• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!

GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


 Küchenlexikon - GoMeal Magazin Küchenlexikon

Küchenlexikon




In der Küche gibt es viele Fachbegriffe, Kochtechniken, Zubereitungsarten, Würzmischungen und Co. Dabei den Überblick über alle diese Dinge zu behalten, fällt sicher auch Ihnen nicht leicht. Mit unserem Küchenlexikon wollen wir Ihnen ein wenig helfen, so dass Sie stets die wichtigsten Grundbegriffe aus der Küche nachschlagen können.

Fleischsorten im Überblick

Sie erfahren im Küchenlexikon beispielsweise welche Fleischsorten im Handel erhältlich sind und wie Sie diese optimal zubereiten können. Dabei ist es wichtig, dass Sie verschiedene Garmethoden kennen lernen und dabei auch unterschiedliche Dinge für die einzelnen Fleischsorten beachten. Rind muss anders gebraten, gedämpft oder gekocht werden, als Fisch oder Geflügel.

Sie erfahren natürlich ebenfalls, welche Teile vom Rind oder Schwein, vom Fisch, Geflügel oder Wild Sie wie zubereiten sollten und können. Außerdem erklären wir Ihnen, worauf Sie achten müssen, wenn Sie sich besonders fettarm ernähren wollen oder Cholesterin vermeiden möchten.

Obst und Gemüse

Auch über die verschiedenen Obst- und Gemüsesorten erfahren Sie in dieser Rubrik einige wichtige Hintergrundinfos. Insbesondere die exotischen Varianten dürften vielen noch nicht allzu geläufig sein. Hierbei wollen wir Ihnen helfen, einige geschichtliche Informationen, aber genauso alles Wichtige rund um die Entstehung, die Frischeanzeichen und Co. der einzelnen Obst- und Gemüsesorten zu erfahren.

Wie bereiten Sie beispielsweise Birnen zu, wenn sie einmal nicht als leckerer Nachtisch oder Snack fungieren sollen? Dies und vieles mehr erfahren Sie im Bereich des Küchenlexikons.

Saucen, Kochtipps und mehr

Natürlich halten wir an dieser Stelle gleichfalls viele Informationen zu Saucen, zu verschiedenen Kochtechniken und Tipps und Tricks rund um die optimale Zubereitung der unterschiedlichsten Lebensmittel bereit. Lernen Sie, wie Sie Speisen richtig dörren können, was sich hinter dem Begriff Blanchieren versteckt oder welche Inhaltsstoffe unterschiedliche Lebensmittel haben und wie sich diese auf Ihre Gesundheit, Ernährung und Ihr Wohlbefinden auswirken.

Warum beispielsweise sollten Sie bestimmte Fleischsorten vor dem Garen einstechen? Wie gelingen wirklich zarte und saftige Steaks? Was für Zubereitungsarten eignen sich für Fisch? Welches sind die gängigen Küchenmaße und wie werden sie verwendet? Diese und viele weitere Fragen werden wir Ihnen in unserem Küchenlexikon beantworten.

Nach und nach wollen wir diesen Bereich weiter ausbauen und sind somit natürlich auch dankbar für Ihre Anregungen, Wünsche und Vorschläge. Erfahren Sie im Küchenlexikon alles rund ums Kochen, was Sie schon immer wissen wollten.

Kräuter und Salat

Kennen Sie wirklich alle Kräuter und Salate? Wissen Sie, wie Sie mit einigen wenigen Kräutern oder Gewürzen einen völlig neuen Geschmack zaubern können? Auch hierfür steht Ihnen das Küchenlexikon zur Verfügung. Wir erklären, welche Salate wie zubereitet werden, worauf beim Einkauf und der Lagerung zu achten ist oder welche Kräuter Sie frisch verwenden sollten und welche sogar getrocknet oder in Pulverform schmackhaft sind. Überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt der Küchentipps und Küchentricks rund um Zutaten, Zubereitungsvarianten und Co.

Gewürzmischungen können Sie ebenfalls fertig im Handel kaufen, noch schöner ist es aber, wenn Sie diese selbst zusammenstellen. Hierfür zeigen wir Ihnen einige Gewürzmischungen, die Sie selbst zusammenstellen können und wie Sie dabei am besten verfahren. Nutzen Sie außerdem die Möglichkeit, zu erfahren, wie Sie Kräuter richtig trocknen, mahlen oder hacken.

