GoMeal bei Google+


GoMeal bei Facebook



<<<  Seite
 von 3  >>>
    am 02.11.2013 von hexe
    Gefundene Zutat(en): Vanille-Zucker
    1. Einen Deckel der Wassermelone zick-zack-förmig abschneiden, das Fruchtfleisch mit einem Löffel heraustrennen. Etwa 750 g Fruchtfleisch nun entkernen und in kleine Würfel schneiden. 2. Für die Wassermelonenbowle den Vanille-Zucker mit dem ausgepressten Zitronensaft und dem Campari vermengen und in die Melonenschale füllen. Das Fruchtfleisch zugeben und mit dem Weißwein auffüllen. Den Deckel wieder aufsetzen und die Wassermelonenbowle ... [weiter lesen]
    am 05.11.2013 von hexe
    Gefundene Zutat(en): Vanille-Zucker
    1. Das Mehl mit der Hefe in einer Schüssel ordentlich vermengen. 2. Danach die übrigen Zutaten des Zuckerkuchens zufügen und alles zusammen von Hand zu einem Teig verarbeiten. 3. An einem warmen Ort abgedeckt so lange gehen lassen, bis sich das Volumen sichtbar vergrößert hat. 4. In dieser Zeit kann man bereits das Backblech gut einfetten. 5. Den Hefeteig auf dem Backblech nun gut ausrollen. 6. Die Butter in Flöckchen auf den Teig ... [weiter lesen]
    am 08.11.2013 von hexe
    Gefundene Zutat(en): Vanille-Zucker
    1. Für das Backen von Buttergebäck sollten als erstes die verwendeten Bleche mit Backpapier ausgelegt werden. 2. Dann werden Butter, Puderzucker und Vanille-Zucker schaumig gerührt. Dann kommt das Ei hinzu und es sollte anschließend noch zwei Minuten weiter gerührt werden. 3. Das Mehl und die Mandeln werden nach und nach unter den Teig für das Buttergebäck geknetet. 4. Der gesamte Teig wird nun zum Kühlen in Frischhaltefolie gewickelt ... [weiter lesen]
    am 08.11.2013 von hexe
    Gefundene Zutat(en): Vanille-Zucker
    1. Als Erstes wird ein Backblech mit etwas Butter bzw. Margarine eingefettet und der Backofen auf 180°C (Ober-und Unterhitze) eingestellt. 2. Anschließend für die Zitronenherzen die Eier trennen. 3. Die Eigelbe mit dem Zucker sowie dem Vanille-Zucker in einer Schüssel mit dem Rührgerät schaumig schlagen. 4. Danach das Backpulver mit dem Zitronen-Aroma unterrühren. 5. Zuletzt noch die Mandeln mit einem Kochlöffel unterheben und diese ... [weiter lesen]
    am 12.11.2013 von hexe
    Gefundene Zutat(en): Vanille-Zucker
    1. Für den Nusskuchen kann zu Beginn gleich der Backofen auf 160°C (Umluft) vorgeheizt werden, da die eigentliche Zubereitung des Kuchens keine 10 min dauert. 2. Anschließend noch die Kastenform mit Butter einfetten und jetzt kann mit dem Kuchenteig begonnen werden. 3. Für den Teig die Eier in einer hohen Schüssel zunächst auf kleiner, anschließend auf höchster Stufe mind. eine Minute lang schaumig schlagen. 4. Den Zucker zusammen ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Vanille-Zucker
    1. Zu Beginn drei Eier trennen. Die Eiweiße und drei Esslöffel Wasser zu Eischnee schlagen. Dabei siebzig Gramm Zucker und ein Päckchen Vanillezucker einrieseln lassen. 2. Die Eigelbe anschließend unterrühren. Backpulver, Stärke und Mehl unterheben. 3. Den Teig in eine Springform geben und glatt streichen. Bei 175 Grad Umluft dreißig Minuten backen. 4. Den Biskuitteig in der Form etwas abkühlen lassen. 5. Jetzt die Gelatine ... [weiter lesen]
    am 01.11.2013 von Frank
    Gefundene Zutat(en): Vanille-Zucker
    1. Die Eier mit heißem Wasser in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe drei Minuten schaumig schlagen. 2. Nach und nach den Zucker und den Vanillezucker dazu geben, bis eine dickflüssige Masse entsteht. 3. Mehl mit Backpulver und Speisestärke mischen und sieben. Die Mehlmischung vorsichtig unter die Eimasse heben. 4. Den Boden einer Springform fetten und am besten noch zusätzlich mit Backpapier auslegen. 5. ... [weiter lesen]
    am 18.11.2013 von RezepteLady
    Gefundene Zutat(en): Vanille-Zucker
    1. Eigelbe schaumig rühren. Rum oder Cognac hinzufügen, Mehl und Feine Speisestärke darüber sieben. Keimöl zugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. 2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 3/Umluft: 175 °C) ca. 10 - 15 Minuten goldgelb backen. Während des Backens bilden sich "Huckel", was erwünscht ist. Danach abkühlen lassen. 3. ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von RezepteLady
    Gefundene Zutat(en): Vanille-Zucker
    1. Sanella, Zucker, Vanillezucker und Salz mit den Quirlen des Handrers cremig rühren. Eier nach und nach dazugeben. Mehl mit Backpulver mischen, zu der Masse geben und verrühren. Mandeln und Amaretto hinzufügen. 2. Teig in eine gefettete Napfkuchenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft: 150 °C) ca. 60 Minuten backen. 3. Kuchen auf einem Rost abkühlen lassen, mit aufgelöster Kuvertüre überziehen und mit Krokant ... [weiter lesen]
    am 17.11.2013 von RezepteLady
    Gefundene Zutat(en): Vanille-Zucker
    1. Eier trennen. Eiweiß mit 4 EL Wasser steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Eigelbe nacheinander zufügen und unterrühren. Mehl, Feine Speisestärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben. Mandeln darüber streuen und alles vorsichtig unterheben. Biskuitmasse in eine nur am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Durchmesser) geben. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Gas: Stufe 2/Umluft: 150 °C) ca. 30 ... [weiter lesen]

GoMeal.de © 2015 | Impressum | AGB | Datenschutz | Specials: Gemüse | Obst | Weihnachten Besuche uns bei Google+