GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 05.11.2013 von hobbykoch
    1.Für die Martinsgans die Trockenpflaumen als erstes in dem Calvados für mindestens 2 Stunden einweichen lassen. 2.Die Gans abspülen und mit einem Küchentuch abtropfen. Die Gans nun innen ordentlich mit etwas Salz einreiben. 3.Die Äpfel schälen, die Kerngehäuse entfernen und die Äpfel grob würfeln. 4.Nun in einer Pfanne die Butter zerlassen, die Apfelstücke hineingeben und den Zucker überstreuen. 5.Die Äpfel so karamellisieren ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von hexe
    1. Vor der Zubereitung sollte man die Gans gründlich waschen und trocknen, dann wird sie nur von der Innenseite gesalzen. 2. Als nächstes kann man die eingeweichten Trockenpflaumen entsteinen und sie dann mit den Äpfeln vermischen, die man zuvor schält, entstein und zerkleinert. Diese Mischung schmeckt man mit dem Zucker, dem Brot, Zimt und Weinbrand ab. Nun hat man die Füllung für die Gans, welche man in sie hineingibt und danach die Gans ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+