GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 10.11.2013 von hobbykoch
    1. Die Schnitzel abwaschen und mit Küchenpapier trockentupfen. 2. Die Schnitzel gleichmäßig plattklopfen und mit Emmentaler und Kochschinken belegen 3. Die Schnitzel zusammenklappen und mit Zahnstochern fixieren. 4. Die Cordon Bleu würzen. 5. Die Eier und die Sahne gut verquirlen. 6. Jetzt die Schnitzel in dem Mehl wenden durch die Eimasse ziehen und in den Semmelbröseln wenden bis sie komplett bedeckt sind. 7. Das Öl in der ... [weiter lesen]
    am 08.11.2013 von hobbykoch
    1.Petersilie waschen, trocken schütteln und klein zupfen. Zitrone schälen und in Spalten teilen. 2.Schnitzel waschen und abtupfen. Zwischen 2 kleinen, dünnen oder auch in eine eingeschnittene Tasche eines Schnitzels (die etwas dicker sind) eine Scheibe Käse und eine Scheibe Kochschinken legen. 3.Dann mit Holzspießchen gut verschließen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Am einfachsten ist es, wenn Sie sich die Cordon Bleu Schnitzel direkt von ... [weiter lesen]
    am 08.11.2013 von hobbykoch
    1.Die Schnitzel werden gewaschen und mit Küchenpapier trocken getupft. Danach werden sie gesalzen und gepfeffert. 2.In einer Pfanne wird Butterschmalz ausgelassen und die Schnitzel darin beidseitig scharf angebraten. Ist dies geschehen, nimmt man die Schnitzel erst einmal heraus. 3.Die Champignons werden jetzt gewaschen und geputzt, dann in gleichmäßige Scheiben geschnitten. 4.Anschließend werden sie in dem verbliebenen Fett aus der ... [weiter lesen]
    am 08.11.2013 von Kochdiva
    1. Schweineschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von beiden Seiten anbraten. Schnitzel aus der Pfanne nehmen und in eine gefettete Auflaufform legen. 2. Zwiebel pellen und würfeln. Champignons säubern, putzen und in Scheiben schneiden. Butter in die Pfanne geben und erhitzen. Zwiebel und Champignons darin anbraten. Gemüsefond angießen und aufkochen. Mehlschwitze einrühren ... [weiter lesen]
    am 08.11.2013 von hexe
    1. Die Schnitzel wie gewohnt mit Pfeffer und Salz bestreuen und in etwas Öl gut durchbraten. Parallel dazu in einer breiteren Edelstahlschüssel die Margarine zergehen lassen und die in Ringe geschnittenen Zwiebeln und den in feine Würfel gehackten Knoblauch goldbraun braten. 2. Dann die Milch zugießen und das Mehl mit einem Schneebesen unterrühren. Nachdem dieser Sud erneut kocht, werden die Eier eingequirlt. 3. Nachdem man die Schnitzel ... [weiter lesen]
    am 08.11.2013 von hobbykoch
    1.Die Schweineschnitzel in gleich große Stücke schneiden, danach mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Öl ca. 4 Minuten in einer beschichteten Pfanne braten. Nun herausnehmen und warmstellen. Den Beutelinhalt „Fix für Landhaus-Pfanne“ in 400 ml kaltes Wasser geben und in einer Pfanne unter ständigem Rühren mit einem Kochlöffel aufkochen lassen. 2.Créme fraiche und Sahne-Merrettich vorsichtig einrühren, Soße nicht mehr kochen ... [weiter lesen]
    am 08.11.2013 von hobbykoch
    1. Zunächst die Zwiebeln schälen. Dann in Ringe schneiden. Die Zwiebelringe im heißen Öl knusprig rösten. 2. Die Schnitzel abwaschen und anschließend trocken tupfen. Es empfiehlt sich, die Schnitzel erst nach dem Braten zu würzen. 3. Die Zwiebel goldgelb aus der Pfanne nehmen. Eventuell im Backofen die Zwiebeln bei fünfzig Grad warm stellen und nun die Schnitzel von beiden Seiten ungefähr fünf Minuten in dem Bratfett braten. 4. Jetzt ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+