• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



Antipasti von Meeresfischen mit Kräutern und Oliven

Antipasti von Meeresfischen mit Kräutern und Oliven

4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars

Rezept: Antipasti von Meeresfischen mit Kräutern und Oliven


n/a
 
Vorbereitungszeit: ca. 5 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Gesamtzeit: ca. 35 Minuten


Die Zutaten sind für 4 Portionen ausgelegt.
  k/a
 Zitronenschale   0,00 €
  150
ml 
 Weißwein   0,80 €
  2
stk 
 Knoblauchzehen   0,04 €
  1
bn, BD 
 Petersilie   1,09 €
  1
bn, BD 
 Minze   0,00 €
  15
stk 
 Oliven (grün)  0,00 €
  1
bn, BD 
 Thymian   0,00 €
  k/a
 Salz und Pfeffer   0,00 €
  5
El 
 Olivenöl (extra vergine - Gentile)  0,30 €
  12
stk 
 Fischfilet (à 40 g; z. B. Lachs, Thunfisch und Seeteufel)  0,00 €
      Summe für 10 Zutaten: 
2,27 €
Legende: Was bedeuten die Mengenangaben bei den Zutaten?
ml = Milliliter   stk = Stück   bn, BD = Bund   El = Esslöffel
Zubereitung

1. Kräuter waschen, trockenschütteln und fein hacken. Oliven in Scheiben schneiden.

2. Fischfilets waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer beschichteten Pfanne im heißen Olivenöl kurz anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen.

3. Knoblauch schälen, in die Pfanne pressen und im verbliebenen Bratfett dünsten. Weißwein und 5 EL des Oliven-Würzöles in die Pfanne geben. Kräuter, Zitronenschale, Oliven und Fischfilets zufügen und zugedeckt bei schwacher Hitze 2 - 3 Minuten garen.

4. Fischfilets auf einer Platte anrichten und mit dem Fond begießen. Lauwarm servieren.




4.08 von 5 Sternen aus 12 Bewertungen

Lebensmittelampel

Lebensmittelampel für 100 g Antipasti von Meeresfischen mit Kräutern und Oliven


16.52 g
Fett

2.39 g
gesättigte
Fettsäuren

3.55 g
Zucker

0.06 g
Salz

Legende: Was bedeuten die Farben der Lebensmittelampel?

Fett:
grün bis 3 g
gelb 3 g bis 20 g
über 20g
Gesättigte Fettsäuren:
grün bis 1,5g
gelb 1,5g bis 5g
rot über 5g
Zucker:
grün bis 5 g
gelb 5 g bis 12,5 g
rot über 5 g
Salz:
grün bis 0,3 g
gelb 0,3 g bis 1,5 g
rot über 1,5 g

Nährstoffe

Aus insgesamt 10 Zutaten im Rezept konnten für 4 Zutaten genaue Nährwerte ermittelt werden. Daraus berechnen sich bei 4 Portionen pro Portion folgende Werte:
 pro Portion pro 100 Gramm
Kalorien 152 Kcal 199 Kcal
Eiweiß 1,02 g 1,34 g
Fett 12,58 g 16,52 g
Zucker 2,7 g 3,55 g
Salz 0,04 g 0,06 g
Ges. Fetts. 1,82 g 2,39 g
Cholesterin 0 g 0 g
Lactose 0 g 0 g

Vitamine

Die Vitamineangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Mineralstoffe - Mengenelemente

Die Mineralstoffangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Mineralstoffe - Spurenelemente

Die Mineralstoffangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Breadcrumbs

Tags zum Rezept

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Antipasti von Meeresfischen mit Kräutern und Oliven

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Rezept schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Küchenlexikon > Meeresfrüchte 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Unter den Meeresfrüchten versteht man alle Meerestiere, welche man essen kann. Wirbeltiere wie etwa der Wal oder der Fisch zählen ...
Paella 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Aus der Umgebung von Valencia stammt das spanische Nationalgericht Paella und wurde ursprünglich mit Gemüse, Reis, Meeresfrüchten ...
Antipasti von Meeresfischen mit Kräutern und Oliven 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Kräuter waschen, trockenschütteln und fein hacken. Oliven in Scheiben schneiden. 2. Fischfilets waschen, trockentupfen und mit ...
Fisch & Meeresfrüchte > Fisch auf den Grill

Wer zum ersten Mal Fisch auf den Grill legt, der sollte diesen im Fachhandel kaufen. Dort bekommt man Tipps und Rezepte zu ...
Fisch > Seespinne
Andere Bezeichnungen für die Seespinne sind Meerspinne, Teufelskrabbe oder auch Dreieckskrabbe.
Familie & Freizeit > Wohin im Urlaub 2013

Da wollte ich auch schon immer mal hin. Ich habe viele Reprtagen gesehen von der Insel und bin immer noch sehr begeistert ...
Fisch > Zackenbarsch
Der Zackenbarsch gehört zur Ordnung der Stachelflosser und damit zu den echten Knochenfischen.
Frage & Antwort > Peterfisch auf Italienisch?
Peterfisch oder Petersfisch?
Hallo Vill, meine Fach-Kochbuch Quellen ("Der Grosse Lorousse", die "Küchenbiebel" von Tre Torri, Teubners ...
Fisch & Meeresfrüchte > Fisch auf den Grill

Ich hätte da noch eine Ergänzung ;) Man sagt ja immer, dass jeder Fisch drei mal schwimmen sollte. Im Wasser, im Öl und ...
Kochtechniken > Grillen auf dem Holzkohlegrill
Im Sommer gibt es nichts schöneres als draussen zu Grillen. Fleisch, Fisch und Geflügel eignet sich mariniert oder auch nur ...
Lachs im Blätterteig mit Kerbelsauce
Die Soße gibt diesem Lachs im Blätterteig mit Kerbelsauce das gewisse Etwas.
Fisch > Wolfsbarsch
Der Wolfsbarsch wird in Speisekarten und Ladentheken oft genauso als Seebarsch beschrieben. Er zählt zu den hervorragenden Speisefischen ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+