<<<  Seite
 von 12  >>>
am 29.10.2013 von Rezepte-Guru
Mitten durch Deutschland lief die Grenze nach dem zweiten Weltkrieg und es entstanden zwei unterschiedliche Welten von Schokolade. In Westdeutschland bekamen die Menschen nur von den Besatzungsmächten Schokolade. Über die Care-Pakete gelangte diese Köstlichkeit ab Juli 1946 nach Deutschland, für viele war es die erste Schokolade überhaupt in ihrem Leben. Der Wiederaufbau im Westen von Deutschland Im Westen bekamen geflüchtete ... [weiter lesen]
am 15.08.2012 von Frank
Die ursprüngliche Heimat des Kaffees, oder besser gesagt der Kaffeesträucher ist die Provinz Kaffa in Äthiopien (Afrika). Es gibt unterschiedliche Theorien und Annahmen wer und zu welchem Zeitpunkt den Kaffee entdeckt hat. Eine davon ist, dass Mönche die Kaffeekirschen, so nennt man die Früchte welche die Bohnen enthalten, mit heissem Wasser übergossen und die belebende Wirkung beim Genuss des Aufgusses festgestellt ... [weiter lesen]
am 23.04.2012 von Rezepte-Guru
Der Apfelstrudel ist eine der bekanntesten Süßspeisen und kann auf eine lange Geschichte zurück blicken. Besonders in der Wiener Küche ist er oft anzutreffen. So wird der Apfelstrudel gerne als Nachspeise serviert oder zum Kaffee am Nachmittag gereicht. Die bekannteste Strudelart ist der Apfelstrudel, doch kann der Strudel genauso mit anderen Füllungen serviert werden. Geschichte des Apfelstrudels Zum ersten Mal wurde ... [weiter lesen]
am 23.04.2012 von Rezepte-Guru
Die Panna Cotta ist ein leckeres Dessert, welches aus Norditalien stammt. Die Übersetzung in die deutsche Sprache ist „gekochte Sahne“. Das Dessert besteht aus Vanille, Zucker und süßer Sahne. Nicht nur in Italien wird dieses wohlschmeckende Dessert gerne gegessen. Panna Cotta ist einfach in der Zubereitung und kann in verschiedenen Variationen zubereitet werden. So kann aus dem süßen Dessert auch eine herzhafte ... [weiter lesen]
am 23.04.2012 von Rezepte-Guru
Die Schneekartoffeln können mit dem bekannten Kartoffelbrei verglichen werden. Die Zubereitung ist relativ einfach. Zuerst müssen Kartoffeln gekocht und mit Hilfe einer Kartoffelpresse gepresst werden. Danach können je nach Geschmack verschiedene Gewürze hinzu gegeben werden. Als Beilage eignen sich die Schneekartoffeln zu vielen Gerichten. In den Küchen auf der ganzen Welt werden Schneekartoffeln zubereitet und jedes ... [weiter lesen]
am 22.04.2012 von Rezepte-Guru
Sushi ist wohl das in Europa bekannteste japanische Gericht. Es steht heute auf vielen Speisekarten von Restaurants und es wird genauso im Supermarkt als Tiefkühlkost angeboten. In der Hauptsache besteht das beliebte Gericht aus rohem oder geräuchertem Fisch und kaltem, gesäuerten Reis, einige Varianten von Sushi werden noch mit getrocknetem und geröstetem Seetang zubereitet. Andere Varianten von Sushi werden mit Ei, Tofu, Gemüse ... [weiter lesen]
am 22.04.2012 von Rezepte-Guru
Der Begriff BMI ist die Abkürzung für Body-Mass-Index, hierbei handelt es sich um eine Maßeinheit, die das Körpergewicht eines Menschen bewerten soll. Bereits im 19. Jahrhundert wurde diese Maßzahl entwickelt. Der belgische Mathematiker Adolphe Quételet entwickelte den BMI. Quételet wurde am 22. Februar 1796 geboren und starb am 17. Februar 1874 in Brüssel. Mit dem BMI soll darauf hingewiesen werden, ... [weiter lesen]
am 20.04.2012 von Rezepte-Guru
Nachdem der erste Weltkrieg beendet war, wurde der Import des Rohkakaos verboten. Dadurch sollte verhindert werden, dass die Devisen außer Landes flossen. Selbst der Zucker wurde damals nur in begrenzten Mengen ausgegeben. Die ausländischen Firmen aus England, Frankreich und den USA versuchten auf dem deutschen Markt Fuß zu fassen und wollten ihre Produkte verkaufen. Die 1920er Jahre wurden als die goldenen Jahre bezeichnet, da ... [weiter lesen]
am 20.04.2012 von Rezepte-Guru
Die Revolution in der Industrie beginnt etwa um 1800 und hierbei sind mächtige gesellschaftliche sowie wirtschaftliche Neuerungen zu sehen. Natürlich wird auch die Schokoladenherstellung davon betroffen. Wie in vielen anderen Bereichen, machen die Engländer den Anfang. Die neuen technischen Entwicklungen legten den Grundstock dafür, dass Kakao und Schokolade nicht mehr nur den Königshäusern und Kirchen zur Verfügung ... [weiter lesen]
am 20.04.2012 von Rezepte-Guru
Da in vielen europäischen Ländern die katholische Kirche vorherrschte, kam eines Tages die Frage auf, ob die Schokolade zu den Getränken oder zu den Speisen gezählt werden musste. Denn die Katholiken mussten ihre Fastenzeit einhalten, würde die Schokolade zu beiden Kategorien dazu gehören, dann dürften die Katholiken die Schokolade nicht zwischen Mitternacht und dem heiligen Abendmahl zu sich nehmen. Ebenfalls dürften ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2012 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+