• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!

GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
am 10.04.2013 von hobbykoch
Deutschland hat eine Weinanbaufläche von ca. 100.000 Hektar und diese Fläche ist aufgeteilt in 13 Weinanbaugebiete. Diese sind Ahr, Baden, Franken, die Hessische Bergstraße, der Mittelrhein, Mosel-Saar-Ruwer, die Nahe, Pflaz, Rheingau, Rheinhessen, Saale-Unstrut, Sachsen und Württemberg. Sicher zählen die großen Anbaugebiete wie Rheinhessen, Pfalz und Baden zu den wichtigsten und bekanntesten, und kleine Gebiete wie ... [weiter lesen]
am 05.09.2011 von chefkoch
Die Pfalz als Region in Deutschland ist bekannt für ihre freundliche offene Art anderen Menschen gegenüber, probiert aber auch gerne etwas Neues aus. Das macht sich sogar beim Weinanbau bemerkbar, denn hier hat sich in den letzten Jahren ein deutlicher Wandel gezeigt. Ursprünglich wurden vorrangig billige weißeWeinangebaut, die die Massen bedienen sollten, mittlerweile werden immer mehr hochwertige und charakterstarke, feine Weine ... [weiter lesen]
am 05.09.2011 von chefkoch
Auch das Weinanbaugebiet Rheingau kann auf eine lange und interessante Geschichte zurück blicken. Dabei gehört es zu den kleineren Anbaugebieten und erstreckt sich gerade einmal über 3.100 Hektar. Untergliedert ist das geschichtsträchtige Weinanbaugebiet in elf Groß- und 129 Einzellagen. Der bekannteste Bereich ist dabei wohl der Johannisberg.Doch das Rheingau hat noch viel mehr zu bieten, denn bereits die Königin Victoria ... [weiter lesen]
am 30.08.2011 von chefkoch
Das Weinanbaugebiet Rheinhessen ist das größte Weinanbaugebiet Deutschlands, es verfügt über 26.200 Hektar Rebenfläche, die sich in die drei Bereiche Bingen, Nierstein und Wonnegau untergliedern. Eine weitere Untergliederung erfolgt in die 24 Groß- und 434 Einzellagen. Damit ist mehr als ein Viertel der gesamten Anbaufläche Deutschlands in Rheinhessen zu finden.Der Name dieses Weinanbaugebiets irritiert allerdings ... [weiter lesen]
am 30.08.2011 von chefkoch
Das Weinanbaugebiet Saale-Unstrut ist das nördlichste Anbaugebiet Deutschlands und kann zudem mit besonders mineralstoffhaltigen Weinen überzeugen. Die Tradition des Weinanbaus hat hier eine sehr lange Geschichte, die bis ins zehnte Jahrhundert zurück reicht. Aufgrund der nördlichen Lage sind ebenfalls sehr viele Sandsteinterrassen in den Weinbergen von Saale-Unstrut zu finden. Diese speichern die Wärme der Sonnenstrahlen, ... [weiter lesen]
am 30.08.2011 von chefkoch
Auch Württemberg zählt zu den großen und bekannten Weinanbaugebieten Deutschlands. Dabei zeichnet sich das Gebiet durch seine abwechslungsreiche Landschaft aus, die durch Weinberge einerseits, Obstgärten und Wälder andererseits geprägt ist. Das Weinanbaugebiet Württemberg stellt das viertgrößte Anbaugebiet Deutschlands dar und gilt als Anbaugebiet für Rotweine, die hier vorrangig reifen dürfen.Im ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+