GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 18.11.2013 von Rezeptefan
    1. Geben Sie die Butter oder Margarine in eine große Schüssel und rühren Sie sie mit dem Mixer geschmeidig. 2. Geben Sie nach und nach den Zucker, Salz und Vanillezucker dazu und rühren ihn so lange unter, bis Sie eine gebundene Masse erhalten. 3. Jetzt folgen die Eier und das Eigelb, wobei jede Zutat wenigstens eine halbe Minute untergerührt werden sollte. 4. Zum Schluss geben Sie den Rum oder Amaretto dazu und rühren ihn ebenfalls ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von Rezeptefan
    1. Waschen Sie die Gänsekeulen und tupfen Sie sie trocken. 2. Geben Sie alle Gewürze in eine Schale und vermischen Sie sie mit dem Olivenöl. 3. Streichen Sie die Gänsekeulen mit der Würzmischung ein und lassen diese etwas einziehen. 4. Durchtrennen Sie die Sehnen der Keulen und braten Sie diese in etwas Butterschmalz scharf an. 5. Würfeln Sie derweil die Zwiebeln grob und schälen die Äpfel. Entfernen Sie das Kerngehäuse und vierteln ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von Frank
    1. Die Gänsekeulen in einer Pfanne anbraten. 2. Wasser mit geputztem bzw. geschältem und gewürfeltem Suppengrün, Salz, Wacholderbeeren und Lorbeerblättern in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die angebratenen Gänsekeulen hinzugeben und ca. 60 Minuten köcheln lassen. 3. In der Zwischenzeit den Rotkohl mit etwas Preiselbeeren in einem Topf erwärmen. 4. Maronen in einen Topf geben, Wasser hinzufügen, so dass die Maronen etwas bedeckt ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von Rezeptefan
    1. Legen Sie die Rosinen im Rum ein und lassen Sie sie darin für eine gute Stunde einweichen. 2. Verrühren Sie in der Zwischenzeit Zucker und Butter sehr gut miteinander. 3. Heben Sie die Eier jeweils einzeln unter diese Mischung. 4. Geben Sie nun noch das Mehl, die Rosinen und den Rum dazu und verkneten alles zu einem glatten Teig. 5. Legen Sie ein Blech mit Backpapier aus und heizen den Ofen auf 175 Grad Celsius vor. 6. Mit einem ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von Frank
    1. 200 g von der Vollmilchkuvertüre und 150 g von der Halbbitterkuvertüre grob hacken und im Wasserbad schmelzen. 2. Die Sahne vorsichtig aufkochen und vom Herd nehmen. Die Butter und das Kokosfett in der heißen Sahne auflösen und den Vanillelikör dazu geben. 3. Die geschmolzene Kuvertüre in die leicht abgekühlte Sahnemischung geben und verrühren. Nun wird die Masse in jeweils 3 gleich große Teile aufgeteilt. 4. Jeweils einen Teil ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+