• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!

GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



weiblichhoney
Beiträge: 17
Spargel einfrieren, aber wie?
Hallo!

Kann man Spargel einfrieren? und wenn ja, wie frier ich Spargel ein? Suche also praktische Tipps für das Einfrieren von Spargel.

Kann bitte mir jemand helfen?

Danke,
hoeny!
#1: 09.06.2011 (09:02:11)
männlichframa  Admin
Beiträge: 70
Hallo honey,

Spargel kann man problemlos einfrieren!

Ich schäle ihn zuerst, und verpacke ihn dann in kleine Tüten. Ich hab es schon mit weißem und grünem Spargel probiert, und es hat sehr gut funktioniert. Achte darauf, dass der Spargel nach dem Schälen noch mit einem Küchentuch abtupft wird. So lässt er sich ganz einfach wieder aus der Tüte entnehmen. Bei Bedarf lässt den Spargel nicht wieder auftauen, sonst verliert er seinen Geschmack. Am besten ist es den Spargel im kochenden Wasser gar zu kochen. Somit hast Du ein Geschmackserlebnis wie bei frischen Spargeln.

cheers,
frama
#2: 09.06.2011 (09:07:16)
weiblichzucker
Beiträge: 8
Hi honey,

ich hab auch noch ein paar Tipps zum Spargel einfrieren. Frieren sie immer frischen Spargel ein. Wenn sie gekochten oder blanchierten verwenden, verliert der Spargel an Geschmack. Außerdem würden so wichtige Vitamine verloren gehen. Ich wasche den Spargel zuerst, schäle ihn und schneide ihn in kleine Stücke. Danach friere ich ihn Tüten ein. Nach etwa 9 Monaten sollte man ihn spätestens auftauen. Wenn ich ihn essen möchte, lasse ich ihn im kochenden Wasser etwa 10 Minuten garen. Ich hab den Spargel statt ins kochende Wasser auch schon in Alufolie gepackt und im Backofen bei 180° ca. 30 Minuten auftauen lassen. Hat auch sehr gut geklappt.

gruß zucker
#3: 09.06.2011 (10:23:24)
weiblichhexe
Beiträge: 19
Spargel einfrieren
Hi honey,

Wenn man frischen Spargel auch außerhalb der Spargelzeit genießen möchte, ist einfrieren das Beste, was man tun kann. Und es ist nicht einmal besonders schwer. Im Grunde genommen nimmt man den Spargel, schält und putzt ihn, dann schneidet man den Spargel in kleine Stücke, blanchieren ist nicht notwendig, das nimmt dem Spargel das Aroma und er ist nach dem Auftauen weniger bissfest. Anschließend nimmt man die Stücke und verpackt sie portionsweise in Beutel oder Gefrierbehältnisse und dann kommt der Spargel in die Gefriertruhe. Einfacher kann es nicht sein, fast das ganze Jahr Spargel genießen zu können. Nur fast das ganze Jahr, denn man sollte eingefrorenen Spargel nicht länger als sechs bis acht Monate aufbewahren. Es kann sein, das er auch über einen längeren Zeitraum haltbar ist, aber das ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Als kleiner Tipp noch: wer Spargel einfrieren möchte sollte mit dem Kauf bis zum Ende der Spargelsaison warten, dann ist er oft preisgünstiger. Vor allem erreicht man dann beim Einhalten des Haltbarkeitszeitraumes beim Einfrieren bis zum Anfang der nächsten Spargelsaison hin.

lieben Gruß,
hexe

#4: 23.06.2011 (10:58:37)
 
 

GoMeal.de © 2012 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+