• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook


weiblichhexe  |   Rezepte - Schnitzel

Schnitzel

Schnitzel

Noch keine Bwertungen. Bewerten Sie dieses Rezept jetzt!

Rezept: Schnitzel


Ein Schnitzel geht immer, richtig zubereitet und mit wenig bis gar keinem Fett schmeckt ein Schnitzel einfach klasse und lassen sich ohne Ende variieren es muss ja nicht immer das panierte Schnitzel mit Pommes sein.

 
Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten
Gesamtzeit: ca. 25 Minuten


Die Zutaten sind für 2 Portionen ausgelegt.
  1
 Ei   0,20 €
  1
Tl 
 Öl   0,03 €
  1
 Pfeffer   0,02 €
  100
ml 
 trockenen Weißwein  
  1
 Knoblauchzehe   0,02 €
  2
ganze
 mittlere Zwiebeln  
  500
 Schnitzel  
  1
El 
 Margarine   0,09 €
  1
El 
 Mehl   0,01 €
  1
pn 
 Salz   0,01 €
  125
ml 
 Milch   0,13 €
      Summe für 8 Zutaten: 
0,51 €
Legende: Was bedeuten die Mengenangaben bei den Zutaten?
Tl = Teelöffel   ml = Milliliter   g = Gramm   El = Esslöffel   pn = Prise
Zubereitung

1. Die Schnitzel wie gewohnt mit Pfeffer und Salz bestreuen und in etwas Öl gut durchbraten. Parallel dazu in einer breiteren Edelstahlschüssel die Margarine zergehen lassen und die in Ringe geschnittenen Zwiebeln und den in feine Würfel gehackten Knoblauch goldbraun braten.

2. Dann die Milch zugießen und das Mehl mit einem Schneebesen unterrühren. Nachdem dieser Sud erneut kocht, werden die Eier eingequirlt.

3. Nachdem man die Schnitzel aus der Pfanne genommen hat, den Weißwein dort hinein gießen und kurz aufkochen lassen. Den Sud mit in die Edelstahlschüssel zu der Zwiebelsoße geben und nach Geschmack nachsalzen.

4. Danach werden die Schnitzel hineingegeben und die Schüssel oder alternativ Auflaufform für zehn Minuten bei mittlerer Hitze in den Backofen stellen. Diese Form der Soße kann man statt mit einer Knoblauchzehe auch mit frischen Bärlauchblättern würzen und alternativ zu den Schnitzeln kann man auch Koteletts oder grob geschnittenen Gulasch verwenden.




0.00 von 5 Sternen aus 0 Bewertungen

Lebensmittelampel

Lebensmittelampel für 100 g Schnitzel


11.07 g
Fett

4.19 g
gesättigte
Fettsäuren

1.7 g
Zucker

0.24 g
Salz

Legende: Was bedeuten die Farben der Lebensmittelampel?

Fett:
grün bis 3 g
gelb 3 g bis 20 g
über 20g
Gesättigte Fettsäuren:
grün bis 1,5g
gelb 1,5g bis 5g
rot über 5g
Zucker:
grün bis 5 g
gelb 5 g bis 12,5 g
rot über 5 g
Salz:
grün bis 0,3 g
gelb 0,3 g bis 1,5 g
rot über 1,5 g

Nährstoffe

Aus insgesamt 11 Zutaten im Rezept konnten für 10 Zutaten genaue Nährwerte ermittelt werden. Daraus berechnen sich bei 2 Portionen pro Portion folgende Werte:
 pro Portion pro 100 Gramm
Kalorien 706 Kcal 176 Kcal
Eiweiß 52,91 g 13,17 g
Fett 44,45 g 11,07 g
Zucker 6,83 g 1,7 g
Salz 0,98 g 0,24 g
Ges. Fetts. 16,81 g 4,19 g
Cholesterin 0,25 g 0,06 g
Lactose 0 g 0 g

Vitamine

Die Vitamineangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Mineralstoffe - Mengenelemente

Die Mineralstoffangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Mineralstoffe - Spurenelemente

Die Mineralstoffangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Breadcrumbs

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Schnitzel

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Rezept schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Cordon Bleu
Cordon Bleu ist ein sehr leckeres, mit Käse und Schinken gefülltes, paniertes Rinderschnitzel.
Cordon Bleu
Cordon Bleu ist etwas aufwändiger als ein normales Schnitzel aber der Aufwand lohnt sich. Bitte unbedingt Kalbsschnitzel verwenden, ...
Estragonschnitzel
Sehr schmackhaftes Schnitzelrezept mit dem herrlich duftenden Estragon, ein Genuss nicht nur für den Gaumen.
Gratinierte Schnitzel mit Champignon-Mozzarella-Sauce 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Schweineschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von beiden ...
Schnitzel
Ein Schnitzel geht immer, richtig zubereitet und mit wenig bis gar keinem Fett schmeckt ein Schnitzel einfach klasse und lassen sich ...
Schnitzelpfanne mit Meerrettich
Die Zutaten für dieses Rezept lassen sich leicht auf dem Heimweg einkaufen, es ist leicht und reicht für 4 Portionen.
Zwiebel-Sahne-Schnitzel
Dieses Gericht ist sowohl mit Schweine- als auch mit Putenfleisch superlecker. Verfeinert wird die Soße mit Weißwein.
Fisch > Wolfsbarsch
Der Wolfsbarsch wird in Speisekarten und Ladentheken oft genauso als Seebarsch beschrieben. Er zählt zu den hervorragenden Speisefischen ...
Stollen mit Marzipanfüllung
Mit der Zubereitung wird bereits einen Tag zuvor begonnen, so können die Rosinen in dem Rum für den Stollen mit Marzipanfüllung gut ...
Fisch > Seespinne
Andere Bezeichnungen für die Seespinne sind Meerspinne, Teufelskrabbe oder auch Dreieckskrabbe.
Ernährung & Gesundheit > Dukan Diät

@tom: wieso sollte ich wieder zu meinen alten schlechten Essgewohnheiten zurückkehren? ;) Wären sie nicht gewesen, müsste ...
Frikadellen mit Buttergemüse-Diätrezept
Obwohl bei diesem Diätrezept mit wenig Fett gearbeitet wird, sind die Frikadellen mit Buttergemüse nicht trocken.

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+