GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 2  >>>
am 30.08.2011 von chefkoch
Das Weinanbaugebiet Saale-Unstrut ist das nördlichste Anbaugebiet Deutschlands und kann zudem mit besonders mineralstoffhaltigen Weinen überzeugen. Die Tradition des Weinanbaus hat hier eine sehr lange Geschichte, die bis ins zehnte Jahrhundert zurück reicht. Aufgrund der nördlichen Lage sind ebenfalls sehr viele Sandsteinterrassen in den Weinbergen von Saale-Unstrut zu finden. Diese speichern die Wärme der Sonnenstrahlen, ... [weiter lesen]
am 30.08.2011 von chefkoch
Auch Sachsen, eines der kleinsten Weinanbaugebiete in Deutschland, kann auf eine lange Tradition des Weinanbaus zurückblicken, die sich bis ins 12. Jahrhundert zurückverfolgen lässt. Mit 470 Hektar ist das Weinanbaugebiet zwar nicht sonderlich groß, doch stammen von hier besonders gute weißeWeine.Das kontinentale Klima bietet einen guten Mix aus Regen und Sonnenschein, der die Reben sehr gut gedeihen lässt, so dass wunderbare ... [weiter lesen]
am 30.08.2011 von chefkoch
Auch Württemberg zählt zu den großen und bekannten Weinanbaugebieten Deutschlands. Dabei zeichnet sich das Gebiet durch seine abwechslungsreiche Landschaft aus, die durch Weinberge einerseits, Obstgärten und Wälder andererseits geprägt ist. Das Weinanbaugebiet Württemberg stellt das viertgrößte Anbaugebiet Deutschlands dar und gilt als Anbaugebiet für Rotweine, die hier vorrangig reifen dürfen.Im ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+