• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



Estragonschnitzel

Estragonschnitzel

Noch keine Bwertungen. Bewerten Sie dieses Rezept jetzt!
Zu diesem Rezept sind keine Bilder vorhanden.

Rezept: Estragonschnitzel


Sehr schmackhaftes Schnitzelrezept mit dem herrlich duftenden Estragon, ein Genuss nicht nur

für den Gaumen.
 
Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Gesamtzeit: ca. 30 Minuten


Die Zutaten sind für 4 Portionen ausgelegt.
  1
dash
 Rinderbrühe   0,00 €
  1
dash
 Rotwein   0,00 €
  1
pn 
 Estragon   0,00 €
  1
El 
 Butterschmalz   0,00 €
  1
Becher
 Süße Sahne   0,00 €
  1
pn 
 Salz und Pfeffer   0,01 €
  1
Schale
 Champignon frisch  
  4
Scheiben
 Schweineschnitzel (oder Kalbsschnitzel)  0,00 €
      Summe für 7 Zutaten: 
0,04 €
Legende: Was bedeuten die Mengenangaben bei den Zutaten?
pn = Prise   El = Esslöffel
Zubereitung

1.Die Schnitzel werden gewaschen und mit Küchenpapier trocken getupft. Danach werden sie gesalzen und gepfeffert.

2.In einer Pfanne wird Butterschmalz ausgelassen und die Schnitzel darin beidseitig
scharf angebraten.
Ist dies geschehen, nimmt man die Schnitzel erst einmal heraus.

3.Die Champignons werden jetzt gewaschen und geputzt, dann in gleichmäßige Scheiben geschnitten.

4.Anschließend werden sie in dem verbliebenen Fett aus der Pfanne gut gedünstet.

5.Zum Ablöschen
den Weißwein dazu geben. Die Sahne und die Brühe auffüllen, bis die Sauce eine cremig-weiße Farbe annimmt.

6.Jetzt lässt man das Ganze ein wenig einkochen und würzt mit Salz und Pfeffer. Je nach Geschmack kann aber auch mit Zitrone abgeschmeckt werden.

7.Das Fleisch kommt nun wieder dazu und sollte mindestens 5 Minuten auf kleiner Flamme ziehen.

8.Kurz vor dem Servieren (so ungefähr 5 Minuten vorher) reichlich Estragon in der Hand zerreiben und in die Sauce rühren. Wem die Sauce zu flüssig ist, kann diese auch andicken. Zu diesem herrlichen Gericht passen am Besten Reis oder Kartoffeln.




0.00 von 5 Sternen aus 0 Bewertungen

Lebensmittelampel

Lebensmittelampel für 100 g Estragonschnitzel


3.3 g
Fett

0.86 g
gesättigte
Fettsäuren

52 g
Zucker

0.11 g
Salz

Legende: Was bedeuten die Farben der Lebensmittelampel?

Fett:
grün bis 3 g
gelb 3 g bis 20 g
über 20g
Gesättigte Fettsäuren:
grün bis 1,5g
gelb 1,5g bis 5g
rot über 5g
Zucker:
grün bis 5 g
gelb 5 g bis 12,5 g
rot über 5 g
Salz:
grün bis 0,3 g
gelb 0,3 g bis 1,5 g
rot über 1,5 g

Nährstoffe

Aus insgesamt 8 Zutaten im Rezept konnten für 1 Zutaten genaue Nährwerte ermittelt werden. Daraus berechnen sich bei 4 Portionen pro Portion folgende Werte:
 pro Portion pro 100 Gramm
Kalorien 1 Kcal 285 Kcal
Eiweiß 0,03 g 10,9 g
Fett 0,01 g 3,3 g
Zucker 0,13 g 52 g
Salz 0 g 0,11 g
Ges. Fetts. 0 g 0,86 g
Cholesterin 0 g 0 g
Lactose 0 g 0 g

Vitamine

Die Vitamineangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Mineralstoffe - Mengenelemente

Die Mineralstoffangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Mineralstoffe - Spurenelemente

Die Mineralstoffangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Breadcrumbs

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Estragonschnitzel

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Rezept schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Cordon Bleu
Cordon Bleu ist ein sehr leckeres, mit Käse und Schinken gefülltes, paniertes Rinderschnitzel.
Cordon Bleu
Cordon Bleu ist etwas aufwändiger als ein normales Schnitzel aber der Aufwand lohnt sich. Bitte unbedingt Kalbsschnitzel verwenden, ...
Estragonschnitzel
Sehr schmackhaftes Schnitzelrezept mit dem herrlich duftenden Estragon, ein Genuss nicht nur für den Gaumen.
Gratinierte Schnitzel mit Champignon-Mozzarella-Sauce 4 Stars4 Stars4 Stars4 Stars
1. Schweineschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von beiden ...
Schnitzel
Ein Schnitzel geht immer, richtig zubereitet und mit wenig bis gar keinem Fett schmeckt ein Schnitzel einfach klasse und lassen sich ...
Schnitzelpfanne mit Meerrettich
Die Zutaten für dieses Rezept lassen sich leicht auf dem Heimweg einkaufen, es ist leicht und reicht für 4 Portionen.
Zwiebel-Sahne-Schnitzel
Dieses Gericht ist sowohl mit Schweine- als auch mit Putenfleisch superlecker. Verfeinert wird die Soße mit Weißwein.
Kochtechniken > Braten in der Pfanne eine rasche Methode
Wenn es schnell gehen soll, kann man das Braten in der Pfanne allem anderen vorziehen. Es ist eine rasche Methode mit gleicher Wirkung. ...
Kartoffel-Nuss-Kroketten
Statt der normalen, üblichen Kartoffel-Kroketten, eignen sich diese Kartoffel-Nuss-Kroketten super als Beilage.
Moussaka
Moussaka ist ein traditioneller griechischer Auflauf mit Auberginen, nach diesem Rezept zusätzlich mit Kartoffeln.
Estragon-Kartoffeln mit überbackenem Spargel
Dieses Rezept der Estragon-Kartoffeln mit überbackenem Spargel hört sich zwar, dem Titel nach, nach hoher Kochkunst an, ist aber auch ...
Pilzfleisch
Das Pilzfleisch können Sie mit wenigen Handgriffen zubereiten. So können Sie sich bei einer Feier um die Gäste kümmern und trotzdem ...

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+