GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 18.07.2013 von Rezeptefan
    1. Rollen Sie den Pizzateig auf einem Backblech aus. 2. Geben Sie den Becher Schmand auf den Teig und verstreichen Sie ihn mit einem Messer glatt bis zum Rand des Teigs. 3. Pfeffern und Salzen Sie alles. 4. Schneiden Sie den Schinken und den Bärlauch klein und verteilen beides auf dem Schmand-Teig. 5. Anschließend geben Sie den Käse darüber. 6. Backen Sie alles bei 200 Grad Celsius für 15 bis 20 Minuten. [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von Frank
    1. Zwiebeln schälen und kleinschneiden. 2. Knoblauch auch schälen und in der Knoblauchpresse pressen oder sehr klein zerhacken. 3. 3 EL Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und Zwiebeln und Knoblauch etwas darin anschwitzen. Dann das Hackfleisch dazugeben und braten, bis es ganz durch ist. 4. Währenddessen die Paprika säubern und in kleine Würfel schneiden. Die Paprika zusammen mit dem Mais zum Hackfleisch geben. Brühe angießen ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von Rezeptefan
    1. Schneiden Sie das Fleisch so klein wie möglich. 2. Würzen Sie es anschließend mit etwas Pfeffer, Salz und Knoblauch. 3. Geben Sie das Fleisch in eine Pfanne mit heißem Öl oder Butter und braten es kurz an. 4. Währenddessen waschen Sie die Paprika und schneiden den oberen Teil ab. 5. Schneiden Sie den Käse ebenfalls sehr klein und vermischen Sie ihn mit dem angebratenen Fleisch. 6. Nun können Sie die Fleisch-Käse-Mischung ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von Rezeptefan
    1. Schneiden Sie den gewaschenen Fisch in kleine Würfel von etwa zwei Zentimetern Kantenlänge. 2. Bereiten Sie die Marinade zu, indem Sie die geschälte und fein gehackte Zwiebel mit je fünf Esslöffeln Olivenöl und Zitronensaft, Salz und dem gemahlenen Fenchelsamen vermischen. 3. Geben Sie die Marinade über die Fischwürfel und lassen alles für wenigstens zwei Stunden ziehen. Idealerweise lassen Sie die Marinade zugedeckt im Kühlschrank ... [weiter lesen]
    am 14.07.2013 von Rezeptefan
    1. Kochen Sie die Makkaroni nach Packungsanweisung und lassen Sie sie abkühlen. 2. Vierteln Sie die Cocktailtomaten. 3. Halbieren Sie den Mini Mozarella. 4. Trennen Sie den Basilikum von den Stängeln und waschen ihn gründlich ab. Tupfen Sie ihn mit etwas Küchenkrepp trocken. 5. Pressen Sie die Knoblauchzehen aus. 6. Geben Sie alle Zutaten in eine große Schüssel und vermengen sie gründlich. 7. Schmecken Sie nun noch alles ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von Rezeptefan
    1. Kochen Sie die Kartoffeln mit Schale für 20 bis 25 Minuten, bis diese gar sind. Geben Sie statt Salz Kümmel in das Kochwasser. 2. Lassen Sie die Kartoffeln abkühlen und schneiden Sie sie in dünne Scheiben auf. 3. Die Zwiebelwürfel braten Sie in etwas Öl glasig an und geben Sie zu den Kartoffelscheiben dazu. 4. Geben Sie nun alle restlichen Zutaten dazu und schmecken Sie nach Geschmack ab. 5. Toll schmeckt der Kartoffelsalat auch ... [weiter lesen]
    am 14.07.2013 von Rezeptefan
    1. Kochen Sie die Nudeln wie gewohnt und stellen Sie sie kalt. 2. Putzen Sie anschließend die Möhren und schneiden Sie in dünne Scheiben. 3. Dünsten Sie die Möhren kurz an. 4. Putzen Sie in der Zwischenzeit das restliche Gemüse und schneiden es ebenfalls klein. 5. Schneiden Sie den Schinken in dünne Streifen. 6. Vermischen Sie alle Zutaten mit den Nudeln und geben dann den Ketchup darüber. 7. Vermischen Sie alles nochmals ... [weiter lesen]
    am 18.07.2013 von Rezeptefan
    1. Schneiden Sie zunächst den Käse, die Salami, den Blätterteig, den Schinken und Thunfisch in kleine Stücke. 2. Verkneten Sie jetzt alle Zutaten miteinander, bis Sie einen glatten Teig erhalten. 3. Lassen Sie alles für zehn Minuten an einem warmen Ort gehen, alternativ kann der Teig auch bei 50 Grad Celsius im Backofen gehen. 4. Formen Sie den Teig nun zu kleinen Brötchen und geben ihn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von Rezeptefan
    1. Schneiden Sie das Fleisch in dünne Streifen und richten es mit dem Käse auf einem Teller an. 2. Häuten Sie die Fleischwurst und schneiden Sie sie in Scheiben. 3. Putzen Sie die Champignons und schneiden sie ebenfalls in Scheiben. 4. Die Paprika und die Tomaten schneiden Sie auch in dünne Scheiben. 5. Richten Sie alle Zutaten in kleinen Schälchen oder auf Tellern an. 6. Die Pellkartoffeln schälen Sie, schneiden Sie sie aber ... [weiter lesen]
    am 22.11.2013 von Rezeptefan
    1. Schälen Sie die Zwiebel und schneiden Sie sie in dünne Ringe. 2. Waschen Sie die Paprika und schneiden sie in feine Streifen. 3. Überbrühen Sie die Tomaten und lösen Sie dann die Schale vorsichtig ab. 4. Schneiden Sie die Tomaten in feine Würfel. 5. Derweil zerdrücken Sie den Knoblauch mit etwas Salz. 6. Geben Sie Öl in eine Pfanne, erhitzen es und braten die Zwiebeln und Paprika darin kurz an. 7. Geben Sie nun die Tomaten ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+