• Wilkommen
Anmelden
Benutzername:

Passwort:


Anmelden
Passwort vergessen?
Sie haben Ihr Passwort oder Ihren Benutzernamen vergessen?
Kein Problem!

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein mit dem Sie auf BreadBid.de registriert sind. Sie bekommen in kürze ein neues Passwort zugesendet.

Email:
Beantragen

Noch nicht registriert?
Jetzt registrieren!

GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 3  >>>
    am 05.11.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Schmand
    1. Schlagen Sie das Eiweiß zu Eischnee. 2. Lassen Sie die Mandarinen abtropfen. 3. Vermischen Sie Zucker, Backpulver, Eigelb, Fanta und Mehl miteinander. 4. Geben Sie anschließend das Öl dazu und heben den Eischnee vorsichtig unter. 5. Streichen Sie den Teig auf einem Backblech glatt und backen Sie alles bei 175 Grad Celsius für 20 Minuten. 6. Lassen Sie den Teig abkühlen und verteilen dann die Mandarinen darauf. 7. Überziehen ... [weiter lesen]
    am 18.07.2013 von Rezeptefan
    Gefundene Zutat(en): Schmand 40 % Fett
    1. Rollen Sie den Pizzateig auf einem Backblech aus. 2. Geben Sie den Becher Schmand auf den Teig und verstreichen Sie ihn mit einem Messer glatt bis zum Rand des Teigs. 3. Pfeffern und Salzen Sie alles. 4. Schneiden Sie den Schinken und den Bärlauch klein und verteilen beides auf dem Schmand-Teig. 5. Anschließend geben Sie den Käse darüber. 6. Backen Sie alles bei 200 Grad Celsius für 15 bis 20 Minuten. [weiter lesen]
    am 12.11.2013 von hexe
    Gefundene Zutat(en): Schmand
    1. Für den Mohn-Käsekuchen alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten. Ein Backblech einfetten und den Teig darauf ausrollen. In einem Topf die Milch zusammen mit dem Mohn und dem Zucker aufkochen und leicht abkühlen lassen.Während dieser Zeit den Quark leicht ausdrücken und zusammen mit dem Grieß vorsichtig unter die Mohnmasse heben. Diesen Mohn-Belag nun auf den Teigboden geben und glatt streichen. Nun den ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von hexe
    Gefundene Zutat(en): Schmand
    1. Zunächst den Salat verlesen und anschließend waschen. Mit der Salatschleuder trocknen. 2. Nun den Schmand mit der Mayonnaise und der Milch verrühren. Gut würzen. 3. Die Knoblauchzehen von der Schale befreien, durch eine Presse drücken und zu der Schmantmischung geben. 4. Jetzt vier Spiegeleier braten. Die Krabben auf einem Sieb abtropfen lassen. Den Feldsalat auf vier Tellern anrichten. 5. Die Krabben gleichmäßig auf den Tellern ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Schmand
    1. Den fertigen Biskuitboden vorsichtig zweimal waagerecht durchschneiden. 2. Die Mandarinen abtropfen und beiseite stellen. 3. Nun die Paradiescreme und den Schmand in eine geeignete Schüssel geben. Die Mandarinen zur Hälfte dazugeben und mit dem elektrischen Mixer auf mittlerer Stufe schlagen. 4. Die restlichen Mandarinen ganz lassen und unter die Masse heben. Das Gemisch in zwei gleich große Portionen teilen. 5. Die erste Hälfte ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Schmand
    1. Die Eier müssen mit der Margarine und Zucker schaumig geschlagen werden. Das Mehl und das Backpulver durch ein Sieb streifen, dazugeben und verrühren. 2. Den Teig in eine Springform geben und gleichmäßig verteilen. 3. Nun das Ganze bei 180 Grad Umluft im vorgeheizten Ofen zwanzig Minuten backen. 4. Den Vanillepudding jetzt nach Packungsanweisung kochen und kühl stellen. 5. Nun den Schmand unter die Puddingmasse heben. 6. ... [weiter lesen]
    am 07.11.2013 von hobbykoch
    Gefundene Zutat(en): Schmand
    1.Wer es gerne würzig und mexikanisch mag, der sollte unbedingt Burritos genießen.Die Zubereitung geht relativ schnell, nur ein wenig Geschick bei dem Einrollen des Tortillateigs wird verlangt. 2.In einer Schüssel das Mehl, Salz und Öl vermischen und nach und nach Wasser hinzugeben, gut kneten bis ein Teig entsteht. Die Schüssel abdecken und für eine Stunde kühl stellen. 3.Eine Pfanne mit etwas Öl heiß werden lassen und das Hackfleisch ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Schmand
    1. Die Kartoffeln in Salzwasser garen. Die Kartoffeln pellen und anschließend abkühlen lassen. 2. Die Paprikaschote, die Frühlingszwiebeln sowie die Salatgurke gut waschen. 3. Die Paprikaschote schließlich entkernen, die Salatgurke schälen, beide Zutaten würfeln. 4. Bei den Frühlingszwiebeln das Wurzelende sowie das Dunkelgrün abschneiden und in feine Ringe schneiden. 5. Die abgekühlten Kartoffeln nun noch in Scheiben schneiden ... [weiter lesen]
    am 06.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Schmand
    1. Für die Jägersauce werden Zwiebelringe, eine frische Paprikaschote (vorzugsweise eine Rote) und eine Schale Champignons oder Pfifferlinge (verwenden Sie bitte unbedingt frische Pilze, da diese einen großen Einfluss auf den Geschmack haben!) in etwas zerlassener Butter in der Pfanne sanft gebraten. 2. Nach zehn Minuten wird das Gemüse gewürzt und ein Becher Sauerrahm hinzugefügt. Das Ganze muss nun kurz köcheln - fertig ist Ihre Jägersauce, ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Schmand
    1. In einem großen Kochtopf Wasser zum kochen bringen, Salz und Linsen zufügen und für eine gute halbe Stunde leicht köcheln lassen. In dieser Zeit die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. 2. Anschließend die Linsen für das Düsseldorfer Kartoffelgulasch durch ein Sieb abschütten und gut abtropfen lassen. 3. Nun die Kartoffelwürfel ebenfalls in Salzwasser für etwa 10 bis 15 min garen, sie sollten noch nicht ganz ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+