GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 17.11.2013 von RezepteLady
    1. Salatgurken gründlich waschen und abtrocknen. Mit einem Gemüsehobel in dünne Scheiben hobeln. Mit etwas Salz mischen und 10 - 15 Minuten kühl stellen. 2. Inhalt beider Beutel Salatkrönung mit 4 EL Wasser und 1 EL Sojasoße verrühren. Chili in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein hacken. Limette heiß waschen und Schale abreiben. Alles zur Salatsoße geben und gut mischen. Öl zufügen und verrühren. 3. Gurkenscheiben auf ... [weiter lesen]
    am 11.10.2013 von Rezeptefan
    1. Braten Sie das Hackfleisch und die Zwiebeln in einer Pfanne kurz an. 2. Löschen Sie alles mit etwas Rotwein ab. 3. Geben Sie nun die passierten Pizzatomaten und die Tomaten dazu. 4. Pressen Sie den Knoblauch und geben ihn ebenfalls dazu. 5. Entkernen Sie die Chilischote, hacken Sie sie fein und geben sie ebenso wie den Zimt dazu. 6. Die Kidneybohnen lassen Sie abtropfen und geben sie ebenfalls zur Masse. 7. Lassen Sie ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von Rezeptefan
    1. Erhitzen Sie das Olivenöl in einer Pfanne und braten darin die Zwiebeln und das Hackfleisch an. 2. Geben Sie anschließend alle Zutaten, bis auf den Kakao zu der Masse und verrühren Sie alles gründlich. Mit etwas Wasser können Sie zu dick geratenes Chili optimal verdünnen. 3. Nun kommt der Kakao an die Reihe. Verwenden Sie handelsübliches Kakaopulver und geben Sie es hinzu. Ihr Chili con Carne wird dadurch besonders cremig und dunkel. ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von Rezeptefan
    1. Verrühren Sie alle Zutaten miteinander, bis auf Öl, Essig und Zitronensaft. Achten Sie darauf, dass Paprika den größten Teil der Marinade ausmacht, alle weiteren Zutaten sollten jeweils einen etwas geringeren Anteil als die vorhergehende Zutat ausmachen. 2. Geben Sie das Öl dazu und verrühren Sie alles solange, bis Sie eine dickflüssige Paste erhalten. 3. Danach geben Sie Balsamico und Zitronensaft dazu und reiben das zu marinierende ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von hexe
    1. Die Kartoffeln in Salzwasser abkochen, pellen und in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Die Pilze unter kaltem Wasser abbrausen, säubern und der Mitte halbieren ggfs. vierteln. Den Speck von der Schwarte trennen und in Würfel schneiden, ebenso die Zwiebel schälen und würfeln. 2. Scharfe Steaks mit Speck-Kartoffeln mit einer Scheibe Frühstücksspeck umwickeln und mit Rouladennadeln oder Küchengarn befestigen. Die Steaks anschließend ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+