GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 8  >>>
    am 01.11.2013 von hobbykoch
    1. Die Preiselbeeren waschen, die schadhaften Früchte aussortieren. 2. Die halbe Zitrone auspressen. 3. Die Preiselbeeren mit dem Zucker, dem Zitronensaft in einem Topf geben und etwas zerstampfen und 30 Minuten ziehen lassen. 4. Dann zügig aufkochen lassen und den dabei aufsteigenden Schaum mehrmals mit einer Schöpfkelle abschöpfen. 5. Sobald die Preiselbeermarmelade nach ca. 3 bis 4 Minuten andickt den Geliertest machen (ein Teelöffel ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von hobbykoch
    1. Die Ananas vorbereiten und das Fleisch in kleine Würfel schneiden, danach die Orangen filetieren und die Zitrone auspressen. 2. Jetzt die Ananaswürfel, Orangenfilets mit Zucker und Zitronensaft in den Kochtopf geben und kurz durchziehen lassen, wer nicht so gerne Fruchtstücke in der Marmelade hat kann das Obst jetzt pürieren. 3. Die Marmelade ca. 4 bis 5 Minuten aufkochen lassen und den dabei aufsteigenden Schaum immer abschöpfen. 4.Die ... [weiter lesen]
    am 08.11.2013 von hobbykoch
    1.Die Aubergine und die Zucchini waschen und beide in dünnere Scheiben schneiden. Die einzelnen Scheiben mit Salz bestreuen, einige Minuten ziehen lassen. 2.Die Tomaten von dem Kerngehäuse befreien und das Fruchtfleisch grob würfeln. Den Schafskäse ebenfalls würfeln. 3.Eine Pfanne stark erhitzen, das Olivenöl hineingeben und kurz heiß werden lassen. Darin nun die Auberginen- sowie die Zucchinischeiben von beiden Seiten bräunen. Je nach ... [weiter lesen]
    am 02.11.2013 von hobbykoch
    1.Die Zwiebeln abziehen und je nach Größe halbieren bzw. vierteln. 2.Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwiebeln darin leicht anbraten. Den Balsamicoessig und den Zucker zugeben, umrühren. 3.Anschließend soviel von der Gemüsebrühe zu den Balsamicozwiebeln zugeben, dass diese bedeckt sind. Mit Deckel ca. 15 min bei niedriger Hitze köcheln lassen. Die Zwiebel anschließend, ohne Deckel, bei starker Hitze weiterkochen und dabei ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von hobbykoch
    1. Die Brombeeren sorgfältig waschen. 2. Die Brombeeren mit dem Wasser in einen Topf geben und 10 Minuten kochen lassen. 3. Eine Schüssel für den Saft bereitstellen, ein Küchentuch drüber legen und befestigen und den heissen Saft übergiessen. Das Tuch zusammendrehen und den restlichen Saft rauspressen. 4. Kurz nachwiegen ob Sie auch ca. 1 Liter Flüssigkeit herausbekommen haben, wenn nicht mit etwas Apfelsaft auffüllen. 5. Den Brombeersaft ... [weiter lesen]
    am 07.11.2013 von hobbykoch
    1. Das Baguettebrot schneiden und die Scheiben im Backofen auf mittlerer Schiene bei ca. 250 Grad gut anrösten. 2. Währenddessen die Tomaten häuten und die Knoblauchzehe pressen und mit dem Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch, Salz und Pfeffer pürieren. 3. Entweder das Tomatenpüree direkt auf den Baguettescheiben verteilen und sofort servieren oder getrennt anbieten. Manche kennen pan con Tomate auch etwas anders, da wird die Tomate ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von hobbykoch
    1.Den Chicorée putzen. Von dem Chicorée die äußeren Blätter entfernen, das Ende abschneiden und an dem Strunk, den bitteren Teil kegelartig ausschneiden. 2.Butter in der Pfanne erhitzen und die Chicoréestangen von allen Seiten Farbe nehmen lassen. Würzen und mit Wasser ablöschen. Ca. 15 - 20 Minuten schmoren lassen. [weiter lesen]
    am 11.11.2013 von hobbykoch
    1.Die Milch zusammen mit dem Mehl verrühren, so dass keine Klümpchen entstehen. 2.Die Eier unterschlagen und den Teig mit dem Salz und dem Pfeffer würzen. 3.Den Teig 20 min quellen lassen. 4.Für die Füllung den frischen Blattspinat waschen und in kochendem Wasser für 3 min blanchieren, anschließend sofort in Eiswasser abschrecken. 5.Die Zwiebel sowie den Knoblauch abziehen und beides fein würfeln. 5.In einem Topf die Zwiebel-sowie ... [weiter lesen]
    am 10.11.2013 von hobbykoch
    1. Kichererbsen abgießen und in einen Topf geben. Möhre schälen und in grobe Stücke schneiden. Zusammen mit den Lorbeerblättern und den Zimtstangen zu den Kichererbsen geben. Knoblauch pellen und dazupressen. Alles mit Wasser bedecken und zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen. Dann im Kochwasser auskühlen lassen. Abgießen und Zimt und Lorbeer entfernen. 2. Walnüsse hacken und in einer kleinen, beschichteten Pfanne rösten. Zwiebel pellen ... [weiter lesen]
    am 08.11.2013 von hobbykoch
    1.Der Speck wird zuerst in feine Würfel geschnitten. 2.Währenddessen das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Für die Bohnen in Speck nun die Speckwürfel darin anbraten. 3.Anschließend das Glas dicke Bohnen mit samt der Flüssigkeit zugeben. Die Bohnen mit Speck mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. 4.Das Ganze wird nun bei mittlerer Hitze mit Deckel solange gegart, bis die Brühe verkocht ist. 5.Die Bohnen mit Speck ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+