• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!

GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


<<<  Seite
 von 100  >>>
am 14.05.2014 von Frank
Unter Frittierten versteht man das Ausbacken oder auch Braten eines Lebensmittels in heißem Fett. Es schwimmt förmlich im Fett und wird hier mehr gebacken. Dabei ist der unterschied zum Braten recht einfach damit erklärt, das die Wärme durch das Fett um das gesamte Gargut geht und dies daher eher mit normalem Kochen vergleichbar ist. Die Temperaturen sind aber mit 140°C bis 190°C deutlich höher und es bildet sich eine ... [weiter lesen]
am 21.03.2014 von rezepte-nachkochen
Tee hat den Ruf, der Gesundheit förderlich zu sein. Bisher ist nachgewiesen, dass er u.a. gegen Krebs schützen kann. Diese Vermutung entstand durch die Tatsache, dass in Ländern mit hohem Teekonsum bestimmte Krebsarten weniger häufig auftraten als in anderen Ländern. Mittlerweile hat man herausgefunden, dass die in einigen Teesorten enthaltenen Polyphenole das Wachstum der Krebszellen hemmen. Auf diese Weise kann etwa Prostatakrebs ... [weiter lesen]
am 21.03.2014 von rezepte-nachkochen
Der runde Geburtstag ist zwar das Ende eines Lebensabschnitts, doch beginnt auch wieder ein neuer, der gefeiert werden sollte. Da man meistens die Familie und viele Freunde zu einem solchen Ereignis einladen will, muss man sich Gedanken über die Sitzordnung machen. Familie und gute Freunde sitzen natürlich in der Nähe des Geburtstagskindes.Die Tischkarten können entweder aus Papier sein oder auch Obst und Früchten, die zu der ... [weiter lesen]
am 19.11.2013 von rezepte-nachkochen
Champagner entsteht durch eine zweite Gärung wobei dem Wein Rohr- oder Rübenzucker und Hefe zugesetzt wird. Die Flaschen werden danach mit einem Kronkorken verschlossen und Gären dann ca. 1 bis 5 Jahre. Das Anbaugebiet von Champagner ist per Gesetz von 1927 auf ein bestimmtes Gebiet beschränkt, zu diesen Gebieten gehören das Marnetal, die Reimser Berge der Cotes de Blanc und Aube, ausserhalb dieses Gebietes hergestellte Schaumweine ... [weiter lesen]
am 11.11.2013 von Frank
Durch die reichhaltige Nahrung, die das Tier in seinem natürlichen Lebensraum findet, wird sein Panzer bis zu fünfundzwanzig Zentimeter groß, dazu sind noch Scheren und Füße zu rechnen. Den „cancer pagurus“ – so der biologische lateinische Name des Taschenkrebses – findet der Fischer in der Nordsee, in Teilen der Ostsee, aber auch im Atlantischen Ozean und im Mittelmeer. Er zählt zu der Ordnung ... [weiter lesen]
am 11.11.2013 von Frank
Beim Stockfisch handelt es sich hierbei schon um ein behandeltes Produkt, das als Spezialität in vielen nationalen Küchen beheimatet ist. Stockfisch ist hierbei mit Klippfisch in einem Atemzug zu nennen: In beiden Fällen handelt es sich um ausgenommene Fische, bei denen auch die Köpfe schon entfernt wurden. Unterschieden wird dann nach der Art der weiteren Behandlung. Beide werden getrocknet, wobei aber beim Stockfisch die Trocknung ... [weiter lesen]
am 11.11.2013 von Frank
Venusmuscheln gibt es an beinahe jeder Meeresküste, im Besonderen in den sandigen Küstenstreifen am Mittelmeer. In der Fachsprache werden diese Muscheln mit dem lateinischen Wort „Veneridae“ in einer Familie zusammengefasst. Venusmuscheln erkennt der Gourmet an ihrer charakteristischen Schale, in die sich tiefe Rillen, parallel zum Außenrand, eingegraben haben. Meistens wachsen Venusmuscheln zu einer Größe von ... [weiter lesen]
am 11.11.2013 von Frank
Was die Schiffkutter, die unter deutscher Flagge auf Fangtour gehen, nicht nach Hause bringen, wird aus den Benelux-Ländern und Dänemark importiert. Grund dafür ist, dass die Seezunge ein besonders beliebter Speisefisch ist, der durch seinen guten Geschmack schon seit vielen Generationen die Herzen der Fisch-Fans für sich gewinnen konnte. Eine Seezunge kann etwa 60 Zentimeter groß werden, dabei ein Gewicht von zwischen 400 ... [weiter lesen]
am 11.11.2013 von Frank
Der Fachmann kennt das Tier unter dem Begriff Majidae. Sie bevölkern alle Meere auf dem Globus, besonders aber die japanischen Küstenregionen und den Mittelmeerraum. Kleine Seespinnen wiegen nur 250 Gramm, die Fleischausbeute ist entsprechend mager. Richtig lohnend ist der Kauf daher erst bei den ausgewachsenen Tieren, zum Beispiel aus Japan angeliefert, die bis zu drei Kilogramm auf die Waage bringen. Aber auch dann bleibt einiges an Panzer ... [weiter lesen]
am 11.11.2013 von Frank
Seine Lieblingsspeise sind Makrelen, Sprotten und andere kleinere Fische. Der ausgewachsene Seehecht kann einen Meter lang und bis zu zehn Kilogramm schwer werden. Deutlich zu erkennen ist der Speisefisch an seiner kurzen ersten Rückenflosse, die aber durch eine sehr lange zweite Rückenflosse kaum auffällt. Auch die Afterflosse ist beachtlich groß. Obwohl der Seehecht zu den dorschartigen Fischen gezählt wird, fehlt ihm ein ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2012 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+