• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!

GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook




Cordon Bleu

Cordon Bleu

Noch keine Bwertungen. Bewerten Sie dieses Rezept jetzt!

Rezept: Cordon Bleu


Cordon Bleu ist etwas aufwändiger als ein normales Schnitzel aber der Aufwand lohnt sich. Bitte unbedingt Kalbsschnitzel verwenden, sonst wird das Fleisch zu zäh.

 
Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten
Gesamtzeit: ca. 20 Minuten


Die Zutaten sind für 4 Portionen ausgelegt.
  3
El 
 Öl   0,26 €
  5
El 
 Mehl   0,08 €
  100
ml 
 Sahne   0,43 €
  1
pn 
 Salz und Pfeffer   0,01 €
  10
El 
 Semmelbrösel   0,25 €
  4
stk 
 Kalbsschnitzel  
  4
Scheiben
 Emmentaler   0,00 €
  4
Scheiben
 Kochschinken  
  2
stk 
 Eier   0,68 €
      Summe für 7 Zutaten: 
1,73 €
Legende: Was bedeuten die Mengenangaben bei den Zutaten?
El = Esslöffel   ml = Milliliter   pn = Prise   stk = Stück
Zubereitung

1. Die Schnitzel abwaschen und mit Küchenpapier trockentupfen.

2. Die Schnitzel gleichmäßig plattklopfen und mit Emmentaler und Kochschinken belegen

3. Die Schnitzel zusammenklappen und mit Zahnstochern fixieren.

4. Die Cordon Bleu würzen.

5. Die Eier und die Sahne gut verquirlen.

6. Jetzt die Schnitzel in dem Mehl wenden durch die Eimasse ziehen und in den Semmelbröseln wenden bis sie komplett bedeckt sind.

7. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Schnitzel von beiden Seiten goldbraun anbraten und im heissen Backofen 10 Minuten nachgaren.





0.00 von 5 Sternen aus 0 Bewertungen

Lebensmittelampel

Lebensmittelampel für 100 g Cordon Bleu


18.56 g
Fett

6.22 g
gesättigte
Fettsäuren

34.31 g
Zucker

0.33 g
Salz

Legende: Was bedeuten die Farben der Lebensmittelampel?

Fett:
grün bis 3 g
gelb 3 g bis 20 g
über 20g
Gesättigte Fettsäuren:
grün bis 1,5g
gelb 1,5g bis 5g
rot über 5g
Zucker:
grün bis 5 g
gelb 5 g bis 12,5 g
rot über 5 g
Salz:
grün bis 0,3 g
gelb 0,3 g bis 1,5 g
rot über 1,5 g

Nährstoffe

Aus insgesamt 9 Zutaten im Rezept konnten für 6 Zutaten genaue Nährwerte ermittelt werden. Daraus berechnen sich bei 4 Portionen pro Portion folgende Werte:
 pro Portion pro 100 Gramm
Kalorien 367 Kcal 336 Kcal
Eiweiß 8,86 g 8,11 g
Fett 20,28 g 18,56 g
Zucker 37,49 g 34,31 g
Salz 0,36 g 0,33 g
Ges. Fetts. 6,8 g 6,22 g
Cholesterin 0,13 g 0,12 g
Lactose 0,8 g 0,73 g

Vitamine

Die Vitamineangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Mineralstoffe - Mengenelemente

Die Mineralstoffangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Mineralstoffe - Spurenelemente

Die Mineralstoffangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Breadcrumbs

Tags zum Rezept

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Cordon Bleu

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Rezept schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Cordon Bleu
Cordon Bleu ist ein sehr leckeres, mit Käse und Schinken gefülltes, paniertes Rinderschnitzel.
Cordon Bleu
Cordon Bleu ist etwas aufwändiger als ein normales Schnitzel aber der Aufwand lohnt sich. Bitte unbedingt Kalbsschnitzel verwenden, ...
Estragonschnitzel
Sehr schmackhaftes Schnitzelrezept mit dem herrlich duftenden Estragon, ein Genuss nicht nur für den Gaumen.
Gratinierte Schnitzel mit Champignon-Mozzarella-Sauce 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Schweineschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von beiden ...
Schnitzel
Ein Schnitzel geht immer, richtig zubereitet und mit wenig bis gar keinem Fett schmeckt ein Schnitzel einfach klasse und lassen sich ...
Schnitzelpfanne mit Meerrettich
Die Zutaten für dieses Rezept lassen sich leicht auf dem Heimweg einkaufen, es ist leicht und reicht für 4 Portionen.
Zwiebel-Sahne-Schnitzel
Dieses Gericht ist sowohl mit Schweine- als auch mit Putenfleisch superlecker. Verfeinert wird die Soße mit Weißwein.
Tipps & Tricks > Tipps und Tricks für gesundes Grillen

Ich habe bis vor kurzer Zeit eigentlich auch immer nur Fleisch gegrillt. Erst durch meine Freundin bin ich auf neue Ideen ...
Kochtechniken > Fleisch grillen schnell und lecker
Es gibt kaum etwas Schöneres im Sommer, als ein leckeres Stück Fleisch vom Grill. Fleisch zu grillen ist zudem noch unkompliziert ...
Konservierung > Räuchern verlängert die Haltbarkeit
Das Räuchern wird vor allem bei Fleisch und Fisch angewendet, um eine Konservierung zu erzeugen.Neben der verlängerten Haltbarkeit ...
Kochtechniken > Niedergaren immer mit frischem Fleisch
Beim Niedergaren handelt es sich um eine spezielle Technik des Garens, die derzeit eine Renaissance erlebt. Diese Technik gilt ausschließlich ...
Kochen & Braten > Wild - Informationen zur Zubereitung und Rezepte
In Deutschland wird viel Fleisch serviert. Schwein, Kalb, Rind, Geflügel und ab und zu auch mal Lamm kommen auf den Tisch. Der ...

GoMeal.de © 2012 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+