GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 25  >>>
    am 15.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Milch
    1. Hacken Sie die Zwiebeln sehr fein und vermischen Sie sie mit dem Ei, dem Mehl, den Gewürzen und der Milch. 2. Geben Sie jetzt das Hackfleisch dazu und vermengen Sie das Ganze zu einer homogenen Masse. 3. Schmelzen Sie die Butter in der Pfanne. Formen Sie aus dem Fleischteig ovale Frikadellen und geben Sie diese zur Butter in die Pfanne. 4. Wenden Sie die Frikadellen nach einem kurzen Anbraten und braten Sie sie solange, bis sie eine saftig ... [weiter lesen]
    am 14.07.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Milch
    1. Verrühren Sie alle Zutaten miteinander, bis ein glatter Teig entsteht. Geben Sie dabei so viel Milch hinzu, dass der Teig schön glatt und homogen wird. 2. Erhitzen Sie in der Pfanne etwas Öl oder Butter, ganz nach Geschmack. Danach geben Sie einen Löffel des Teigs in die Pfanne und backen den Pfannkuchen von beiden Seiten goldbraun. 3. Servieren Sie die Pfannkuchen mit süßem oder deftigem Belag. [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Milch
    1. Geben Sie alle Zutaten für den Zitronenkuchen, außer dem Eiweiß, der Milch, den Mandeln und der Butter, in eine Schüssel und verrühren Sie alles gründlich miteinander. 2. Geben Sie anschließend die zerlassene Butter dazu und rühren Sie diese mit dem Mixer auf kleinster Stufe vorsichtig unter. 3. Geben Sie nun die Milch zum Teig und rühren diese ebenfalls sachte unter. Achten Sie darauf, dass sich keine Klümpchen bilden. 4. Schlagen ... [weiter lesen]
    am 12.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Milch
    1. Erwärmen Sie die Milch auf lauwarme Temperatur. Geben Sie dann die Hefe hinein und lösen sie darin auf. 2. Nun verkneten Sie die Haferflocken, die Butter, Eier, und Salz, sowie das Mehl miteinander. 3. Geben Sie langsam die mit Hefe versetzte Milch dazu. 4. Lassen Sie den entstandenen Teig für 15 Minuten ruhen. 5. Anschließend halbieren Sie den Teig und rollen ihn auf Fingerdicke aus. 6. Stechen Sie Kreise auf dem Teig aus ... [weiter lesen]
    am 09.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Milch
    1. Bereiten Sie den Pudding so, wie auf der Packung angegeben zu und lassen Sie ihn abkühlen. 2. Derweil können Sie das Eiweiß in einer Schüssel steif schlagen. 3. Verrühren Sie nun den Quark, den verbliebenen Zucker und den Cognac zu einer cremigen Masse. 4. Geben Sie diese zum Pudding und fügen noch den Ei-Schnee dazu. 5. Legen Sie die Löffelbiskuits in eine Auflaufform und tränken Sie sie mit dem Espresso. 6. Anschließend ... [weiter lesen]
    am 07.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Milch
    1. Geben Sie alle Zutaten in eine große Schüssel und verrühren Sie sie gründlich. 2. Füllen Sie die Zutaten in einen Bräter und lassen Sie alles bei 180 Grad Celsius für eine Stunde köcheln. 3. Anschließend pürieren Sie die Masse zu einer Suppe. 4. Bestreuen Sie die Kürbiscremesuppe nach Geschmack noch mit Käse. [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Milch
    1. Vermischen Sie alle Zutaten solange miteinander, bis Sie eine glatte Masse erhalten. 2. Lassen Sie den Teig für gute zehn Minuten quellen. 3. Anschließend können Sie die Crepes in der Pfanne oder im Crepes Maker zubereiten. [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Milch
    1. Geben Sie die Milch, die Hefe und den Zucker in eine Schüssel und lassen alles für eine halbe Stunde stehen, so dass die Hefe sich auflöst. 2. Anschließend erhitzen Sie die Margarine solange, bis sie handwarm und dickflüssig ist. 3. Geben Sie nun alle Zutaten für den Teig in eine große Schüssel und verkneten Sie sie am besten mit den Händen gründlich. Es soll ein glatter Teig entstehen, der nicht an den Händen kleben bleibt. 4. Bestäuben ... [weiter lesen]
    am 12.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Milch
    1. Vermischen Sie alle Zutaten miteinander und pürieren Sie sie solange, bis der Milchshake die gewünschte Konsistenz erreicht hat. 2. Nach Belieben können Sie die Milchshake noch mit Erdbeeren oder anderen Früchten aufpeppen. [weiter lesen]
    am 13.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Milch
    1. Verrühren Sie den Joghurt mit drei Esslöffeln Zucker und dem Vanillezucker. 2. Weichen Sie die Gelatine ein und lösen sie auf. 3. Geben Sie die Gelatine zum Joghurt. 4. Schlagen Sie die Sahne steif und heben Sie sie unter das Joghurt-Gemisch. 5. Geben Sie die so entstandene Mischung in kleine Förmchen und stellen Sie alles über Nacht im Kühlschrank kalt. 6. Am nächsten Tag kochen Sie die Milch mit Zucker und Vanillesoße auf ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+