GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 01.11.2013 von hobbykoch
    1. Die Preiselbeeren waschen, die schadhaften Früchte aussortieren. 2. Die halbe Zitrone auspressen. 3. Die Preiselbeeren mit dem Zucker, dem Zitronensaft in einem Topf geben und etwas zerstampfen und 30 Minuten ziehen lassen. 4. Dann zügig aufkochen lassen und den dabei aufsteigenden Schaum mehrmals mit einer Schöpfkelle abschöpfen. 5. Sobald die Preiselbeermarmelade nach ca. 3 bis 4 Minuten andickt den Geliertest machen (ein Teelöffel ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von hobbykoch
    1. Die Ananas vorbereiten und das Fleisch in kleine Würfel schneiden, danach die Orangen filetieren und die Zitrone auspressen. 2. Jetzt die Ananaswürfel, Orangenfilets mit Zucker und Zitronensaft in den Kochtopf geben und kurz durchziehen lassen, wer nicht so gerne Fruchtstücke in der Marmelade hat kann das Obst jetzt pürieren. 3. Die Marmelade ca. 4 bis 5 Minuten aufkochen lassen und den dabei aufsteigenden Schaum immer abschöpfen. 4.Die ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von hobbykoch
    1. Die Brombeeren sorgfältig waschen. 2. Die Brombeeren mit dem Wasser in einen Topf geben und 10 Minuten kochen lassen. 3. Eine Schüssel für den Saft bereitstellen, ein Küchentuch drüber legen und befestigen und den heissen Saft übergiessen. Das Tuch zusammendrehen und den restlichen Saft rauspressen. 4. Kurz nachwiegen ob Sie auch ca. 1 Liter Flüssigkeit herausbekommen haben, wenn nicht mit etwas Apfelsaft auffüllen. 5. Den Brombeersaft ... [weiter lesen]
    am 11.11.2013 von hobbykoch
    1.Für die Erdbeermarmelade wasche und putze ich zunächst die Erdbeeren und entferne die Stängel mit den Blättern. 2.Anschließend viertele ich die Erdbeeren. In einem Topf gebe ich das Wasser mit dem Zitronensaft und stelle den Herd auf kleine Stufe, anschließend füge ich unter ständigem Rühren den Zucker hinzu. 3.Nun lasse ich diese Flüssigkeit unter Rühren in 2 bis 3 min zu einer zähen Flüssigkeit köcheln. 4.Anschließend ... [weiter lesen]
    am 13.11.2013 von hobbykoch
    1. Die Kiwis halbieren und mit einem Löffel das Fruchtfleisch rausholen. Die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und halbieren. 2. Die Stücke mit dem Saft der ausgepressten Zitrone und dem Gelierzucker in einen Topf geben und ca. 4 Minuten aufkochen lassen. 3. Die Kiwi-Erdbeermarmelade sofort in die vorbereiteten Gläser abfüllen, verschliessen und auf den Kopf stellen und abkühlen lassen. [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von hobbykoch
    1. Die Kiwis halbieren und mit dem Löffel das Fruchtfleisch herausholen, in einen Topf geben und mit einer Gabel noch zerdrücken. 2, Den Zucker, den Saft der ausgeressten Zitrone zugeben und verrühren und eine halbe Stunde ziehen lassen. 3. Den Topf auf den Herd stellen und ca. 4 Minuten aufkochen lassen. Den Schaum immer abschöpfen und nach den 4 Minuten kurz testen ob die Kiwimarmealde schön zähflüssig ist. 4. Die heisse Marmelade ... [weiter lesen]
    am 13.11.2013 von hobbykoch
    1. Die Rhabarberstangen sorgfältig schälen und in kleine Stücke schneiden. 2. Die Stücke mit dem Wasser, dem Saft der ausgepressten Zitrone in einen Topf geben und 30 Minuten kochen lassen. 3. Eine Schüssel für den Saft bereitstellen, ein Küchentuch drüber legen und befestigen und den heissen Saft übergiessen. Das Tuch zusammendrehen und den restlichen Saft rauspressen. 4. Kurz nachwiegen ob Sie auch ca. 1 Liter Flüssigkeit herausbekommen ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von hobbykoch
    1. Die Rhabarberstangen schälen und in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. 2. Die Zitrone auspressen. 3. Den Rhabarber etwas mit dem Zauberstab pürieren und zusammen mit dem Zitronensaft, dem Wasser und Zucker im Topf aufkochen. 4. Die Rhabarbermarmelade ca. 4 Minuten aufkochen lassen und dabei ständig umrühren, wenn die Marmelade zähflüssig ist vom Herd nehmen und in die vorbereiteten Gläser abfüllen, die Gläser auf den Kopf stellen ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von hobbykoch
    1. Die Früchte waschen, die schadhaften Früchte aussortieren und die Kirschen entkernen. 2. Die halbe Zitrone auspressen. 3. Die Früchte mit dem Zucker, dem Zitronensaft in einem Topf geben und etwas zerstampfen und 30 Minuten ziehen lassen. 4. Dann zügig aufkochen lassen und den dabei aufsteigenden Schaum mehrmals mit einer Schöpfkelle abschöpfen. 5. Sobald die Vierfruchtmarmelade nach ca. 3 bis 4 Minuten andickt den Geliertest machen ... [weiter lesen]
    am 12.07.2013 von hobbykoch
    1. Die Johannisbeeren waschen, die schadhaften Früchte aussortieren. 2. Die halbe Zitrone auspressen. 3. Die Johannisbeeren mit dem Zucker, dem Zitronensaft in einem Topf geben und etwas zerstampfen und 30 Minuten ziehen lassen. 4. Dann zügig aufkochen lassen und den dabei aufsteigenden Schaum mehrmals mit einer Schöpfkelle abschöpfen. 5. Sobald die Johannisbeermarmelade nach ca. 3 bis 4 Minuten andickt den Geliertest machen (ein Teelöffel ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+