GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
am 14.05.2014 von Frank
Unter Frittierten versteht man das Ausbacken oder auch Braten eines Lebensmittels in heißem Fett. Es schwimmt förmlich im Fett und wird hier mehr gebacken. Dabei ist der unterschied zum Braten recht einfach damit erklärt, das die Wärme durch das Fett um das gesamte Gargut geht und dies daher eher mit normalem Kochen vergleichbar ist. Die Temperaturen sind aber mit 140°C bis 190°C deutlich höher und es bildet sich eine ... [weiter lesen]
am 22.04.2012 von Rezepte-Guru
Kalorien sind eine alte physikalische Maßeinheit, diese steht für Wärmemenge, Arbeit und Energie, der lateinische Name ist calor und wird mit Wärme übersetzt. Das Zeichen von Kalorie ist cal. Allerdings ist die Kalorie offiziell keine zulässige Einheit mehr, sie wurde am 1. Januar 1978 durch das Joule ersetzt. Die Angabe von Kalorien ist aber trotzdem noch heute bei den Brennwerten von Lebensmitteln zu finden. Entweder ... [weiter lesen]
am 22.04.2012 von Rezepte-Guru
Der Kalorienbedarf ist bei jedem Menschen unterschiedlich. Hierbei spielen einige Faktoren eine entscheidende Rolle. Zuerst einmal wird zwischen den Geschlechtern unterschieden. So benötigt ein Mann mehr Kalorien als eine Frau. Selbst bei einer gleichen beruflichen Arbeit ist der Kalorienbedarf eines Mannes höher, als der einer Frau. Der tägliche Kalorienbedarf setzt sich aus dem Grundumsatz und dem Leistungsumsatz zusammen. Der Leistungsumsatz ... [weiter lesen]
am 22.04.2012 von Rezepte-Guru
Der Kalorienverbrauch ist bei jedem Menschen unterschiedlich. Das ist schon allein durch die Arbeit bedingt. Wer eine sitzende Tätigkeit ausübt, wird weniger Kalorien verbrauchen, als ein Mensch, der eine schwere körperliche Arbeit verrichtet. Ebenfalls benötigt ein Leistungssportler mehr Kalorien. Mit Hilfe von Tabellen kann der Kalorienverbrauch errechnet werden, doch sollten dabei die beruflichen Tätigkeiten nicht außer ... [weiter lesen]
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
Das Fondue stammt ursprünglich aus der Schweiz, wo das Käsefondue besonders beliebt ist. Des Weiteren finden sich das Brüh-, das Schokoladen- und das Fettfondue. Das Wort stammt aus dem Französischen und bedeutet so viel wie geschmolzen. Dabei werden die erwärmten Massen aus Käse, Fett, Brühe oder Schokolade auf einem so genannten Rechaud warm gehalten. Mit Hilfe spezieller Spieße oder Körbchen werden ... [weiter lesen]
am 18.04.2012 von Rezepte-Guru
In der Umgangssprache wird das Retinol oder Axerophthol als Vitamin A bezeichnet, sollte Ihnen ein Arzt die Diagnose Retinolmangel stellen, so brauchen Sie nicht gleich das Schlimmste annehmen. Dieser Rentinolmangel ist nichts anderes, als dass Sie an einem Mangel von Vitamin A leiden. Doch sollten Sie mit Hilfe Ihres Arztes versuchen, diesen Mangel wieder auszugleichen. Das Vitamin A ist ein essentielles, fettlösliches Vitamin. Betrachten wir ... [weiter lesen]
am 30.03.2011 von Frank
Vitamine sind Stoffe, welche für den Menschen lebenswichtig sind und welche von den Organen oder für verschiedene Funktionen des Körpers gebraucht werden. Kennzeichnend ist dabei, dass der menschliche Körper diese Vitamine allesamt, bis auf die Ausnahme von Vitamin D3, nicht selbst herstellen kann, und sie ihm daher über die Nahrung zugeführt werden müssen. Als Vitamine gelten also immer nur solche Stoffe, die ... [weiter lesen]
am 25.02.2011 von Frank
Frisches Lammfleisch ist nicht nur zu Ostern eine Delikatesse, sondern schmeckt auch in jeder anderen Jahreszeit. Hier handelt es sich um besonders mageres Fleisch, welches von einem Lamm kommt. Das Lamm ist ein Schaff, welches noch keine 12 Monate alt ist. Im Handel in Deutschland werden Tiere und deren Fleisch angeboten, welche im Schnitt zwischen sechs und acht Monate alt sind. So ist das Fleisch noch schön zart und ist durch die Wiesenkräuter, ... [weiter lesen]
am 23.02.2011 von Frank
Auch beim Rösten handelt es sich um eine weit verbreitete Kochtechnik, welche sehr oft in der Küche zum Einsatz kommt. Die Lebensmittel werden hier mir viel Hitze behandelt und damit eine feine braune Röstschicht erzeugt. Beim Rösten handelt es sich aber um eine fettfreie Garmethode. Die Lebensmittel werden trocken und ohne weitere Fette angeröstet. Hier handelt es sich um ein trockenes Garverfahren und die Aromen können ... [weiter lesen]
am 10.01.2011 von Frank
Fisch ist eines der gesündesten Lebensmittel und es gibt ihn in vielen Variationen. Doch auch hier kann bei der Zubereitung einiges falsch gemacht werden und damit das Ergebnis verdorben werden. Doch Fisch ist bei einer gesunden und auch ausgewogenen Ernährung nicht wegzudenken und sollte so auf jedem Speiseplan einmal die Woche stehen. Die Omega 3 Fettsäuren, welche im Fisch enthalten sind, sind lebenswichtig und helfen gut bei der ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+