• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!

GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 2  >>>
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
In der Stoffgruppe der Cobalamine ist das Vitamin B12 der wichtigste Vertreter. Es gehört mit zu der großen Gruppe der B Vitamine und ist ein wasserlösliches Vitamin. Ebenfalls ist das Vitamin B12 unter den Namen Extrinsic-Faktor, Coenzym B12, Antiperniziosa-Faktor oder nach der chemischen Nomenklatur 5‘-Desoxyadenosylcobalamin zu finden. Diese ganzen Bezeichnungen sind immer dieselbe chemische Verbindung: das Vitamin B12. Dieses ... [weiter lesen]
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
Das Vitamin K2 wird auch als Menachinon oder Farnochinon bezeichnet, es ist eines der Untergruppen von Vitamin K. Die Herstellung des Vitamin K2 findet in der Hauptsache in grünen Blättern statt. Zum Teil können Bakterien, die sich im menschlichen Darm befinden, dieses Vitamin produzieren. Wie das Vitamin K1 ist auch das Vitamin K2 mit verantwortlich für die Blutgerinnung und die Knochenstärke. Die Geschichte von Vitamin ... [weiter lesen]
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
Der Körper benötigt Substanzen für lebenswichtige Aufgaben. Diese Substanzen werden als Vitamine bezeichnet. Eines davon ist das Vitamin K1, dieses wird unter dem Oberbegriff des Vitamin K geführt. Das Vitamin K1 zählt zu den fettlöslichen Vitaminen und wird auch als Phyllochinon bezeichnet. Die Geschichte von Vitamin K1 Im Jahr 1929 wurde das Vitamin K entdeckt. Henrik Dam und Edward Adelbert Doisy erhielten 1943 ... [weiter lesen]
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
Acht fettlösliche Substanzen mit nicht-antioxidativen und antioxidativen Wirkungen bilden eine Gruppe, die unter dem Begriff Vitamin E zusammengefasst wird. Dieses Vitamin ist ein Bestandteil der Membrane von tierischen Zellen. Das Vitamin E wird nur von Cyanobakterien und Pflanzen gebildet, dies sind photosynthetisch aktive Organismen. Tocopherole werden vier von den acht bekannten Formen des Vitamin E genannt. Die Geschichte von Vitamin ... [weiter lesen]
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
Eng verknüpft ist die Entdeckung von Vitamin D damit, dass nach einem Heilmittel für Rachitis gesucht wurde. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde Rachitis mit einer Bestrahlung von künstlichem UV-Licht geheilt. Im Jahr 1919 brachte diese Bestrahlung vielen Patienten die Heilung. Nach etwa zwei Jahren wurde festgestellt, dass die Rachitis genauso mit normalem Sonnenlicht geheilt werden konnte. Zur selben Zeit war der britische Arzt Sir Edward ... [weiter lesen]
am 19.04.2012 von Rezepte-Guru
Bei den Menschen kann sich der Vitamin C Mangel durch Skorbut äußern. Eine organische Festkörpersäure ist das Vitamin C. Dieses Vitamin wird Ascorbat oder Ascorbinsäure genannt und neigt leicht zum Oxidieren und es wirkt antioxidativ. Sehr gut löst sich das Vitamin C in Wasser, dabei erhält es in seiner kristallierten Form farblose bzw. weißliche Kristalle. Die Geschichte von Vitamin C Im alten Ägypten ... [weiter lesen]
am 18.04.2012 von Rezepte-Guru
Das Vitamin B6 ist eine Struktur des Pyridins und ist ein Bestandteil der Gruppe der Vitamine B. Diese Untergruppe kommt als Alkohol, Amin, Aldehyd und den Phosphorsäureestern vor. Der Sammelbegriff hierfür ist Pyridoxin. Ebenfalls ist das Vitamin B6 mit für den Stoffwechsel verantwortlich. Die Geschichte von Vitamin B6 Im Jahr 1934 entdeckte erstmals P. György das Vitamin B6 und nur vier Jahre später wurde es zum ersten ... [weiter lesen]
am 18.04.2012 von Rezepte-Guru
Das Vitamin B5 zählt zu der großen Gruppe des Vitamins B und ist ein wasserlösliches Vitamin. Es setzt sich aus den Bestandteilen des Beta-Alanin und der Pantoinsäure zusammen. Dieses Vitamin spielt eine entscheidende Rolle für den Stoffwechsel im menschlichen Körper. Weiterhin ist es für den Auf-, sowie Abbau von Fetten, Kohlenhydraten und Aminosäuren verantwortlich. Ebenfalls ist es beteiligt an der Synthese ... [weiter lesen]
am 18.04.2012 von Rezepte-Guru
Das Vitamin B3 ist in allen lebenden Zellen des menschlichen Körpers enthalten und wird in der Leber gespeichert. Eine weitere Untergruppe stellt dieses Vitamin von der großen Gruppe Vitamin B dar. Einen wichtigen Baustein bildet das Vitamin B3 von unterschiedlichen Coenzymen und ist für den Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Fetten und Eiweißen verantwortlich. Dieses Vitamin ist unempfindlich gegenüber von Licht, Hitze und ... [weiter lesen]
am 18.04.2012 von Rezepte-Guru
Zur großen Gruppe der B Vitamine zählt auch das Vitamin B2, welches das Wachstumsvitamin im Volksmund genannt wird. Es ist schlecht löslich in Wasser und sehr lichtempfindlich, dafür aber hitzeverträglich, somit kann es beim Kochen nicht zerstört werden. Durch die gelbe Farbe wird das Vitamin als Lebensmittelfarbstoff (E101) eingesetzt. Über die Geschichte von Vitamin B2 gibt es nicht viel zu berichten, nur, ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+