GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 1  >>>
    am 15.11.2013 von hexe
    Gefundene Zutat(en): Fischfilet
    1. Das Fischfilet mit Zitronensaft und Worcestersauce beträufeln und kurz einziehen lassen. 2. In der Zeit die Paprikaschoten und die Zwiebel in Streifen schneiden, und den Apfel würfeln. 3. Etwas Öl in einem Topf erhitzen, und darin die Zwiebeln, Paprikaschoten und den Apfel anbraten. 4. Die angebratenen Zutaten mit Mehl bestäuben, Joghurt und Weißwein dazugeben und auf kleiner Flamme aufkochen lassen. 5. Jetzt alles mit Salz, Pfeffer, ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von RezepteLady
    Gefundene Zutat(en): Fischfilet
    1. Kräuter waschen, trockenschütteln und fein hacken. Oliven in Scheiben schneiden. 2. Fischfilets waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer beschichteten Pfanne im heißen Olivenöl kurz anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. 3. Knoblauch schälen, in die Pfanne pressen und im verbliebenen Bratfett dünsten. Weißwein und 5 EL des Oliven-Würzöles in die Pfanne geben. Kräuter, Zitronenschale, Oliven und Fischfilets ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Fischfilet
    1. Möhre, Zwiebel und Knoblauch schälen. Sellerie putzen. Alles fein hacken. Tomaten kurz mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und Haut abziehen. Fruchtfleisch vierteln, entkernen und würfeln. Gemüse bis auf die Tomaten in 2 EL Olivenöl andünsten. 2. Fischfilets waschen, trockentupfen und zugeben. In 2 EL heißem Olivenöl von beiden Seiten braten und salzen. Mit Wein ablöschen und den Fond etwas einkochen. Tomaten zufügen ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Fischfilet
    1. Gemüse putzen, waschen und schräg in Stücke schneiden. Fischfilet würfeln, Muscheln säubern. Gemüsestücke in heißem Keimöl andünsten, 200 ml Wasser zugießen und in ca. 5 Minuten bissfest garen. Herausnehmen und abtropfen lassen. 2. Fisch und Muscheln in den Gemüsefond geben und ca. 2 Minuten ziehen lassen. Herausnehmen und mit dem Gemüse in 3 Portionsförmchen geben. 3. Beutelinhalt Feinschmecker Sauce Hollandaise klassisch in ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von Kochdiva
    Gefundene Zutat(en): Fischfilet
    1. Kartoffeln schälen, waschen und in feine Scheiben schneiden. Lauch und Möhren putzen und waschen. Lauch in Ringe schneiden. Möhren in Stifte schneiden. Gemüse in einer mikrowellengeeigneten Auflaufform mit 3 EL Wasser zugedeckt in der Mikrowelle bei 600 Watt ca. 12 Minuten vorgaren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2. Fischfilet mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Gemüse legen. 3. Für die Soße 1/4 l (250 ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von hobbykoch
    Gefundene Zutat(en): Fischfilets
    1.Für die Fischfrikadellen werden zunächst die Brötchen ca. 15 min. in kaltem Wasser eingeweicht. 2.Zwiebel abziehen, in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit heißem Fett glasig dünsten. Währenddessen die Petersilie waschen, fein hacken und zu den Zwiebeln geben. 3.Die Zwiebel-Petersilien Mischung muss nun etwas abkühlen. 4.Das gut gekühlte Fischfilet wird in der Zwischenzeit in Stücke geschnitten und mit dem Stabmixer fein püriert. 5.Die ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von hobbykoch
    Gefundene Zutat(en): Fischfilet
    1.Den in Ringe geschnittenen Lauch in Butter andünsten, die restlichen Gemüse in sehr feine Streifen schneiden und in Butter bissfest dünsten. 2.Für die Sauce den rote Betesaft mit dem Lorbeerblatt und dem Himbeeressig reduzieren. 3.Die Strudelteigblätter ausbreiten, mit etwas flüssiger Butter bestreichen und doppelt schlagen. Die gedünsteten Gemüsestreifen zur Hälfte darauf verteilen. Die Fischfilets darauf legen, salzen und pfeffern ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von hobbykoch
    Gefundene Zutat(en): Fischfilet
    1.Zunächst stellt man für das Pangasiusfilet mit Bandnudeln das Wasser für die Nudeln auf, bringt es zum Kochen und gart die Nudeln darin bissfest. 2.Während die Nudeln kochen kann man die Lauchzwiebeln und die Cocktail-Tomaten abbrausen, abtrocknen. 3.Die Lauchzwiebeln werden in dünne Ringe geschnitten und die Cocktail-Tomaten halbiert (je nach Größe sollte man sie gegebenenfalls auch vierteln). 4.Das Pangasiusfilet wäscht man von ... [weiter lesen]
    am 15.11.2013 von hobbykoch
    Gefundene Zutat(en): Fischfilet
    1.Das Fischfilet waschen, trocknen und in mundgerechte Stücke teilen. 2.Die Speisestärke mit der Sojasoße und Salz und Pfeffer vermengen, diese Marinade über den Fisch geben und für ungefähr 15 min marinieren lassen. 3.Während dessen für das Fischfilet süß-sauer die Tomaten waschen, halbieren und den Stielansatz herausschneiden. 4.Die Tomaten schließlich in etwas breitere Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und in ebenfalls ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+