• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!

GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



weiblichtomato
Beiträge: 11
Grillgewürzmischungen selber machen
Die Grillsaison beginnt endlich wieder und ich stehe wie jedes Jahr vor der Qual der Wahl welche Grillgewürze ich mache, gibt es da eigentlich Rezepte für interessante Grillgewürze? Und wenn ja, wielange behalten die Grillgewürze ihr Aroma?
#1: 16.04.2011 (21:18:19)
weiblichZwiebelchen
Beiträge: 41
Selbst gemischte Grillgewürze
Hallo tomato,

Gewürze werden bei hohen trockenen Temperaturen wie sie auf einem Grill vorherschen schnell bitter und wirken sich negativ auf den Geschmack aus. Zudem entsteht beim Grillen - insbesondere, wenn man direkt über der Glut grillt - das ungesunde Acrylamid. Darum empfehle ich das Fleisch mit Gewürzen und würzigen Marinaden zu marinieren und die Marinade vor dem Grillen abzuwaschen.

Als typische Grill-Gewürze für Fleisch (und natürlich auch bedingt für Fisch) bieten sich Paprika, Knoblauch, Salbei, Thymian, Rosmarin, Cayenne Pfeffer, schwarzer oder weißer Pfeffer oder Curry an. Aber hier gibt es keine Grenzen! Wenn Du Die Gewürze für Marinaden verwendest, kannst Du auch Papayas und Ananas mit dem Mixer zerkleinern und in die Marinade hinzugeben. Beide Früchte haben einen natürlichen Fleischzartmacher und das Fleisch bekommt einen angenehmen, leicht fruchtigen Geschmack: Lecker, lecker, lecker!

VG :: Zwiebelchen


#2: 17.04.2011 (21:38:09)
 
 

GoMeal.de © 2012 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+