vanillezucker und die Schokolade mit dem übrigen ... [weiter lesen]
am 12.11.2013 von Rezeptefan
1. Nehmen Sie von der Milch eine Tasse und rühren darin den Grieß ein. Rühren Sie solange, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. 2. Geben Sie die restliche Milch in einen Topf zusammen mit der Butter, Zucker und Salz und bringen das Ganze zum Kochen. 3. Sobald die Milch kocht, geben Sie den angerührten Grieß dazu und lassen es noch einmal zehn Minuten kochen und rühren dabei ständig um. [weiter lesen]
am 12.11.2013 von Rezeptefan
1. Lassen Sie das Wasser und die Milch in einem Topf aufkochen. 2. Rühren Sie die Haferflocken ein und lassen diese für 15 Minuten zugedeckt leicht köcheln. Rühren Sie dabei immer wieder um und achten Sie darauf, dass nichts überkocht. 3. Geben Sie dann das Salz dazu und lassen es nochmals für 15 Minuten bei gelegentlichem Umrühren köcheln. (Achtung: Damit der Hafer auch weich wird, das Salz nicht früher dazu geben.) 4. Eine feucht ... [weiter lesen]
am 12.11.2013 von RezepteLady
1. Cremissimo Amarena mit einem Eisportionierer in einen Mixer geben, Joghurt und Milch dazugeben und gut durchmixen. 2. Cremefine steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Den Drink in hohe Gläser füllen und mit einem Cremefinehäubchen und einer Kirsche garnieren. [weiter lesen]
am 12.11.2013 von hobbykoch
1. Zuerst wird die Vanilleschote längs geteilt und das Mark heraus gekratzt und mit ein wenig des Zuckers vermischt. 2. Die Eigelbe werden mit Zucker in einer Schüssel schaumig geschlagen. 3. Nun wird die Milch, die Sahne, der zuvor schon angerührte Vanillezucker und die ausgekratzte Vanilleschote in einem Topf unter ständigen Rühren aufgekocht. 4. Die Vanilleschote muss nachdem das Gemisch aufgekocht ist, heraus gefischt werden. Nun ... [weiter lesen]
am 12.11.2013 von hobbykoch
1. In einem großen Krug oder anderen Behälter wird die Milch mit der Schlagsahne, dem Zucker und dem Vanillezucker gründlich vermischt. 2. Sobald eine glatte, gleichmäßige Konsistenz vorliegt, wird die ganze Masse in eine Eismaschine gegeben. 3. Während des Arbeitens der Eismaschine wird die Schokolade in kleine Teile geraspelt. 4. Noch während das Eis gerührt wird, werden die Schokoraspeln in die Eismasse hinein gegeben, somit wird ... [weiter lesen]
am 12.11.2013 von hobbykoch
1.Bei der Herstellung von Kefir darf die Kefir-Kultur auf keinen Fall mit Metall in Berührung kommen, diese würde der Kultur schaden. Daher darf ausschließlich Plastikbesteck und Plastiksieb verwendet werden. 2.Die Kefir Kultur vorsichtig in das Einmachglas geben und die Milch darüber gießen. Das Glas verschließen und für 24 Stunden an einen warmen Ort stellen. Dieser Ort sollte möglichst lichtgeschützt sein und es sollte dort eine Temperatur ... [weiter lesen]
am 12.11.2013 von hobbykoch
1.Die Milch in einen hohen Topf geben und zum kochen bringen. Die Vanilleschote halbieren und beide Hälften in die Milch legen. Sobald die Milch kocht, die Vanilleschote entfernen. 2.Anschließend den Zucker und dann den Milchreis zufügen und unter ständigem Rühren erneut aufkochen lassen. Die Temperatur herunter drehen und mit geschlossenem Deckel für ca. 30 bis 40 minuten quellen lassen. Zum Schluss die Vanilleschote aus dem Milchreis entfernen ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2012 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+