• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!


GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



Putenröllchen mit Spinatfüllung

Putenröllchen mit Spinatfüllung

Noch keine Bwertungen. Bewerten Sie dieses Rezept jetzt!
Zu diesem Rezept sind keine Bilder vorhanden.

Rezept: Putenröllchen mit Spinatfüllung


Zusätzlich zu den Putenröllchen mit Spinatfüllung werden noch Petersilienkartoffeln serviert.
 
Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Gesamtzeit: ca. 60 Minuten


Die Zutaten sind für 4 Portionen ausgelegt.
  1
pn 
 Salz und Pfeffer   0,01 €
  3
El 
 Petersilie (gehackte )  0,33 €
  4
El 
 Öl   0,35 €
  400
 Kartoffeln   0,60 €
  1
bn, BD 
 Petersilie   1,09 €
  50
ml 
 Sahne   0,22 €
  2
El 
 Mehl   0,04 €
  30
 Butter   0,26 €
  200
ml 
 Hühnerbrühe   1,00 €
  2
stk 
 Knoblauchzehen   0,04 €
  400
 Spinat tiefgefroren   0,75 €
  1
pn 
 Salz und Pfeffer   0,01 €
  1
pn 
 Muskatnuß   0,12 €
  800
 Putenschnitzel   6,32 €
  1
stk 
 Frischhaltefolie  
  1
stk 
 Garn  
      Summe für 14 Zutaten: 
11,15 €
Legende: Was bedeuten die Mengenangaben bei den Zutaten?
pn = Prise   El = Esslöffel   g = Gramm   bn, BD = Bund   ml = Milliliter   stk = Stück
Zubereitung

1.Den Spinat, nach Anweisung auf der Packung, auftauen lassen.

2.Die Putenschnitzel während dessen abspülen, trocknen und auf ein Arbeitsbrett legen. Etwas Frischhaltefolie über die Schnitzel legen und die Schnitzel mit einem Fleischklopfer ganz vorsichtig leicht flach klopfen. Das Fleisch anschließend von beiden Seiten mit Salz einreiben.

3.Den Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und diese Mischung nun auf die einzelnen Putenröllchen streichen.

4.Die Putenröllchen mit Spinatfüllung nun vorsichtig aufrollen und mit dem Küchengarn umwickeln.

5.In einer Pfanne das Butterschmal erhitzen und die Röllchen darin bei starker Hitze von allen Seiten kräftig anbraten.

6.Zwischendurch den Ofen für die Kartoffeln vorheizen. Bei Heißluft ca. 180°C.

7.Anschließend die Hühnerbrühe angießen und die Hitze reduzieren. Bei kleiner Hitze nun die Röllchen für etwa 35 min köcheln lassen.
In dieser Zeit die Kartoffeln schälen, in etwas größere Würfel schneiden und auf ein mit Olivenöl eingepinseltes Backblech legen.

8.Die Kartoffelwürfel nun ebenfalls mit Olivenöl beträufeln und mit Salz, Pfeffer sowie der gehackten Petersilie bestreuen.
Im Ofen nun für 30 min backen lassen, bis die Kartoffeln durch sind.

9.Sobald die Putenröllchen mit Spinatfüllung gar sind, diese aus der Pfanne nehmen, auf einen Teller geben und kurz mit in den Ofen stellen, damit sie warm bleiben.

10.Die Soße in der Pfanne kurz aufkochen lassen. Die Sahne mit dem Mehl vermengen und in die Soße einrühren, aufkochen und anschließend ein wenig reduzieren lassen.

11.Nun noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Putenröllchen mit Spinatfüllung und Petersilienkartoffeln sind fertig.




0.00 von 5 Sternen aus 0 Bewertungen

Lebensmittelampel

Lebensmittelampel für 100 g Putenröllchen mit Spinatfüllung


5.28 g
Fett

1.82 g
gesättigte
Fettsäuren

5.07 g
Zucker

0.14 g
Salz

Legende: Was bedeuten die Farben der Lebensmittelampel?

