GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 2  >>>
am 11.11.2013 von Frank
Was die Schiffkutter, die unter deutscher Flagge auf Fangtour gehen, nicht nach Hause bringen, wird aus den Benelux-Ländern und Dänemark importiert. Grund dafür ist, dass die Seezunge ein besonders beliebter Speisefisch ist, der durch seinen guten Geschmack schon seit vielen Generationen die Herzen der Fisch-Fans für sich gewinnen konnte. Eine Seezunge kann etwa 60 Zentimeter groß werden, dabei ein Gewicht von zwischen 400 ... [weiter lesen]
am 11.11.2013 von Frank
Einige Vertreter sind der Riesenzackenbarsch, der bis hin zu zwei Metern Größe wachsen kann und auch der Juwelenbarsch, ein weiterer schmackhafter Genosse aus dieser Fischordnung. Beheimatet sind Zackenbarsche stets in warmen, also tropischen und gemäßigten Küstenregionen, unter anderem ebenso rund um Riffs. Bei Zackenbarschen ist der Unterkiefer stets länger, als der Oberkiefer; steht also im Profil betrachtet vorneüber. ... [weiter lesen]
am 11.11.2013 von Frank
Die Fänge der Fischer reichen nicht aus, weswegen die Fische auch gezüchtet werden. Hierzu werden spezielle Wasserkreisläufe angelegt, in denen durch Computersteuerung für die klimatisch optimalen Zuchtbedingungen gesorgt wird. In der Qualität gibt es keinen Unterschied zwischen wild gefangenen und diesen gezüchteten Wolfsbarschen. Sein natürliches Jagdgebiet hat der Seebarsch im Schwarzen Meer und Mittelmeer, hauptsächlich ... [weiter lesen]
am 30.10.2013 von Frank
Sie sind eine beliebte Beute bei den Fischern, denn Thunfisch wird in jedem Land auf dieser Erde gerne gegessen. In Deutschland gibt es bezüglich der Arterhaltung sehr strenge Vorschriften: Die Exemplare, die mit Treibnetzen gefangen wurden, dürfen hier nicht auf den Ladentresen beziehungsweise in die Restaurantküche. Vom Thunfisch existieren mehrere Arten, wie etwa der rote und der weiße Thun, wovon letzterer sehr teuer, sehr ... [weiter lesen]
am 30.06.2013 von Frank
Essen wird in der Türkei sehr groß geschrieben und dies nicht nur deshalb, weil die türkische Küche eine der drei größten Küchen der Welt, neben der französischen und der chinesischen, ist. Meist zum Abendessen, welches um 20h stattfindet, trifft die gesamte Familie zusammen und isst gemeinsam.Oftmals kommen auch Freunde und Verwandte zum Essen vorbei, auch dann, wenn sie nicht direkt eingeladen wurden. Das ... [weiter lesen]
am 30.06.2013 von Frank
Die Monarchie umfasste Österreich und Ungarn mit 52 Millionen Menschen und rund einem Dutzend verschiedener Küchen. Einflüsse aus den Regionen sowie aus Böhmen und Mähren, Rumänien, Slowenien, Kroatien, Serbien und Dalmatien bestimmen die Küche. Die besten Gerichte wurden jeweils übernommen und verfeinert, dem lokalen Geschmack angepasst und zur wirklichen Vollendung gebracht. Die Klassiker entwickelten sich ... [weiter lesen]
am 28.06.2013 von Frank
Die Heimkehr vieler Russlanddeutscher zurück nach Deutschland und die Öffnung des Ostens haben uns kulinarisch auch aus dem Osten, nämlich Russland, neue Gerichte beschert, die so nach und nach Einzug in die deutsche Küche halten. Weltbekannt sind natürlich Kaviar, eingelegte Gurken, Wodka, Krimsekt oder Borschtsch.Andere traditionelle Gerichte sind außerhalb der Landesgrenzen fast unbekannt, und russische Restaurants ... [weiter lesen]
am 26.06.2013 von Frank
Gerade die alte traditionelle englische Küche und die durch Migranten aus Ländern des ehemaligen britischen Weltreiches beeinflusste neuere englische Küche bieten gelungene Kombinationen aus heimischen und exotischen Zutaten und Gewürzen.Im 19. Jahrhundert hatte die englische Küche auf dem europäischen Kontinent ein sehr hohes Ansehen. Selbst die geschmacksverwöhnten Franzosen waren von der "cuisine anglaise" begeistert. ... [weiter lesen]
am 26.06.2013 von Frank
Da sich die Schweiz aus drei Regionen, der deutschen-, der französischen- und der italienischen zusammen setzt, weist auch die schweizer Küche Einflüsse aus diesen Regionen auf.Die schweizer Küche ist regional sehr unterschiedlich, wobeisich viele Gerichte landesweit etabliert haben. Eines der bekanntesten Gerichte ist mit Sicherheit Rösti; hier wird über die Zubereitung landesintern kräftig gestritten, kann man Rösti ... [weiter lesen]
am 25.06.2013 von Frank
Sie glauben garnicht was es alles skurriles und komisches zum Thema Essen und Trinken gibt, wir sammeln hier alles, damit Sie sich selber ein Bild über skurilen Sinn und Unsinn aus dem Reich der Küche machen können. Momentan hat gerade alles Konjunktur was mit dem alten und dem neuen Papst zu tun hat.Käsesandwiches mit dem Konterfei der Heiligen Maria oder gar Schnitzel die die Züge von Papst Benedikt tragen. Leider haben diese ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+