• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook

Tortenrezepte

Tortenrezepte

Tortenrezepte


Eine selbstgebackene Torte für die Kaffeetafel am Sonntag ist immer ein wahres Highlight und den Tiefkühltorten aus dem Supermarkt vorzuziehen. Es gibt unzählige Tortenrezepte, so dass sicherlich für jeden Geschmack eine gute Auswahl geboten wird. Von einfachen bis hin zu raffinierten Tortenrezepten können sich Laien und Profis der Backkunst immer wieder neue Anregungen holen. In den Rezepten werden die benötigten Zutaten mit den jeweiligen Mengenangaben genau aufgelistet, so dass diese gleich beim nächsten Einkauf besorgt werden können. Mit der Schritt für Schritt Backanleitung können sogar Neulinge die schönsten Torten zaubern und ihre Lieben damit überraschen.

Tortenrezepte für die unterschiedlichsten Anlässe

Besonders zu Geburtstagen, Jubiläen, Hochzeiten und Co. werden oftmals Tortenrezepte gesucht, die dem jeweiligen Anlass gerecht werden. Zu den beliebtesten Torten gehören die Cremetorten, die gerne zu besonderen Anlässen gebacken werden und jede Kaffeetafel zieren. Aber auch die zahlreichen Quarktorten in ihren unterschiedlichen Zubereitungsarten sind stets ein Geschmackserlebnis der besonderen Art. Nicht zu vergessen sind die Obsttorten, die mit frischem Obst der Saison den Gaumen verwöhnen werden. Selbst für die Tortenböden gibt es verschiedene Grundrezepte, die ganz nach dem eigenen Geschmack gewählt werden können, so kann der Tortenboden aus Biskuit oder Mürbeteig selbst gebacken werden. Die Rezepte gibt es sogar für kleine Torten, die für eine 18er Springform geeignet sind und aus denen sechs kleine Stücke geschnitten werden können.

Vielfältige Tortenrezepte

Einer wachsenden Beliebtheit erfreuen sich die so genannten Motto-Torten, wofür sich zahlreiche Rezepte finden. Für einen Fußball Fan beispielsweise ist eine Fußballtorte die erste Wahl, diese kann in Form von einem Fußballfeld oder genauso eines Fußballs gestaltet werden, hierbei sind der eigenen Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ebenfalls finden sich vielfältige Tortenrezepte für den Kindergeburtstag, die mit den unterschiedlichsten Kreationen gestaltet und natürlich mit den Geburtstagskerzen verziert werden. Aber auch für Erwachsene gibt es viele Rezepte, wie die Eierlikörtorte, Apfel-Wein-Torte und noch viele andere für die großen Naschkatzen.