Fett:
grün bis 3 g
gelb 3 g bis 20 g
über 20g
Gesättigte Fettsäuren:
grün bis 1,5g
gelb 1,5g bis 5g
rot über 5g
Zucker:
grün bis 5 g
gelb 5 g bis 12,5 g
rot über 5 g
Salz:
grün bis 0,3 g
gelb 0,3 g bis 1,5 g
rot über 1,5 g

Nährstoffe

Aus insgesamt 16 Zutaten im Rezept konnten für 14 Zutaten genaue Nährwerte ermittelt werden. Daraus berechnen sich bei 4 Portionen pro Portion folgende Werte:
 pro Portion pro 100 Gramm
Kalorien 599 Kcal 114 Kcal
Eiweiß 58,49 g 11,11 g
Fett 27,82 g 5,28 g
Zucker 26,68 g 5,07 g
Salz 0,73 g 0,14 g
Ges. Fetts. 9,57 g 1,82 g
Cholesterin 0,16 g 0,03 g
Lactose 0,44 g 0,08 g

Vitamine

Die Vitamineangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Mineralstoffe - Mengenelemente

Die Mineralstoffangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Mineralstoffe - Spurenelemente

Die Mineralstoffangaben können nur im angemeldeten Zustand eingesehen werden.

Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Breadcrumbs

Kommentare

Meinungen und Kommentare zu: Putenröllchen mit Spinatfüllung

Noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar zu diesem Rezept schreiben

Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
Anmelden
Sofort und kostenlos registrieren

Titel: (max. 80 Zeichen im Titel)
Kommentar:
Beliebte Rezepte & Beiträge
 
Zutat 1:


 
Gänsebraten
Ein typisches Gericht, welches gerne an Weihnachten serviert wird, ist und bleibt der Gänsebraten.
Chicken Tikka Masala
Chicken Tikka Masala ist ein indisches Curry- Gericht bestehend aus Hähnchen und eine Menge „exotischer“ Gewürze.
Martinsgans
Diese klassische Martinsgans darf natürlich in keiner Rezepte-Sammlung fehlen. Nehmen Sie auf jeden Fall eine frische Gans, der teuerere ...
Tipps & Tricks > Die zehn besten Cholesterin-Senker

Mich plagt leider auch ein hoher Cholesterinspiegel aber von Cholestreinsenkenden Lebensmitteln lass ich auch die Finger, ...
Kochtechniken > Grillen auf dem Holzkohlegrill
Im Sommer gibt es nichts schöneres als draussen zu Grillen. Fleisch, Fisch und Geflügel eignet sich mariniert oder auch nur ...
Martini-Hähnchen
Dieses Rezept ist ein Muss für alle Wermut-Anhänger.
Gewürze > Ingwer auch als Gewürz für Süßspeisen
Das Ingwer Gewürz ist im asiatischen Raum nicht aus der Küche weg zu denken. Aber auch in Großbritannien und Amerika ...
Entenbrust
Die Entenbrust in Rotweinsoße wird klassischerweise mit Klößen und Rotkraut serviert.
Hühnerbrust mit Kartoffelecken
Die Hühnerbrust mit Kartoffelecken wird nach diesem Rezept ohne Soße zubereitet, sie kann aber nach Wunsch mit Kräuterbutter oder ...
Küchenlexikon > Geflügel 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars
In Deutschland gehört Geflügel zu den wohl beliebtesten Fleischsorten und landet damit recht oft auf den deutschen Tellern. ...
Kochen & Braten > Geflügel wird gerne gegessen
Das Geflügel gehört zu den beliebtesten Fleischsorten. Als Geflügel werden alle Arten Vögel benannt, die von Menschen ...
Erdnuss-Hühnertopf
Zu diesem Erdnuss-Hühnertopf eignet sich Couscous als Beilage.

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+