• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



Gnocchi mit Tomatenpesto

Gnocchi mit Tomatenpesto

4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars

Rezept: Gnocchi mit Tomatenpesto


n/a
 
Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten
Gesamtzeit: ca. 30 Minuten


Die Zutaten sind für 2 Portionen ausgelegt.
  k/a
 Salz und Pfeffer   0,00 €
  2
Tl 
 Tomatenmark   0,07 €
  30
 Parmesan (gerieben)  0,45 €
  1
Tl 
 Pinienkerne   0,25 €
  1
 Knoblauchzehe   0,02 €
  30
 Tomaten getrocknet in Öl   1,86 €
  3
El 
 Olivenöl (Bertolli)  0,18 €
  1
 Zucker   0,01 €
  1
Pkg 
 Gnocchi (PFANNI Gnocchi)  1,79 €
      Summe für 9 Zutaten: 
4,65 €
Legende: Was bedeuten die Mengenangaben bei den Zutaten?
Tl = Teelöffel   g = Gramm   El = Esslöffel   Pkg = Packung
Zubereitung

1. Tomaten in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe goldgelb rösten.

2. Tomatenwürfel, Pinienkerne, Knoblauch, Tomatenmark und 2/3 des Parmesankäses in ein hohes Rührgefäß geben und pürieren. Olivenöl esslöffelweise zufügen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.

3. Gnocchi ins kochende Salzwasser geben und ca. 2 Minuten garen, bis die Gnocchi an die Oberfläche steigen. Gnocchi auf einem Sieb abgießen, in eine Schüssel geben und mit dem Pesto mischen. Restlichen Parmesan dazu reichen.




3.77 von 5 Sternen aus 13 Bewertungen

Lebensmittelampel

Lebensmittelampel für 100 g Gnocchi mit Tomatenpesto


7.04 g
Fett

1.8 g
gesättigte
Fettsäuren

0.76 g
Zucker

0.16 g
Salz

Legende: Was bedeuten die Farben der Lebensmittelampel?

Fett:
grün bis 3 g
gelb 3 g bis 20 g
über 20g
Gesättigte Fettsäuren:
grün bis 1,5g
gelb 1,5g bis 5g
rot über 5g
Zucker:
grün bis 5 g
gelb 5 g bis 12,5 g
rot über 5 g
Salz:
grün bis 0,3 g
gelb 0,3 g bis 1,5 g
rot über 1,5 g

Nährstoffe

Aus insgesamt 9 Zutaten im Rezept konnten für 8 Zutaten genaue Nährwerte ermittelt werden. Daraus berechnen sich bei 2 Portionen pro Portion folgende Werte:
 pro Portion pro 100 Gramm
Kalorien 617 Kcal 202 Kcal
Eiweiß 5,73 g 1,88 g
Fett 21,46 g 7,04 g
Zucker 2,32 g 0,76 g
Salz 0,48 g 0,16 g
Ges. Fetts. 5,49 g 1,8 g
Cholesterin 0,01 g 0 g
Lactose 0 g 0 g

Vitamine

Die Vitamineangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Mineralstoffe - Mengenelemente

Die Mineralstoffangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Mineralstoffe - Spurenelemente

Die Mineralstoffangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Breadcrumbs

Tags zum Rezept

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Gnocchi mit Tomatenpesto

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Rezept schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Bärlauch-Pesto
Dieses Bärlauch-Pesto ist vielseitig verwendbar: z.B. als Dip oder auch als Marinade für Fleisch.
Gnocchi mit Tomatenpesto 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Tomaten in Würfel schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe goldgelb ...
Gnocchi-Salat mit Rucola-Mandel-Pesto (Pesto Pronto) 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
1. Gnocchi nach Packungsanleitung zubereiten, in einem Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. 2. 50 g Parmesan fein ...
Klassisches Pesto
Unter einer klassischen Pesto versteht man das Basilikum-Pesto, bekannt auch als Pesto alla Genovese .
Pesto-Steaks 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
Kurzgebratenes mal anders, auf die italienische Art und Weise
Gnocchi mit Pilzragout und Rucola 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Pilze putzen, Champignons eventuell halbieren, Kräuterseitlinge und Austernpilze in Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe schälen ...
Gnocchi mit Salbei-Tomatensauce 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
1. Kartoffeln waschen und in Salzwasser gar kochen. Schälen, durch eine Kartoffelpresse drücken und erkalten lassen. 2. Ei, Eigelb ...
Gnocchi mit Shiitake-Pilzen 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Kartoffeln waschen und im kochenden Wasser je nach Größe 20 - 25 Minuten garen. Inzwischen Frühlingszwiebeln putzen, waschen und ...
Gnocchi zu Kräuter-Tomaten-Sauce mit Oliven 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Zwiebel und Knoblauch schälen, beides würfeln und im heißen Olivenöl andünsten. Packungsinhalt Tomaten in Stücke zufügen. ...
Geschmorter Wirsing auf Italienische Art 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
Geschmorter Wirsing auf Italienische Art. Ist mal was anderes und auch gut für Vegetarier, denn man kann einfach die Schinkenwürfel ...
Gratinierte Rote-Bete-Pfanne 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Rote Bete putzen, schälen und in ca. 1/2 cm dicke Stifte schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Scheiben schneiden. 2. ...
Grissini und Gemüse zum Dippen
Quark-Dip: Brotaufstrich und Magerquark verrühren. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe goldgelb rösten. Abkühlen ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+