<<<  Seite
 von 6  >>>
am 18.11.2013 von Frank
1. Die Eier trennen und die Eigelbe zusammen mit dem Zucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Nach und nach das Wasser zugeben und so lange rühren, bis eine dickflüssige, homogene Masse entstanden ist. 2. Die Eiweiße zu Eischnee schlagen. Wenn dieser fest ist ½ El. Zucker und 4 El. Wasser nach und nach dazu geben und gut untermischen. 3. Das Mehl und das Backpulver mischen und sieben, mit der Eigelbmasse zu einer glatten Masse ... [weiter lesen]
am 18.11.2013 von Frank
1. Das Mehl, das Backpulver, den Zucker, die Butter und das aufgeschlagene Ei zu einem lockeren Mürbeteig verkneten. 2. Den Teig eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Anschließend den Teig auf einer vorher mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ausrollen. 3. Die gefettete Springform mit dem Teig auslegen. 4. Den Teig bei Ober- und Unterhitze ungefähr dreißig Minuten backen. 5. Nun wird für den Belag der Frischkäse mit dem Vanillezucker ... [weiter lesen]
am 17.11.2013 von RezepteLady
1. Eier trennen. Eiweiß mit 4 EL Wasser steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Eigelbe nacheinander zufügen und unterrühren. Mehl, Feine Speisestärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben. Mandeln darüber streuen und alles vorsichtig unterheben. Biskuitmasse in eine nur am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Durchmesser) geben. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Gas: Stufe 2/Umluft: 150 °C) ca. 30 ... [weiter lesen]
am 17.11.2013 von Kochdiva
1. Grießbrei nach Packungsanweisung zubereiten, jedoch nur mit 400 ml statt 500 ml Milch. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und unter Rühren im noch warmen Grießbrei auflösen. Cremefine mit Zimt und Vanillemark steif schlagen und unter den Grießbrei heben. 2. Rama schmelzen. Zwieback fein mahlen, mit geschmolzener Rama vermischen. Masse auf dem Boden einer mit Backpapier ausgelegten Springform festdrücken. Grießbrei daraufgeben ... [weiter lesen]
am 13.11.2013 von chefkoch
1. Die Milch stark sprudelnd aufkochen, bis Milchschaum im Topf nach oben steigt. Den Topf von der Kochstelle nehmen und Beutelinhalt Puddingpulver unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen zufügen und 1 Minute weiterrühren. Den Pudding mit Frischhaltefolie abdecken, damit sich keine Haut bildet. 2. Cremefine mit Vanillezucker steifschlagen und kalt stellen. 3. Die Erdbeeren abspülen und putzen. Ca. 2/3 der Früchte vierteln bzw. achteln, ... [weiter lesen]
am 12.11.2013 von hexe
1. Für die Eierlikörtorte die Schokolade fein hacken. 2. Die Eier trennen. 3. Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 200°C, Umluft 180°C). 4. Eine Springform gut einfetten. 5. In einer Schüssel das Eigelb mit dem Zucker und der Butter schaumig schlagen. 6. Den Rum mit 2 EL Eierlikör, den Haselnüssen, dem Backpulver sowie der Schokolade untermengen. 7. Das Eiweiß in einer weiteren Schüssel mit einer Prise Salz zu Eischnee ... [weiter lesen]
am 12.11.2013 von Frank
1. Die Hanutastücke in einen Plastikbeutel füllen und mit einer Teigrolle mittelfein zerbröseln. 2. Nun die Sahne steif schlagen und dabei das Sahnesteif einrieseln lassen. Sahne zur abschließenden Dekoration übrig lassen. 3. Die Hanutastückchen unter die geschlagene Sahne geben und mischen. Das Ganze gleichmäßig auf dem fertigen Tortenboden verteilen und die Kirschen darüber geben. 4. Die übrige Sahne in einen Spritzbeutel mit ... [weiter lesen]
am 12.11.2013 von hobbykoch
1.Zunächst eine Springform einfetten und den Backofen auf 200°C /Umluft 180°C bereits vorheizen. 2.Die Hälfte der Eier trennen. Die 4 Eigelbe in den Kühlschrank stellen, sie werden später erst in der Füllung weiter verarbeitet. Die 4 Eiweiß und eine Prise Salz in einer hohen Schüssel mit dem Handrührgerät steif schlagen. 3.Anschließend den Zucker unter ständigem Rühren langsam zufügen und solange schlagen, bis sich der Zucker ... [weiter lesen]
am 12.11.2013 von Frank
1. Die zimmerwarme Butter mit dem Zucker schaumig rühren, nach und nach die Eier dazugeben und alles kräftig durchschlagen. 2. Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver vermischen. Zusammen mit Vanillezucker, gemahlene Mandeln, geriebene Blockschokolade schnell zu einem glatten Teig verarbeiten. 3. Eine Springform sorgfältig einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Teig einfüllen und glatt streichen. 4. 50 Minuten bei 170 ... [weiter lesen]
am 11.11.2013 von hobbykoch
1.Erdbeer-Frischkäse-Torte ohne Backen zuerst die Butterkekse zerkrümeln. Dies geht am Besten mit Hilfe eines Gefrierbeutels: die Butterkekse hineingeben und mit den Händen oder auch mit dem Nudelholz die Kekse zerdrücken. 2.Die Butter in einem Topf zerlassen, die Kekskrümel in eine Schüssel geben und mit der zerschmolzenen Butter ordentlich verkneten. Eine Springform einfetten und die 3.Butterkeks-Masse darauf verteilen und gleichmäßig ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2012 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+